Brandbombe im Helmut-Zilk-Park gefunden

Akt.:
Der Entminungsdienst konnte Kriegsmaterial aus dem Helmut-Zilk-Park entfernen
Der Entminungsdienst konnte Kriegsmaterial aus dem Helmut-Zilk-Park entfernen - © APA (sujet)
Am Freitag konnte ein aufmerksamer Parkbesucher im Bereich des Helmut-Zilk-Parks eine überraschende Entdeckung melden.

Der Mann verständigte die Polizei, nachdem er eine Stabbrandbombe gefunden hatte. Sprengstoffkundige Beamte sperrten das Areal ab, der Entminungsdienst konnte das Kriegsmaterial schließlich ohne Personen- oder Sachschäden abtransportieren.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen