D: Änderungen der Gesundheitsreform

D: Änderungen der Gesundheitsreform
Die deutschen Regierungsparteien haben sich auf Änderungen der angestrebten Gesundheitsreform geeinigt. Einzelheiten werden Freitagvormittag auf einer Pressekonferenz bekannt geben.

Umstritten war zuletzt vor allem die Reform der privaten Krankenversicherung. Dabei ging es um den Zugang zum geplanten Basistarif.

Aus Koalitionskreisen hieß es, der Zugang zum geplanten Basistarif für Bestandskunden solle begrenzt werden, was die Union gefordert hatte. Es solle im Gegenzug dem Wunsch der SPD nach einer Versicherungspflicht entsprochen werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen