Breakdance-Competition: Red Bull BC One am 23. April in Wien

Akt.:
1Kommentar
Am 23. April wird in Wien ordentlich getanzt.
Am 23. April wird in Wien ordentlich getanzt. - © Matthias Heschl/Red Bull Content Pool
Am 23. April dürfen sich Hip Hop-Fans freuen: Dann kommt nämlich die Red Bull BC One erneut in die Bundeshauptstadt. Das 13. Jahr führt die größte 1 vs. 1 Breaking-Competition der Welt in eine neue Ära.

Die Regional Finals wurden abgeschafft und dafür fahren die Sieger der nationalen Ausscheidungen direkt zum Weltfinale nach Japan. Gleich bleibt, dass die BBoying- Kultur weiterhin in all ihren Formen gefeiert wird.

Breakdace Competition Red Bull BC One in Wien

Das Red Bull BC One findet heuer bereits zum 13. Mal statt und gilt als größtes und gestigereichstes Breakdace Event weltweit. Unter den Augen der Breakdance-Legenden Lil Ceng, Monir und Wing müssen sich die 16 besten Österreicher die Chance auf einen Platz beim Finale in Japan erarbeiten.

Mit Toprocks, Footwork, Freezes, Powermoves und jeder Menge Flavour, battlen die Breaker, und wollen damit die Jury für sich überzeugen. In dieser sitzen dieses Jahr niemand geringerer als die beiden ehemaligen Red Bull BC One Sieger Monir und Wing, sowie Lil Ceng von den Flying Steps, bekannt für seine Performances bei Red Bull Flying Bach und Red Bull Flying Illusion.
Für den Red Bull BC One Austrian Cypher stellt sich das Feld aus 4 Wild Cards, 4 gesetzten Tänzern und 8 Qualifikanten zusammen. Letztere müssen sich am 22. April im Jugend- & Stadtzentrum Come2gether bei einer offenen Qualifikation beweisen, zu der jeder kommen darf, der sein Talent unter Beweis stellen möchte.

Austria Cyphers – Qualifikation und Teilnahme

Der Sieger des Austrian Cyphers muss sich diesmal nicht wie die letzten Jahre in Regional Finals beweisen bevor er den Weg zum World Final antreten darf. 2016 geht es für den Titelträger direkt nach Japan zum großen Showdown.

Das Red Bull BC One World Final wird dann am 2. Dezember in der japanischen Hip-Hop Metropole Nagoya ausgetragen und ist ein „Invitation Only“ Event – mit Ausnahme einiger Plätze, um die alle Gewinner der weltweit 16 Red Bull BC One Cypher zwei Tage vor dem Weltfinale rittern werden.

Qualifikation: Jugend- & Stadtzentrum Come2gether; Schlachthausgasse 30/7, 1030 Wien
Hauptbewerb: LLOONBASE36; Siccardsburggasse 36, 1100 Wien
Beginn: 19:00 Uhr
Tickets unter tickets.redbullmobile.at

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel