Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Biker bei Überholmanöver gegen Pick-up geprallt

Ein schwer verletzter Motorradlenker musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden
Ein schwer verletzter Motorradlenker musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden ©Bilderbox (Sujet)
Ein 45-jähriger Motorradlenker wurde Donnerstagfrüh bei einem Verkehrsunfall in Bruck a.d. Leitha schwer verletzt.

Der Mann aus dem Bezirk Neusiedl am See musste mit einem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus nach Wiener Neustadt transportiert werden. Laut Polizei war der Burgenländer auf der L166 unterwegs, als er offenbar einen Kastenwagen überholen wollte. Ein Zusammenstoß mit dem Richtung Göttlesbrunn fahrenden Pick-up war die Folge. Dessen Lenker, ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Bruck a.d. Leitha, wurde leicht verletzt.

(APA/Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Niederösterreich
  • Biker bei Überholmanöver gegen Pick-up geprallt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen