Boxer Marcos Nader feierte erfolgreiches Comeback in Wien

Gelungenes Comeback im Boxring: Marcos Nader siegt.
Gelungenes Comeback im Boxring: Marcos Nader siegt. - © APA/EXPA/SEBASTIAN PUCHER
Marcos Nader feierte sein Comeback mit einem Sieg über Darko Knezevic bei der “Bounce Fight Night” in der Erste Bank Arena in Wien-Donaustadt.

Der ehemalige EU-Meister Marcos Nader besiegte am Samstagabend bei der “Bounce Fight Night” im Hauptkampf Darko Knezevic durch K.o. in der zweiten Runde. Der Serbe war kein echter Prüfstein für den Lokalmatador, mehr ein Aufbaugegner. Einen solchen hatte sich Nader für seine Rückkehr in den Ring auch gewünscht.

Marcos Nader nach drei Jahren Pause zurück im Boxring

Der 28-jährige Lokalmatador hatte Knezevic in seinem ersten Kampf nach rund dreijähriger Pause schon in der ersten Runde auf die Bretter geschickt, nach wenigen Sekunden der zweiten Runde brach der Ringrichter den ungleichen Mittelgewicht-Kampf ab. Für Nader war es der 19. Sieg als Profi, der vierte durch K.o. Knezevic hält nun weiter bei zwölf Siegen, aber nun schon 25 Niederlagen.

“Ich habe ihn gut getroffen”, erklärte der Sieger im ORF-Siegerinterview und kündigte an, seine Leistung noch analysieren zu wollen. Angefühlt habe es sich gut, auch wenn er nicht voll gefordert worden war. “Jetzt müssen aber stärkere Gegner her, um da oben mitzumischen. Es soll in Richtung Europameistertitel gehen.”

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen