Bilder – Angelina Jolie & Brad Pitt als Designer-Duo: Ringe, Armreifen, Ketten – Brangelina entwerfen jetzt High-Class-Schmuck!

Bilder – Angelina Jolie & Brad Pitt als Designer-Duo: Ringe, Armreifen, Ketten – Brangelina entwerfen jetzt High-Class-Schmuck!
Tja, Hollywood-Star Brad Pitt und Angelina Jolie reisen nicht nur in Sachen Charity um die Welt – jetzt sind sie auch noch unter die Designer gegangen. Für das britische Luxulabel Asprey entwarfen die Zwei Gold- und Silber-Accessoires. Ihre Inspiration? Eindeutig Schlangen…

An der limitierten Edition, die ab jetzt in den Asprey-Shops in London, New York, Beverly Hills, Tokio und Dubai erhältlich sein wird, haben Angie und Brad ein ganzes Jahr gearbeitet. Die Schlangen-Inspiration kam übrigens während der Geburt von Tochter Shiloh. In dieser Zeit bekam Angie einen Ring mit einer Schlange geschenkt und sieht seitdem die Schlange als Talisman und Beschützer ihrer Familie.

So ganz günstig sind die Schmuck-Stücke von Brangelina allerdings nicht: Die Preise starten ab 350 Euro (zum Beispiel für den silbernen Babylöffel). Dafür tut man mit einem Kauf – wie sollte es bei Angie und Brad anders sein – etwas Gutes. Die Erlöse gehen komplett an die Education Partnership for Children of Conflict.

Öffentlich wollen Brad und Angie über ihre Kollektion aber nicht sprechen. Die sechsfache Mami erklärte in einer Email: „Den Kindern, den wir helfen brauchen einen sicheren Platz zu lernen, damit sie sich eine sichere Zukunft aufbauen können. 10 Millionen Kindern sind nicht in der Schule.”

Angelina trug schon bei ihren letzten Red-Carpet-Auftritten auffällig oft Asprey. Sie liebt diese Marke.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen