Wien-Leopoldstadt: Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - zwei Verdächtige in Haft

Wien-Leopoldstadt: Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - zwei Verdächtige in Haft

25.12.2015 | Einen wenig angenehmen Weihnachtsabend erlebte ein 48-Jähriger im 2. Bezirk. Der Mann wurde in der Taborstraße von drei Angreifern niedergeschlagen und beraubt.
3. Bezirk: Ladendieb bedroht Mitarbeiter mit Schleifstahl - Festnahme

3. Bezirk: Ladendieb bedroht Mitarbeiter mit Schleifstahl - Festnahme

25.12.2015 | Als der Supermarkt-Mitarbeiter einen mutmaßlichen Ladendieb aufhalten will, bedroht dieser den Mann mit einem 30 cm langen Schleifstahl. Der Angestellte ließ sich davon jedoch nicht beeindrucken.
Rudolfsheim-Fünfhaus: Einbrecherin auf frischer Tat erwischt

Rudolfsheim-Fünfhaus: Einbrecherin auf frischer Tat erwischt

25.12.2015 | Die mutmaßliche Täterin versuchte, sich unter einem Schreibtisch vor der Polizei zu verstecken. Das Diebesgut wurde sichergestellt, ihr Komplize entkam.
Betrugsalarm: Facebook-Chat kostet Burgenländerin 200 Euro

Betrugsalarm: Facebook-Chat kostet Burgenländerin 200 Euro

25.12.2015 | Einer unvorsichtigen Frau aus dem Burgenland kam ein Social-Media-Chat teuer. Plötzlich trudelten Zahlungsaufforderungen ein, ihr Telefonkonto wurde mit 199,98 Euro belastet.
Österreichs Bischöfe: In jedem der Flüchtlinge kommt Jesus

Österreichs Bischöfe: In jedem der Flüchtlinge kommt Jesus

25.12.2015 | Die österreichischen Bischöfe betonten am Heiligen Abend die Wichtigkeit der Barmherzigkeit und erinnerten an die Parallelen zur Geschichte um Jesu Geburt.
Der große Sport-Jahresrückblick 2015 (Teil 1)

Der große Sport-Jahresrückblick 2015 (Teil 1)

25.12.2015 | Die erste Hälfte des Sport-Jahres 2015 brachte Erfolge, Überraschungen, Weltrekorde, Skandale sowie bewegende Karriereenden und Schicksalsschläge. Teil 1 des Jahresrückblicks aus sportlicher Sicht.
"Licht ins Dunkel": So viel spendeten die Österreicher an Heiligabend

"Licht ins Dunkel": So viel spendeten die Österreicher an Heiligabend

25.12.2015 | Bei der diesjährigen "Licht ins Dunkel"-Gala des ORF wurde trotz der angespannten politischen Situation insgesamt nur geringfügig weniger gespendet als im Vorjahr.
Regierung blickte bei "Licht ins Dunkel" auf "schwieriges Jahr" 2015 zurück

Regierung blickte bei "Licht ins Dunkel" auf "schwieriges Jahr" 2015 zurück

24.12.2015 | Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (ÖVP) blickten bei ihren Auftritten bei "Licht ins Dunkel" auf ein "schwieriges Jahr" zurück. Aber auch ein bisschen Optimismus erlaubte man sich. Die Opposition zeigte sich in ihren Ansichten bunt gemischt: Von "keine Flüchtlingskrise" bis zu "großer Zufriedenheit" war alles dabei.
Drogendealer in Station Landstraße gefasst: Durch Kamera überführt

Drogendealer in Station Landstraße gefasst: Durch Kamera überführt

24.12.2015 | Auf frischer Tat ertappt: Eine Videoaufnahme half dabei, einen Drogendealer im U-Bahnbereich dingfest zu machen.
Problem bei der Heizung von Cockpit-Scheibe: Niki-Flieger drehte um

Problem bei der Heizung von Cockpit-Scheibe: Niki-Flieger drehte um

24.12.2015 | Weil es ein Problem mit der Heizung der Cockpit-Scheibe gab, ist ein Airbus A320 von Niki am vergangenen Freitag um gedreht und wieder in Wien gelandet. Das berichtete das Flug-Internetportal "The Aviation Herald".
Rapid Wien: Florian Kainz Wunschkandidat bei deutschem Bundesligisten

Rapid Wien: Florian Kainz Wunschkandidat bei deutschem Bundesligisten

24.12.2015 | Rapid könnte im Winter der beste Spieler der Hinrunde abhanden kommen. Florian Kainz soll bei einem deutschen Bundesligisten ganz oben auf der Liste stehen, die Wiener wollen sich zu den Gerüchten allerdings nicht äußern.
Taxifahrer baute Unfall in Wiener Innenstadt: Fahrgast schlug zu

Taxifahrer baute Unfall in Wiener Innenstadt: Fahrgast schlug zu

24.12.2015 | Von wegen Weihnachtsfriede: Weil ein Taxifahrer am frühen Mittwochabend in der Wiener Innenstadt einen Unfall gebaut und das zu einer Verzögerung geführt hat, ist ein Fahrgast (seines Zeichens ein Diplomingenieur Doktor) ausgerastet.
Call-Shop in Wien-Ottakring überfallen: Täter konnte flüchten

Call-Shop in Wien-Ottakring überfallen: Täter konnte flüchten

24.12.2015 | Erneut kam es in Wien zu einem Überfall, diesmal in Ottakring. Ein mit einer dunkelbraunen Schusswaffe ausgerüsteter Räuber hat am Mittwochabend einen Call-Shop überfallen.
Tulku Lobsang im Interview: "Wir müssen lernen, Grenzen zu akzeptieren"

Tulku Lobsang im Interview: "Wir müssen lernen, Grenzen zu akzeptieren"

24.12.2015 | Tulku Lobsang hat es sich zur Aufgabe gemacht, Körper und Geist zu heilen. Wie sich der Mensch vom Stress befreien kann, hat er VIENNA.at verraten.
"Licht ins Dunkel": Heiligabend 2015 im Zeichen der Flüchtlingskrise

"Licht ins Dunkel": Heiligabend 2015 im Zeichen der Flüchtlingskrise

24.12.2015 | Die Flüchtlingskrise hat zumindest indirekt die politischen Wortmeldungen zum Heiligen Abend dominiert. Kardinal Christoph Schönborn forderte in der ORF-Sendung "Licht ins Dunkel" eine Erhöhung der Entwicklungshilfe. "Österreich ist ein gut entwickeltes Land. Wir können viel," meinte auch Bundespräsident Fischer.
Lotto: Niederösterreicher knackte den "Weihnachts-Jackpot" mit 2,2 Mio. Euro

Lotto: Niederösterreicher knackte den "Weihnachts-Jackpot" mit 2,2 Mio. Euro

24.12.2015 | Für einen Spielteilnehmer aus dem Industrieviertel in NÖ sind es wirklich frohe Weihnachten: Am 23. Dezember gelang es ihm, als einziger die "sechs Richtigen" zu tippen und damit den Lotto-Jackpot im Alleingang zu knacken.
Versuchter Handyraub: Bruder kam 11-jährigem Opfer zur Hilfe

Versuchter Handyraub: Bruder kam 11-jährigem Opfer zur Hilfe

24.12.2015 | Am Mittwoch versuchte ein 14-Jähriger einem Schüler das Handy zu rauben. Der Bruder des Opfers konnte den Raub verhindern.
Ö3-Weihnachtswunder-Spenden: Mehr als eine Million Euro für Familien in Not

Ö3-Weihnachtswunder-Spenden: Mehr als eine Million Euro für Familien in Not

24.12.2015 | Mehr als eine Million Euro an Spenden wurden durch das "Ö3-Weihnachtswunder" für den "Licht ins Dunkel"-Soforthilfefonds gesammelt.
Grüne Weihnachten: So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen

Grüne Weihnachten: So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen

24.12.2015 | Über die Weihnachtsfeiertage wird es in Wien definitiv nicht scheien. So wird das Wetter in den kommenden Tagen.
Parfum-Dieb verletzt zwei Angestellte in Wien-Favoriten

Parfum-Dieb verletzt zwei Angestellte in Wien-Favoriten

24.12.2015 | Ein mutmaßlicher Parfumdieb attackierte zwei Angestellte eines Drogeriemarktes in Wien-Favoriten.
Arie Folger wird ab 2016 neuer Wiener Oberrabbiner

Arie Folger wird ab 2016 neuer Wiener Oberrabbiner

24.12.2015 | Medienberichten zufolge hat die Isrealitische Kulturgemeinde Wien Arie Golger als neuen Wiener Oberrabiner ausgewählt.
Autoüberschlag auf der A22: 29-Jähriger leicht verletzt

Autoüberschlag auf der A22: 29-Jähriger leicht verletzt

24.12.2015 | Am Mittwoch ereignete sich gegen 16.25 Uhr ein Auffahrunfall auf der Donauufer-Autobahn (A22) in Wien-Floridsdorf. Ein 29-jähriger Pkw-Lenker wurde bei einem Autoüberschlag leicht verletzt.
Schwerverletzte nach Unfall in Bruck a.d. Leitha

Schwerverletzte nach Unfall in Bruck a.d. Leitha

24.12.2015 | Ein Verkehrsunfall in Arbesthal (Bezirk Bruck a.d. Leitha) hat am späten Mittwochabend eine Schwerverletzte gefordert. Ein Klein-Lkw war nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ gegen eine Hausmauer gekracht. Die 21-jährige Beifahrerin wurde per Notarztwagen ins Lorenz Böhler-Krankenhaus nach Wien transportiert.
Bedeutung der Wiener Straßennamen: Unterwegs im 7. Bezirk

Bedeutung der Wiener Straßennamen: Unterwegs im 7. Bezirk

24.12.2015 | Der 7. Wiener Gemeindebezirk wurde 1850 in die Stadt eingegliedert. Die Geschichte des heute sehr beliebten Stadtteils findet sich nach wie vor in einigen Straßennamen.
Denkt euch, wir haben das Christkind gesehen

Denkt euch, wir haben das Christkind gesehen

24.12.2015 | Frohe Weihnachten wünschen die Gebrüder Moped.