Akt.:

Claudia Heill ist tot

Claudia Heill ist tot © APA
Österreichs Judosport trauert um Claudia Heill und damit eine seiner erfolgreichsten Athletinnen.

 (8 Kommentare)

Die 29-jährige Olympia-Silbermedaillengewinnerin von Athen 2004 verstarb am Donnerstag, das bestätigte der österreichische Verband.

Heill war Österreichs erfolgreichste Judo-Kämpferin

Heill hatte ihre Karriere im Juni 2009 beendet, zuletzt war die Wienerin als Jugendtrainerin tätig. Im Vorjahr war Claudia Heill im Marketing des Organisationskomitees für die Heim-EM in Wien engagiert.

(APA/VOL)

Korrektur melden



Kommentare 8

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel

Mehr auf vienna.at
Hayböck bei Tournee-Generalprobe neuerlich Dritter
Skispringer Michael Hayböck hat bei der Generalprobe der Vierschanzen-Tournee in Engelberg auch im zweiten Bewerb Platz [...] mehr »
Semmering-Rennen nach Kühtai in Tirol verlegt
Nach der Absage am Semmering wegen Schneemangels finden die beiden alpinen Damen-Weltcuprennen vor dem Jahreswechsel nun [...] mehr »
Lamy Chappuis gewann Kombi-Weltcup in Ramsau
Jason Lamy Chappuis hat am Sonntag den Weltcup der Nordischen Kombinierer in Ramsau gewonnen. Der Franzose hatte am Ende [...] mehr »
ÖSV-Slalom-Team sucht unter Flutlicht die Form
Mit dem Flutlicht-Slalom der Herren in Madonna di Campiglio geht am Montagabend (17.45 und 20.45 Uhr) das [...] mehr »
Eder im Pokljuka-Massenstart Dritter
Simon Eder hat im letzten Biathlon-Weltcup-Rennen des Jahres am Sonntag in Pokljuka Platz drei belegt. Der Salzburger [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren