Clinton-Hochzeit ohne Obama

US-Präsident Obama ist nicht zur Hochzeit eingeladen
US-Präsident Obama ist nicht zur Hochzeit eingeladen - © AP
US-Präsident Barack Obama ist nicht zur Hochzeit von Chelsea Clinton eingeladen. Die Eltern der Braut wollten, dass ihre Tochter und deren Ehemann im Mittelpunkt stünden, sagte Obama am Donnerstag in einer Talkshow des Fernsehsenders ABC.

Dass er nicht auf der Gästeliste stehe, sei wahrscheinlich auch besser so – ein Präsident auf der Feier werde anstrengend genug sein, scherzte Obama. Chelsea Clinton, die Tochter von Expräsident Bill Clinton und Außenministerin Hillary Clinton, heiratet am Samstag den Investmentbanker Marc Mezvinsky in der Kleinstadt Rhinebeck, etwa 145 Kilometer nördlich von New York.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen