Dealer am “Kagraner Platz” beobachtet: Polizei nahm Mann fest

Festnahme in Wien-Donaustadt
Festnahme in Wien-Donaustadt - © APA (sujet)
In der U-Bahnstation “Kagraner Platz” haben Zeugen einen Dealer beobachtet und die Polizei informiert.

Ein Zeuge beobachtete am Mittwoch, den 20. Jänner um 12.00 Uhr eine Suchtgiftübergabe in der U-Bahnstation “Kagraner Platz”. Wenige Augenblicke später machte der Zeuge zwei im Streifendienst befindliche WEGA-Beamte auf seine Beobachtungen aufmerksam.

Bei einer Personsdurchsuchung wurden 60, für den Straßenverkauf abgepackte Suchtgiftkugeln (Kokain und Heroin), gefunden und sichergestellt. Die Polizisten nahmen den 20-jährigen Tatverdächtigen noch in der U-Bahnstation fest.  Der Beschuldigte befindet sich in Haft.

> Weitere Meldungen aus dem 22. Bezirk

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen