Cobra-Einsatz in der Leopoldstadt: Kaufhausräuber-Duo verhaftet

Cobra-Einsatz in der Leopoldstadt: Kaufhausräuber-Duo verhaftet
Im Zusammenhang mit einer Reihe von Einbrüchen in Kaufhäuser im Osten Österreichs sind der Polizei am Montag zwei mutmaßliche Täter ins Netz gegangen. Die Verdächtigen sollen mehrere Einbrüche in Wien, Niederösterreich und Burgenland begangen haben.

Bei einem Cobra-Einsatz in Wien-Leopoldstadt wurden ein führendes Mitglied der serbischen Diebesbande und einer der Mittäter festgenommen. Die beiden serbischen Staatsbürger waren bei ihrer Verhaftung im Besitz hoher Bargeldbeträge, die aus einem Einbruch vom 6. November stammen könnten.

Außerdem sollen die Männer bereits im November 2004 sowie zwischen April 2008 und Februar 2009 zahlreiche Einbrüche in Wien, Niederösterreich und im Burgenland begangen haben. Das Landesgericht St. Pölten hat bereits mehrere Bandenmitglieder zu mehrjährigen Haftstraßen rechtskräftig verurteilt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen