Boy 7 – Premiere in der Wiener Millenium City mit David Kross

Akt.:
David Kross bei der Premiere seines Films Boy 7.
David Kross bei der Premiere seines Films Boy 7. - © Raffael Stiborek
Mehr als 250 Fans verfolgten am Dienstagabend die Sky-Premiere von “BOY 7” in Anwesenheit von Hauptsdarsteller David Kross in der UCI Millenium City Wien.

Nach dem Film von Regisseur Özgür Yildirim (“Blutzbrüdaz”) stellte sich David Kross noch einigen Publikumsfragen, u.a. was seine nächsten Projekte seien. Nur soviel wurde verraten: es wird um Fußball gehen und David muss demnächst mit dem Training für die Rolle beginnen. Natürlich kam auch die obligate „Wie war es mit Kate Winslet zu drehen – Frage“ – diesmal aber nur ironisch vom Moderator David Bogner (VICE) gestellt. „Es ist mittlerweile ein Running Gag, aber die Frage kommt wirklich in fast jedem Interview vor. Wahrscheinlich wird Kate auch immer gefragt, wie es war, mit mir zu drehen“ – sagte David Kross mit Augenzwinkern.

BOY 7 startet ab 21.August in den österreichischen Kinos und ist ab Frühjahr 2016 exklusiv auf Sky zu sehen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung