ck all: Frühlingsdüfte von Calvin Klein gewinnen

Wir verlosen 6 ck all Düfte von Calvin Klein.
Wir verlosen 6 ck all Düfte von Calvin Klein. - © Calvin Klein
Frisch. Modern. Lebendig. So lautet das Motto von ck all. Wir verlosen 6 neue Düfte von Calvin Klein.

Vor mehr als zwei Jahrzehnten präsentierte ck one ein innovatives Unisex-Konzept, das für die 90er Jahre wegweisend war. Die begleitende Werbekampagne von Steven Meisel zeigte eine diverse Gruppe von androgynen und ikonischen Persönlichkeiten, darunter Kate Moss und Jenny Shimizu. Purer Minimalismus und die ungewöhnliche Ästhetik der Bilder waren Ausdruck von Jugendkultur und standen für eine moderne Version von Individualismus.

Heute schreibt ck one ein neues Kapitel. ck all bringt die kulturelle Bewegung der neuen Generation zum Ausdruck – eine Bewegung, die gesellschaftliche Erwartungen, Hindernisse und Bestimmungen ablehnt. Der neue Duft ist wie eine weiße Leinwand, frei von Konventionen: Grenzen lösen sich auf, Kennzeichnungen und Labels verschwinden, das Individuum wird so behandelt wie es ist und Zusammengehörigkeit steht an erster Stelle. Das ist ck all.

Der Duft: Zitrus Holz Amber

Kühn, alles umfassend und ausdrucksstark. Der Duft lädt dazu ein, sich Konformität und Grenzen zu widersetzen. ck all kann von allen getragen werden – frei von gesellschaftlichen Konventionen. Universell ansprechend, bietet der klare Duft eine olfaktorisch weiße Leinwand, um Individualität, Selbstbestimmung und Rebellion zu feiern.

Wie bereits der Originalduft ck one aus dem Jahr 1994, wurde ck all von den Kult-Parfümeuren Alberto Morillas und Harry Fremont kreiert. ck all ist eine moderne, frische Interpretation des klassischen ck one Duftes: komplexer, facettenreicher, holziger. Eine neue Vision der heutigen Jugend.

In der neuen Kreation haben Fermont und Morillas die charakteristische Note des original ck one Duftes aus Zitrone und grünem Tee beibehalten. Gleichzeitig haben sie ck all mit einer frischen Herznote aus Paradisone, einer exklusiven Duftnote von Firmenich, und einer warmen Verbindung aus den Duftmolekülen Ambrox und Hivernal weiterentwickelt.

Kopfnote: Eine lebhafte Mischung aus Bergamotte, Mandarine und Grapefruitblüte.

Herznote: Durch Paradisone, Coronal, Lilienblüten und Rhabarber kommen Reinheit und Frische hinzu.

Basisnote: Amber, Moschus und Vetivergras geben dem Duft eine ausdrucksstarke Wärme.

In Anlehnung an das ikonische Bottle Design von ck one, ist der Flakon von ck all getreu dem klaren und universellen Duftkonzept in hellem Weiß gehalten – eine unverkennbare, moderne Version des Klassikers. Der Umkarton aus recyceltem Papier repräsentiert die Designstandards von Calvin Klein ebenso wie der klassische ck one Flakon.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen