Das finale Wochenende der Wiener Wiesn

Akt.:
0Kommentare
Wiener Wiesn: Fesche Dirndln gibt es auch an dem Wochenende. Wiener Wiesn: Fesche Dirndln gibt es auch an dem Wochenende. - © vienna.at
Jetzt geben die Wiener Buam und Madln nochmal richtig Vollgas: Das Fest auf der Kaiserwiese neigt sich an diesem Wochenende ihrem Ende zu, daher muss nochmal kräftig gefeiert werden.

Kaiserwetter und zünftige Stimmung: Was will man mehr? Die Bilanz der ersten Wiener Wiesn: Durch und durch ein Publikumsmagnet, der mit dem Münchner Vorbild wetteifern kann.

Das Festgelände der Wiener Wiesn ist für die Besucher täglich von 11:00 – 24:00 Uhr geöffnet. Auch die Zelte werden von 11:00 – 24:00 Uhr offen gehalten. Insgesamt wird es drei Zelte beim Oktoberfest in Wien geben – das Gösser Zelt, das Wiesbauer Zelt und das Wonjar’s Zelt. Musik- und Schankschluss auf der Wiesn ist täglich um 23:00 Uhr.

Werbung

Der Besuch des Geländes ist nach wie vor gratis, wobei den Besuchern auch am Abschlusswochenende geraten wird, wenn möglich eine Reservierung für das gewünschte Zelt vorzunehmen.

Wiener Wiesn noch bis Sonntag

Wer heuer noch keine Wiesn-Stimmung erleben konnte und nicht bis zum nächsten Jahr warten möchte, der sollte sich noch schnell in die Lederhosen bzw. ins Dirndl werfen: Die Wiener Wiesn 2011 enden am Sonntag, den 2. Oktober.

Alles Wichtige rund um’s Programm HIER.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen