Der erste Trailer zu Woody Allens “Café Society”

Von Christoph Stachowetz
Ein neues Jahr, ein neuer Film von Woody Allen. Mit seiner romantische Komödie “Café Society” eröffnet der Filmemacher auch gleich die diesjährigen Filmfestspiele von Cannes Mitte Mai.

Immer auf der Suche nach Jungstars, hat sich Allen diesmal ein Ensemble rund um Kristen Stewart, Jesse Eisenberg und Blake Lively geschnappt und die 30er Jahre zurück versetzt. In “Café Society” lässt er Eisenberg den Versuch starten, in der Filmindustrie Hollywoods als Kurier Fuß zu fassen. Eine Liebelei mit Kristen Stewart wirft ihn jedoch aus der Bahn. Auch mit dabei: Corey Stoll, Steve Carell, Parker Posey und Anna Camp. “Café Society” ist übrigens der erste Film, den Woody Allen digital aufgenommen hat.

>> Alle aktuellen Filmstarts und Kritiken gibt es hier

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung