Unfall nahe Dresden: Zwei Österreicher getötet, drei weitere schwer verletzt

Unfall nahe Dresden: Zwei Österreicher getötet, drei weitere schwer verletzt

03.06.2015 | Bei einem Verkehrsunfall nördlich von Dresden sind am Dienstagnachmittag zwei Österreicher ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um zwei Männer im Alter von jeweils 68 Jahren. Die Opfer sollen aus Wien stammen.
Freidemokraten-Obmann Helmut Stubner im Interview: "Wiens Qualität hat nichts mit der jetzigen Politik zu tun"

Freidemokraten-Obmann Helmut Stubner im Interview: "Wiens Qualität hat nichts mit der jetzigen Politik zu tun"

03.06.2015 | Helmut Stubner, Bundesparteiobmann der Freidemokraten, stand uns in Hinblick auf die Wien-Wahl im Oktober im LIVE-Gespräch vor der Kamera Rede und Antwort.
Wiener schlug mit Hammer in Döbling auf Ehefrau ein: Bedingte Einweisung

Wiener schlug mit Hammer in Döbling auf Ehefrau ein: Bedingte Einweisung

03.06.2015 | Ein 50-jähriger Wiener hat im Wahn, seine Frau würde ihn betrügen und hätte die Polizei angestiftet, ihn zu verfolgen, im September 2014 mit einem Hammer auf seine Partnerin eingeschlagen. Beim Prozess in Wien kam es zu einer bedingten Einweisung.
Pillow Fight Vienna 2015: Am Wiener Stephansplatz fliegen die Federn

Pillow Fight Vienna 2015: Am Wiener Stephansplatz fliegen die Federn

03.06.2015 | Polsterschlachten sind schon etwas Lustiges - und es gilt die Devise: The more, the merrier. Diesem Prinzip folgend findet am Mittwoch, 03.06.2015, am Stephansplatz der große Vienna Pillow Fight statt.
Bankomaten bei der Donauinsel: Geld abheben bei Festivals und Co.

Bankomaten bei der Donauinsel: Geld abheben bei Festivals und Co.

03.06.2015 | Wenn man auf der Donauinsel einen Bankomat braucht, weil man zu spät bemerkt, dass man zuwenig Bargeld bei sich hat, ist guter Rat teuer. Ob für Rock in Vienna, Donauinselfest oder einfach Freizeitgestaltung - wo die Bankomaten in nächster Nähe der Insel sind, lesen Sie hier.
Radio Klassik startet Programm in Wien

Radio Klassik startet Programm in Wien

03.06.2015 | Radio Stephansdom positioniert sich als Klassiksender neu und richtet sich an die 400.000 Klassikhörer in Wien.
Entwicklungen zum Thema Asyl: Flüchtlingszelte in Traiskirchen stehen

Entwicklungen zum Thema Asyl: Flüchtlingszelte in Traiskirchen stehen

03.06.2015 | Nach der Ankündigung am Vorabend hat das Innenministerium am Mittwoch seine Pläne wahr gemacht: Nahe des Erstaufnahmezentrums Traiskirchen wurden Zelte als Asylunterkünfte aufgebaut. Die Aufregung war entsprechend groß, vor allem Traiskirchens Bürgermeister Andreas Babler (SPÖ) protestierte weiter.
Musikquote: ORF verlängert "freiwilliges Abkommen" mit Künstlern

Musikquote: ORF verlängert "freiwilliges Abkommen" mit Künstlern

03.06.2015 | Die Diskussion um den Anteil österreichischer Musik im ORF scheint ein vorläufiges Ende gefunden zu haben: Gemeinsam mit den Musikschaffenden habe man sich auf einige Punkte geeinigt, wie ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz vor dem ORF-Publikumsrat sagte. Somit werde das "freiwillige Abkommen" verlängert. Ziele sind unter anderem 15 Prozent in Ö3 und die Rückkehr zum Musikfonds.
Spitalsärzte: Neuestes Angebot der Stadt Wien wird von roten Ärzten akzeptiert

Spitalsärzte: Neuestes Angebot der Stadt Wien wird von roten Ärzten akzeptiert

03.06.2015 | Die Sozialdemokratischen Ärzte haben sich dafür ausgesprochen, das neueste Angebot der Stadt Wien bei der Umsetzung der neuen Arbeitszeitrichtlinien im Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) zu akzeptieren. Damit seien 90 Prozent der Forderungen der Ärztekammer erfüllt, hieß es in einer Aussendung. Die endgültige Entscheidung wird es allerdings erst bei einer Kuriensitzung am kommenden Montag, den 8. Juni 2015, geben.
Zwei Unfälle hintereinander an ein und derselben Kreuzung in Wien-Leopoldstadt

Zwei Unfälle hintereinander an ein und derselben Kreuzung in Wien-Leopoldstadt

03.06.2015 | Nachdem Leserreporter Lukas K. bereits gestern einen Unfall auf der Nordbahnstraße in der Nähe des Praterstern gemeldet hatte, wurde er heute wieder Zeuge von einem Unfall an der selben Kreuzung.
Hochschulen in Krems wollen Campus in die Justizanstalt Stein erweitern

Hochschulen in Krems wollen Campus in die Justizanstalt Stein erweitern

03.06.2015 | Drei in Krems beheimatete Hochschulen wollen ihren gemeinsamen Campus aus Platzgründen längerfristig um das Gebäude der Justizanstalt Stein erweitern. Im Justizministerium hat man laut "Wiener Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe) damit zwar kein grundsätzliches Problem, wohl aber ein praktisches.
Nachklang 2015: Open-Air-Konzert am 9. Juni am Wiener Zentralfriedhof

Nachklang 2015: Open-Air-Konzert am 9. Juni am Wiener Zentralfriedhof

03.06.2015 | Vor der Kulisse der Lueger-Kirche auf dem Wiener Zentralfriedhof findet auch heuer wieder ein Open-Air Konzert der besonderen Art statt. Unter dem Titel "Nachklang" werden stimmungsvolle Musikstücke verschiedener Epochen live dargeboten.
"Herrgott" des Wienerlieds feiert Geburtstag: Karl Hodina wird 80

"Herrgott" des Wienerlieds feiert Geburtstag: Karl Hodina wird 80

03.06.2015 | Viele Gesichter hat Karl Hodina: Maler, Jazzmusiker, Gestalter der Autobahnraststätte Arnwiesen und zuvorderst Doyen des Wienerliedes. Am 7. Juni feiert der gebürtige Ottakringer seinen 80. Geburtstag. Nach einer frühzeitig beendeten Karriere als bildender Künstler komponierte sich Hodina schließlich 1971 mit dem "Herrgott aus Sta" in die Herzen der einschlägigen Musikfreunde.
Prügelattacke bei der U3-Station Ottakring: Zweiter Mann befindet sich in U-Haft

Prügelattacke bei der U3-Station Ottakring: Zweiter Mann befindet sich in U-Haft

03.06.2015 | Nach jener Prügelei in der U3-Station Ottakring, die am 17. Mai mit einem schwer verletzten 37-Jährigen endete, ist nun ein zweiter Mann in Untersuchungshaft genommen worden. Der 33-Jährige war als Begleiter des 20-jährigen mutmaßlichen Haupttäters bei dem Vorfall dabei.
Körperverletzung mit Todesfolge: Acht Jahre Haft für 37-Jährigen

Körperverletzung mit Todesfolge: Acht Jahre Haft für 37-Jährigen

03.06.2015 | Am Mittwoch, den 3. Juni, lautete am Landesgericht St. Pölten das Urteil "Acht Jahre Freiheitsstrafe" gegen einen 37-Jährigen, der am 1. Juli 2014 im Bezirk Amstetten einen 39-jährigen Bekannten nach einem gemeinsam verbrachten Abend im Streit erstochen hatte.
Ehepaar in Wien-Donaustadt getötet: Tatverdächtiger wurde identifiziert

Ehepaar in Wien-Donaustadt getötet: Tatverdächtiger wurde identifiziert

03.06.2015 | Bereits knapp zwei Wochen nach der Tötung eines Pensionistenehepaares in Wien-Donaustadt hat die Polizei einen Tatverdächtigen, den 29-jährigen Dariusz Pawel K., identifiziert und ein Foto des Mannes veröffentlicht.
Bauarbeiten auf Fahrbahn der Simmeringer Hauptstraße

Bauarbeiten auf Fahrbahn der Simmeringer Hauptstraße

03.06.2015 | Aufgrund von Fahrbahnschäden und nach Aufgrabungen durch Wien Energie - Gasnetz wird die Fahrbahn der Simmeringer Hauptstraße im Abschnitt von Pantucekgasse bis nach der Kreuzung mit dem Weichseltalweg in Wien-Simmering teilweise erneuert.
Protestaktion: Wiener FPÖ fordert Schließung des Asyl-Quartiers in Erdberg

Protestaktion: Wiener FPÖ fordert Schließung des Asyl-Quartiers in Erdberg

03.06.2015 | 20 Asylquartier-Gegner vs. 100 Befürworter: Rund 20 Menschen haben - organisiert von der Wiener FPÖ - am Mittwochvormittag gegen das Asylquartier in der Erdberger Straße in Wien-Landstraße protestiert. Sie forderten, ausgerüstet mit Schildern und einem Banner, die Schließung des Standorts.
"Austria's next Topmodel" kündigt Ende des Kindergeburtstages an

"Austria's next Topmodel" kündigt Ende des Kindergeburtstages an

03.06.2015 | Die 20 Kandidaten, für die am Mittwoch in Salzburg das Rennen um den Sieg in der Puls-4-Show "Austria's next Topmodel - Boys & Girls" begonnen hat, müssen noch "taffer" sein als ihre Vorgänger. "Wir nehmen sie hart ins Gericht. Die Aufgaben werden schwieriger, der Kindergeburtstag ist vorbei", kündigten die Jurymitglieder Melanie Scheriau, Papis Loveday und Michael Urban an.
Wiener schlug mit Hammer in Döbling auf Ehefrau ein: Prozess um Einweisung

Wiener schlug mit Hammer in Döbling auf Ehefrau ein: Prozess um Einweisung

03.06.2015 | Prozess um mögliche Einweisung eines Wiener Werbefachmanns: Weil er seine Frau bereits seit längerem einer Affäre mit deren Chef verdächtigte, hat ein 50-Jähriger im September 2014 mit einem Hammer auf seine Partnerin eingeschlagen.
Romantisch funkelnd: Anhänger mit Kette von Dorotheum Juwelier zu gewinnen

Romantisch funkelnd: Anhänger mit Kette von Dorotheum Juwelier zu gewinnen

03.06.2015 | Die Frühjahr/Sommer-Kollektion von Dorotheum Juwelier ist da: Inspiriert von aktuellen Trends zeichnen sich die Schmuckstücke durch kreative Designs und leuchtende Farben aus. VIENNA.at verlost einen Anhänger mit Kette aus der neuen Kollektion.
Verpuffung mit massiver Druckwelle und anschließendem Brand in Wien-Neubau

Verpuffung mit massiver Druckwelle und anschließendem Brand in Wien-Neubau

03.06.2015 | Am Mittwoch, den 3. Juni, kam es in einer Wohnung in der Bandgasse in Wien-Neubau zu einer Verpuffung und einem anschließenden Brand. Die massive Druckwelle breitete sich bis auf die gegenüberliegende Straßenseite aus, so Gerald Schimpf, Sprecher der Berufsfeuerwehr.
Ehemaliger AKH-Direktor Krepler als neuer Präsident des Wiener Roten Kreuzes

Ehemaliger AKH-Direktor Krepler als neuer Präsident des Wiener Roten Kreuzes

03.06.2015 | Der langjährige Direktor des Wiener Allgemeinen Krankenhauses (AKH), Reinhard Krepler, ist der neue Präsident des Wiener Roten Kreuzes.
Briefmarkendieb (30) trieb wiederholt in Wien-Liesing sein Unwesen

Briefmarkendieb (30) trieb wiederholt in Wien-Liesing sein Unwesen

03.06.2015 | Am Mittwochvormittag kurz nach 10:15 Uhr versuchte ein 30-jähriger Mann, aus einem Geschäft am Liesinger Platz mehrere Packungen Briefmarken zu stehlen.
identities-Festival startet seine elfte Ausgabe

identities-Festival startet seine elfte Ausgabe

03.06.2015 | Gleichgeschlechtliche Ampelpärchen, Regenbogenfahnen und Conchita: Mehr als ein "medial forciertes, temporäres Frühlingslüfterl" hat der Song Contest in punkto Toleranz in Wien nicht hinterlassen, sagt identities-Leiterin Barbara Reumüller. Konstant die gelebte Vielfalt auf die große Leinwand bannt das biennal veranstaltete Queer Film Festival, das am 11. Juni in seine elfte Ausgabe geht.