Bierkrone 2007: Die Siegerliste

Bierkrone 2007: Die Siegerliste
Die Brau Union zeichnete österreichische Gastronomiebetriebe aus. Das beste bier des jeweiligen Bundeslandes wurde prämiert.

Ein „Altes Gericht“ stand gestern, Dienstag, im Wiener In-Lokal K 47 auf der Preisträgerliste der von der Brau Union Österreich verliehenen Bierkrone 2007. Das gleichnamige Restaurant in Sulz (Vbg) war einer der neun Landessieger, wobei Moderator Christoph Wagner-Trenkwitz betonte, der Name habe nichts mit dem Speisenangebot, sondern mit dem Standort zu tun: Dort befand sich in grauer Vorzeit eine Richtstätte.

Die Brau Union – am Dienstag u. a. repräsentiert durch Generaldirektor Markus Liebl und Absatz- und Marketingchef Alexander Gerschbacher – vergab zum fünften Mal eine Auszeichnung an Gastronomiebetriebe, die sich besonders um die österreichische Küche, verbunden mit ausgeprägter Bier-Genuss-Kultur, verdient gemacht haben. Bier sei „absolut gesellschaftsfähig“ geworden, auch was die Glaskultur angehe, betonte Gerschbacher bei der Laudatio. Was einige der anwesenden Damen nicht sehr beeindruckt haben dürfte, weil sie ihr Zipfer Lemon aus der Flasche tranken… Die – im wahren Sinn des Wortes – ausgezeichneten Betriebe in alphabetischer Bundesländerreihenfolge:

Burgenland: „Wirtshaus im Hofgassl“ in Rust
Kärnten: „Bachler“ in Althofen
Niederösterreich: „Heinzle“ in Weißenkirchen
Oberösterreich: „Wengermühle“ in Schörfling
Salzburg: „Zum Buberl Gut“ in der Landeshauptstadt
Steiermark: „Safenhof“ in Bad Waltersdorf
Tirol: „Alexander“ in Hochfügen im Zillertal
Vorarlberg: „Altes Gericht“ in Sulz
Wien: „Cantino“ in der Innenstadt.

Die Preisträger bedankten sich für die Auszeichnungen mit einem
neungängigen Degustationsmenü, das von Aal im Glas (Burgenland) über
Gebackenen Kalbskopf mit Trüffel und Bries gefüllt (Wien) bis zum
Hollerkoch mit pochiertem Grießstrudel (Oberösterreich) reichte.

mehr News aus Wien …

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen