Brutaler Handyraub in der Innenstadt: Zwei Täter festgenommen

1Kommentar
Erneut ein Handyraub in Wien.
Erneut ein Handyraub in Wien. - © APA/Sujet
Einem 35-Jährigen ist am Sonntag in den frühen Morgenstunden in der Wiener Innenstadt von zwei Männern gewaltsam sein Mobiltelefon geraubt worden. Das Opfer wurde laut einer Zeugin am Franz-Josefs-Kai mit einer Glasflasche attackiert und mit Tritten und Schlägen verletzt.

Aufgrund der Aussage der Frau wurden die zwei Tatverdächtigen kurz darauf am Schottenring gefasst.

Wien. Die Beschuldigten im Alter von 30 und 36 Jahren wurden von der Bereitschaftseinheit festgenommen.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel