Bilderbuch und Wanda mit Neuigkeiten für die Fans

Wanda und Bilderbuch lassen wieder von sich hören.
Wanda und Bilderbuch lassen wieder von sich hören. - © APA
Die beiden Wiener Kult-Bands lassen zum Herbstbeginn einiges von sich hören – Fans können sich auf frisches Material und auch auf Live-Termine freuen.

Ihr Erfolgszug dauert nun schon eine ganze Weile: Seit vor gut drei Jahren die EP “Feinste Seide” und die dazugehörige Single “Maschin” der österreichischen Formation Bilderbuch erschienen sind, wird die Gruppe um Sänger Maurice Ernst von einer Welle des Erfolgs getragen. Ausverkaufte Konzerte, Chartplatzierungen, Jubelstürme seitens der Musikkritiker.

Dem Album “Schick Schock” (2015), das letztlich wie eine Hitsammlung funktionierte, schiebt man nun neues Material nach.

Neues Bilderbuch-Album “Magic Life” in den Startlöchern

Bereits vor einigen Wochen wurde die sehr getragene Nummer “Sweet Love” als Video veröffentlicht, am 17. Februar soll das Album “Magic Life” folgen. Weitere Infos zur Veröffentlichung sind zwar noch Mangelware, aber immerhin gibt es erste Konzerttermine: Am 13. Dezember heißt es “Christmas in Wien”, wenn Bilderbuch im Volkstheater aufspielen.

Ab Ende März folgt dann die “Magic Life”-Tour mit Auftritten in der Schweiz, Deutschland und Österreich.

Wanda legen mit “Amore meine Stadt” nach

Immer wieder “Amore”: Wanda haben seit ihrem so betitelten Debüt wirklich viel Liebe von den Fans erfahren. Die Wiener Combo hat außerdem im April ein Konzert in der Wiener Stadthalle vor 12.000 Menschen gegeben. Um sich nun sozusagen bei den Anhängern zu revanchieren, veröffentlicht das Quintett mit “Amore meine Stadt” am 21. Oktober eine CD mit DVD bzw. Blu-ray, für die der Auftritt mitgeschnitten wurde.

Das Live-Dokument dient dabei sowohl als Vorbote auf das kommende dritte Album, das in weniger als einem Jahr erscheinen soll, als auch für die anstehenden Österreichkonzerte im Dezember.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen