Britney Spears: Jetzt soll ihr Manager/Lover schon bei ihr einziehen!

Britney Spears: Jetzt soll ihr Manager/Lover schon bei ihr einziehen!
Die Beziehung zwischen Pop-Prinzessin Britney Spears und ihrem Manager/Lover Jason Trawick scheint wirklich ernst zu sein: Sobald Brits „Circus”-Tour zuende ist, soll der 37-Jährige bei ihr einziehen…

Am 24. November gibt sie im australischen Brisbane ihr letztes Konzert - dann sollen die Möbelwagen Jasons Sachen in Britneys L.A.-Villa bringen. „Vorher wollen sich die Zwei aber noch eine kleine Auszeit nehmen”, so ein Freund zum US-Magazin Life&Style. „Dann will sie ihm ihre Heimatstadt Kentwood in Louisiana zeigen.” Und weiter: „Jason könnte wirklich der Richtige für sie sein. Sie wünscht sich mehr Kinder und ein normales Leben.” Auch Brits Vater Jamie mag den neuen Lover seiner Tochter: „Alle mögen Jason und wollen, dass Britney glücklich ist.” Viel zu Lachen hat sie leider momentan aber nicht: Ihr Daddy hat vor Gericht die Vormundschaft für seine Tochter bis 2010 verlängern lassen. Dafür musste er über 1 Millionen Dollar aus eigener Tasche als Sicherheit hinterlegen. So soll verhindert werden, dass er sich am Vermögen seiner Tochter bereichert.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Werbung