Defekte Waschmaschine löste Brand in Wohnung in Wien-Margareten aus

Die Feuerwehr löschte einen Wohnungsbrand in Wien-Margareten.
Die Feuerwehr löschte einen Wohnungsbrand in Wien-Margareten. - © APA (Sujet)
Am Montagabend ist ein Brand in einer Wohnung in Wien-Margareten ausgebrochen. Eine defekte Waschmaschine soll die Ursache sein.

In der Ramperstorffergasse in Wien-Margareten ist es am 15. Juni zu einem Brand in einer Wohnung gekommen. Der 55-jährige Wohnungsmieter bemerkte die Rauchentwicklung als er um circa 18.30 Uhr nach Hause kam.

Brand in Wien-Margareten

Durch die Wiener Berufsfeuerwehr wurde der Brand unter Atemschutz abgelöscht. Ursache dürfte ersten Ermittlungen zu Folge eine defekte Waschmaschine gewesen sein.

Beamte der Brandgruppe des Landeskriminalamtes prüfen die genaueren Umstände. Es entstand Sachschaden in der Wohnung und im Obergeschoß, verletzt wurde niemand.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen