Brandalarm in Pensionistenheim in Itzling

Der Brandmelder im Pensionistenheim schlug Alarm.
Der Brandmelder im Pensionistenheim schlug Alarm. - © Bilderbox
Brandalarm hat es in der Nacht auf Montag im Pensionistenheim im Salzburger Stadtteil Itzling gegeben. Eine Heimbewohnerin hatte ihr Radio auf eine eingeschaltete Herdplatte gestellt. Der Betreuer reagierte schnell.

Eine betagte Heimbewohnerin hatte im Pensionistenheim in Itzling ihr Radio auf eine Herdplatte gestellt, die eingeschaltet war. Es kam zur Rauchentwicklung, der Brandmelder schlug Alarm. Ein Pfleger konnte den Brandausbruch verhindern und die Heimbewohnerin in Sicherheit bringen, teilte die Polizei in einer Aussendung mit.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen