Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BP-Kandidatin Griss feiert mit Unterstützern am Wiener Karlsplatz

Griss ist mit ihren Anhängern in Feierlaune.
Griss ist mit ihren Anhängern in Feierlaune. ©APA
Gute Laune rund eine Stunde vor der ersten veröffentlichten Hochrechnung: Die unabhängige Präsidentschaftskandidatin Irmgard Griss hat am Sonntagnachmittag ihre Unterstützer bei der Wahlparty in einem Lokal auf dem Wiener Karlsplatz empfangen.
Griss vergisst auf Ausweis
Partylaune vor erster Hochrechnung
Griss bei der Stimmabgabe

Dabei sah sie sich, unabhängig vom Ausgang der BP-Wahl, weiterhin als Siegerin.

Zum ersten Mal sei es gelungen, dass eine parteilose Kandidatin im Rennen um die Hofburg mitspielt, sagte sie vor der jubelnden Menge.

Griss: “Etwas ist in Bewegung geraten”

Niemand habe es zuvor für möglich gehalten, dass lediglich mit Spenden ein derartiger Wahlkampf um das Amt des Bundespräsidenten finanziert werden kann, sagte Griss. Wie immer die Wahl auch ausgehen möge, “es ist immerhin etwas in Bewegung geraten”, sah sich Griss als Weichenstellerin für die Zukunft.

Die erste Hochrechnung will die ehemalige OGH-Präsidentin in Gesellschaft ihrer Unterstützer verbringen, bevor sie sich zu ihren Konkurrenten in die Hofburg begibt.

Griss-Team will auf Wahlkarten und Briefwahl warten

Das Wahlkampfteam rund um Kandidatin Irmgard Griss will erst einmal das Ergebnis der Wahlkarten sowie der Briefwahl abwarten, bevor es ein endgültiges Resümee zieht. Manager Milo Tesselaar sieht “auf jeden Fall ein historisches Ergebnis, dass eine überparteiliche Kandidatin so abschneidet”, sagte er.

Wien. “Grundsätzlich glaube ich, dass es in Zukunft nur gemeinsam und gegen eine Spaltung der Gesellschaft”, die sich abzeichnet, gehen werde, so Tesselaar. Der Ruf nach einem neuen politischen Stil, für den Griss bei der Präsidentschaftswahl gestanden sei, sei zumindest “ganz gewaltig da”. “Das Verbindende und Neue kann nur Irmgard Griss sein”, sagte Tessellaar.

>> Hier geht es zum LIVE-Ticker zu Wahl.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Bundespräsidentenwahl
  • BP-Kandidatin Griss feiert mit Unterstützern am Wiener Karlsplatz
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen