Bollwerk: Neue Wiener Mega-Disco eröffnet im ehemaligen Club Couture

Akt.:
1Kommentar
Aus dem Club Couture wird ab Samstag das Bollwerk
Aus dem Club Couture wird ab Samstag das Bollwerk - © VIENNA.at
Am Standplatz des insolventen Club Couture öffnet in Wien am Samstag eine neue Mega-Disco ihre Pforten. Das “Bollwerk” verspricht, auf 2.80o Quadratmetern und drei Floors eine der angesagtesten Party-Locations der Stadt zu werden.

Wo das Bollwerk eröffnet, war schon früher Abfeiern angesagt: Die Wagramer Straße 79 in Wien-Donaustadt ist als Top-Adresse zum Partymachen bereits legendär. Hieß es dort zu Zeiten der Nachtschicht noch jedes Wochenende “Schicht ist Pflicht”, wurde ab 2009 unter dem Namen Club Couture regelmäßig nach Herzenslust die Nacht zum Tag gemacht.

Discocenter Bollwerk: Grand Opening

Nun gab es erneut eine Neuübernahme, einen umfassenden Umbau und ein neues Konzept: Am Samstag, dem 10. Oktober 2015 ab 22:00 Uhr wird das Discocenter Bollwerk dort aus der Taufe gehoben. Auf der Website des Mega-Disco-Tempels läuft bereits ein Coutdown zum Grand Opening.

“Big Shows” und “Big Emotions” werden für das Bollwerk versprochen, Dance Club, Soul Club, Snack Lounge, Meeting Point und Mousefalle werden ebenfalls für jede Menge Party-Spaß sorgen. Als Special Guests bei der Eröffnung wurden Star-DJ’s Deorro, Saxmania und Bionic angekündigt. Künftig wird im Rahmen von Nachtschicht-Revival-Partys auch der vergangenen Party-Zeiten am Platz gedacht. Aktuelle Infos zum Bollwerk gibt es auf der dazugehörigen Facebook-Seite.

(red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel