Britney Spears hat 7 Kilo zugenommen: …doch jetzt sagt sie ihren Moppel-Kurven den Kampf an!

Britney Spears hat 7 Kilo zugenommen: …doch jetzt sagt sie ihren Moppel-Kurven den Kampf an!
Gerade noch hänselte Pop-Prinzessin Britney Spears ihren Ex Kevin Federline mit dem Spitznamen Fetter-line. Jetzt hat die Sängerin gemerkt, dass sie selbst auch nicht mehr den strammen Body hat, den sie sich extra für ihre „Circus”-Tour herangezüchtet hat. In ihrer dreiwöchigen Konzert-Pause im Juni hat Brit ganze sieben Kilo zugelegt – und ist darüber mega unglücklich…

„Britney war total fertig, als sie jemand als fett bezeichnet hat”, so ein Freund laut Online-Magazin Thaindian. „Als sie kurz farauf mit einem Frappuccino in ein Meeting kam, wurde sie wegen ihrer Kurven auch noch kritisiert.”
Frappuccino (Kaffee, Vanilleeis, Sahne und Sirup), Burger, Nachos mit Käsesoße: Darauf muss Miss Spears jetzt verzichten: „Sie will jetzt eine Diät starten”, meint der Freund weiter. „Ab jetzt will sie nur noch Gemüse, Fisch und Hühnchen essen.”

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken