Casino Baden: 450.000 Euro beim Roulette gewonnen

0Kommentare
Ein 48-Jähriger gewann im Casino Baden 450.000 Euro beim Roulette. Ein 48-Jähriger gewann im Casino Baden 450.000 Euro beim Roulette. - © Casinos Austria
Am vergangenen Freitag gab es im Casino Baden einen spektakulären Gewinn beim Roulette: 450.000 Euro gewann ein 48-jähriger Niederösterreicher. Begonnen hatte er mit einem Einsatz von 25 Euro.

„Rien ne va plus – nichts geht mehr“ heißt es beim Roulette, wenn alle Spielteilnehmer ihre Einsätze platziert haben und der Croupier die Kugel gibt. Einem Gast, der am 20. Juli eine unglaubliche Glückssträhne hatte, wird dieser Satz noch lange im Ohr bleiben.

Den Abend begann der 48-jährige Manager mit einem Dinner & Casino-Gutschein. Die darin enthaltenen Begrüßungsjetons im Wert von 25 Euro stockte er ein wenig auf und versuchte nach dem Essen sein glück am Roulettetisch. Nachdem sich bereits früh eine Gewinnsträhne eingestellt hatte, bewies der Mann starke Nerven. Denn er setzte seine erzielten Gewinne wortwörtlich immer wieder aufs Spiel und hatte damit durchschlagenden Erfolg: Als es der Sperrstunde entgegenging, hatte der Gast einen Gewinn von 450.000 Euro angehäuft – eine beim Roulette nicht alltägliche Summe.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT