Bienenfest 2017 Am Himmel in Wien bietet alles rund um Honig und Co.

(Aktualisiert am:
Am Himmel in Wien findet wieder das Bienenfest für Groß und Klein statt - © dpa (Sujet)

Am Wochenende findet wieder das Bienenfest Am Himmel statt. Besucher können dabei nicht nur Wissenswertes über die gefährdeten Tiere erfahren, sondern auch die Gelegenheit nutzen, bei Imkern Honigprodukte, Met und Propolis zu Ab-Hof-Preisen zu kaufen und mit Wachs und Co. zu basteln.

Im Bienen-Forscherzelt zeigen Schüler des Gymnasiums Sacre Coeur den Besuchern beim Bienenfest Am Himmel in Döbling das Bienenleben im Glasbienenstock, Bienen unter dem Mikroskop oder wie man sich seinen eigenen Lippenbalsam aus Honig herstellen kann.

Kreatives und Köstliches beim Bienenfest Am Himmel

Als Andenken können die Teilnehemer auch selbstgedrehte Kerzen aus Bienenwachs oder den selbst abgefüllten Honig mit nach Hause nehmen. Als weitere Attraktion gibt es eine Bienenstreichelstation.

Beim Bienenfest hat auch der mobile Wein- und Sturmheurige Am Himmel von 12.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Neben Sturm, Himmelweinen, alkoholfreien Getränken und Wiener Original vom Ottakringer werden auch Grillspezialitäten, Kürbissuppe, Kistlbratl (gegarter Schweinsbraten aus der Holzkiste) geboten. Übrigens: Der mobile Wein- und Sturmheurige Am Himmel hat an allen Wochenenden im Oktober offen.

Bienenfest 2017 Am Himmel
Samstag 8. und Sonntag 9. Oktober 2017 von 12.00-17.00 Uhr
Am Himmel, Himmelstraße 125, 1190 Wien