Chelsea gewann gegen Schlusslicht West Bromwich

Akt.:
Chesea-Starspieler Eden Hazard glänzte als Doppeltorschütze
Chesea-Starspieler Eden Hazard glänzte als Doppeltorschütze - © APA (AFP)
Der englische Fußball-Meister Chelsea hat in der Premier League nach zuletzt zwei Niederlagen einen klaren Sieg gefeiert. Die “Blues” setzten sich am Montagabend gegen den Tabellenletzten West Bromwich Albion mit 3:0 (1:0) durch. Eden Hazard brachte die Mannschaft des in der Kritik stehenden Trainers Antonio Conte in Führung (25.). Der Belgier besorgte auch den Endstand (71.).

Chelseas zweiten Treffer erzielte Victor Moses (63.). Die Londoner festigten durch den Erfolg ihren vierten Platz in der Premier League. Zuletzt hatte der Titelverteidiger zwei deutliche Niederlagen gegen Bournemouth und Watford kassiert.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen