Countdown: Bruce Springsteen Sonntagabend live in Wien

Akt.:
Countdown: Bruce Springsteen Sonntagabend live in Wien
© Sony
Am Sonntag abend heißt es auf ins Ernst Happel Stadion, denn the Boss himself wird Wien mit einem Konzert beehren. Einige Nützliche Tipps schon vorab.

Infos vom Veranstalter:

1) Pünktlicher Beginn des Konzerts:
Es ist kein Support Act vorgesehen, Bruce Springsteen wird daher pünktlich gegen 19:30h beginnen.
Einlassbeginn ist um 17:00h

2)Absolutes Verbot für Fotoapparate aller Art:
Es herrscht Fotografierverbot im Stadion, Besucher müssen daher an den Einlasskontrollen Ihre mitgebrachten Pocketkameras bis zum Konzertende hinterlegen.

3)Keine Regenschirme:
Es dürfen keine Regenschirme ins Stadion mitgenommen werden. Diese werden an den Eingängen von den Ordnern abgenommen.


Tipps vom ÖAMTC:
Auf den Zufahrten zum Ernst Happel Stadion wird es nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale am Sonntag, 5. Juli, ab den späteren Nachmittagsstunden zu Staus kommen. Besonders rund um den Praterstern – derzeit eine der größten Baustellen Wiens – befürchtet der Club erhebliche Verzögerungen.

 

Zufahrts- und Parkmöglichkeiten:
Südost Tangente (A23) – Handelskai – Meiereistraße
Praterstern (Bauarbeiten – Staugefahr!) – Ausstellungsstraße

ÖAMTC-Hinweis: Das Wochenendfahrverbot durch den Prater auf der Verbindung von der Schüttelstraße über die Stadionallee und Meiereistraße zum Handelskai bleibt bestehen und wird für die Zu- und Abfahrten nicht aufgehoben.

Die Zufahrten zu den kostenpflichtigen Messe-Parkhäusern bzw. zum Parkplatz Stadion Center sind nur über Handelskai bzw. Ausstellungsstraße möglich. Sonstige Parkplätze werden – vor allem bei Schönwetter – Mangelware sein (Praterbesucher!). Wenn jemand das Glück hat, einen zu finden, kann er allerdings gratis parken (keine Kurzparkzone an Sonntagen!).

Der ÖAMTC rät allen Besuchern, unbedingt öffentlich anzureisen (U2). Bei den Zu- bzw. Abfahrten sind Staus unvermeidlich.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen