Das Lindt Goldhasen-Fest in Schönbrunn geht in die sechste Runde

Akt.:
Jedes Jahr ein Highlight - das Goldhasenfest in Schönbrunn.
Jedes Jahr ein Highlight - das Goldhasenfest in Schönbrunn. - © Lindt
Bereits zum sechsten Mal lädt der Premium Schokolade-Erzeuger Lindt & Sprüngli  am Sonntag, dem 9. April 2017 (10 – 16 Uhr) zur größten Osterhasensuche Österreichs in den Botanischen Garten in Schönbrunn ein. Über 10.000 versteckte Lindt-Produkte und viele Aktivitäten stimmen Besucher auf das Osterfest ein. 

Das Lindt Goldhasen-Fest hat mittlerweile eine lange Tradition: Am 9. April verzaubert Lindt den Botanischen Garten in Schönbrunn in ein Schlaraffenland für Schokoladen-Liebhaber. Höhepunkt der Veranstaltung ist die beliebte Goldhasen-Suche am über vier Hektar großen Suchareal.

Erstmals werden heuer auch beim Lindt GoldhasenFest die letzten Tickets für die Suchslots vor Ort verlost. Die Teilnahme am Goldhasen-Fest ist kostenlos und erfordert keine Voranmeldung. Moderatorin Kati Bellowitsch führt durch das abwechslungsreiche Bühnenprogramm, zu dem auch eine Live Schokoladen-Show gehört. Neu mit dabei ist der Original Wiener Praterkasperl.

Großes Goldhasen-Fest in Schönbrunn

Highlights beim Goldhasen Fest in Schönbrunn sind Aktivitäten wie die Chocolateria, in der Goldhasen verziert und mit nach Hause genommen werden, ebenso wie ein Kiddy Contest Karaoke Zelt, in der die Kleinen ihr Talent unter Beweis stellen können, werden aufgrund des tollen Erfolges in den vergangenen Jahren erweitert. Neu mit dabei sind die Akteure des Original Wiener Praterkasperls sowie ein Lindt-Bällebad für Kinder. Weiteres Highlight in diesem Jahr ist eine zehn Meter lange Leinwand, die gemeinsam bemalt wird. Das entstandene Kunstwerk wird für einen karitativen Zweck gespendet.

Kinderschminken und Osterhasen-Ohren verwandeln kleine Besucher in wahre Lindt Goldhasen. In der OsterBastelecke werden persönliche Ostergeschenke selbst hergestellt und bei lustigen Osterspielen wie Eierlauf, Dosenwerfen und Sackhüpfen können viele kleine Naschereien gewonnen werden. Eine Hüpfburg, ein Kinder-DJ, Seifenblasen Künstler und ein Zauberer sorgen für zusätzliche Unterhaltung der kleinen Gäste.

Die begehrten Plätze für die Lindt Goldhasen-SUCHE sind auch dieses Jahr wieder streng limitiert und wurden vorab per Facebook-Gewinnspiel ermittelt. Das Suchareal erstreckt sich für Suchende (ausnahmslos Kinder, die allerdings von 2 Erwachsenen begleitet werden können) über beinahe den gesamten Botanischen Garten!

Leserreporter schickt Eindrücke vom Lindt Goldhasen Fest ’17

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden?
Hier finden Sie alle Infos.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen