Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Das ist die neue F1-Strecke in Mexiko - Eine Runde mit Sergio Perez

©Screenshot YouTube
Sergio Perez, F1-Pilot für Force India, stellt vor der Rückkehr der Formel 1 nach Mexiko die neue Strecke im Autodromo Hermanos Rodriguez im Simulator vor.
Formel 1 im Liveticker
Weltmeister Hamilton als Wrestler
Highspeed-Spannung in Mexiko
Hamilton geht unter die Wrestler

In der Höhenlage von Mexiko-City, das Rennen findet in 2.285 MEtern Seehöhe statt, erwarten die Piloten Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 360 Km/h auf der 1,3 Kilometer langen Geraden. Wie sich die dünne Höhenluft auf die Kühlung vor allem der Bremsen und Motoren auswirken wird, ist das große Fragezeichen für die F1-Ingenieure vor dem ersten Rennen in Mexiko seit 1992.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Motorsport
  • Das ist die neue F1-Strecke in Mexiko - Eine Runde mit Sergio Perez
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen