Collien Fernandes: Liebes-Aus mit Eiskunstläufer

Collien Fernandes: Liebes-Aus mit Eiskunstläufer
© APN
TV-Moderatorin Collien Fernandes (28) ist wieder zu haben: Die Liebe zu Eiskunstläufer Rico Rex (33) scheiterte nach vier Jahren.

Sie waren eines der niedlichsten Paare der Klatsch- und Tratschwelt, jetzt lieben sich die TV-Moderatorin (‘MyVideoStar’) und der Sportler nicht mehr. Gegenüber der deutschen Tageszeitung ‘Bild’ bestätigte die dunkelhaarige Schönheit: “Ja, es stimmt. Wir haben uns getrennt.”

Einen Rosenkrieg nach dem Vorbild von Lothar und Liliana Matthäus ist allerdings nicht zu befürchten. Die Star-Dame unterstrich: “Wir haben uns als Paar verloren, aber ich verliere Rico nicht als Mensch.”

Das Paar hatte sich vor vier Jahren bei den Dreharbeiten zu ‘Dancing On Ice’ kennen- und lieben gelernt, doch wie oft bei viel beschäftigten Promis kam der stressige Alltag dazwischen. “Wir haben uns am Ende fast gar nicht mehr gesehen, wie in einer WG gelebt. Das lief komplett aneinander vorbei”, erklärte die Quasselstrippe desillusioniert. 

Auch wenn’s ihr erst mal weh tut: Dass Collien Fernandes wieder zu haben ist, wird den ein oder anderen Mann sicherlich freuen. 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen