Brand auf Baustelle in Wien-Simmering: Eine Person verletzt

Brandeinsatz in Wien-Simmering.
Brandeinsatz in Wien-Simmering. - © Vienna.at/Manuel D.
Am Mittwoch kam es gegen 7.23 Uhr zu einem Brand auf einer Baustelle im 11. Bezirk.

Unser Leserreporter Manuel D. war vor Ort und ließ uns Bilder zukommen. “Drei Einsatzfahrzeuge waren vor Ort, die Männer von der Feuerwehr gingen mit Masken in einen Container,” schildert D.

Dies bestätigte auch die Wiener Berufsfeuerwehr auf Anfrage von VIENNA.AT. “27 Mann befanden sich im Einsatz, in einem der Container war Feuer ausgebrochen.” Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt, ein Bauarbeiter wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

Auch waren die Öffis im Umfeld für die Zeit des Einsatzes unterbrochen. “Die Straßenbahn der Linien 6 Richtung Burggasse Stadthalle und 73 Richtung Börse waren lahmgelegt. Sechs Bims standen hinter einander,” so unser Leserreporter weiters.

>> Werden auch Sie Leserreporter für VIENNA.AT.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen