Bühne frei! Die Audi A4 Roadshow in Österreich

Bühne frei! Die Audi A4 Roadshow in Österreich

Die neue Audi A4 Limousine feierte kürzlich bei der Sonderausstellung “Sicherheit im Straßenverkehr” am Rathausplatz Premiere. Im Audi Terminal gab es neben dem A4 auch noch viele andere Top-Modelle der Ingolstädter Autoschmiede zu bestaunen. Wir waren dort! 

„Art of Ideas“ ist Audi ein Anliegen - das war auch bei der Präsentation der neuen Audi A4 Limousine am Wiener Rathausplatz zu spüren. Rund 1.200 geladene Gäste, darunter umliegende Händler sowie Prominente aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur, feierten bei der Audi-Night in einem eigens errichteten Terminal am Wiener Rathausplatz die Österreich-Premiere der neuen Audi A4 Limousine. Österreich ist damit eines der ersten Länder, das nach der Weltpremiere auf der IAA in Frankfurt die neue Audi A4-Generation der Öffentlichkeit präsentiert.

Audi präsentierte nicht nur den Star des Abends, die sportlichste Limousine der Mittelklasse, sondern zeigte auch seine komplette Modellpalette - vom S3 bis zum R8. Richard Mieling, Audi Markenleiter bei Porsche Austria, unterstrich zudem die Bedeutung des Audi A4 in Österreich und gab einen kleinen Ausblick auf die Pläne von Audi für die nächsten Jahre. Vorsprung bewiesen Audi Vertriebs- und Marketingvorstand Ralph Weyler und der Exterieur-Designer der neuen Audi A4 Limousine, Frank Rimili, als sie in der neuesten Audi Schöpfung vorfuhren und sie dem Publikum vorstellten. Alle Gäste des Abends, unter ihnen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser, ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel, Ex-Skiprofi Michaela Dorfmeister und Millionenshow-Moderator Armin Assinger, waren vom sportlich-eleganten Design der Audi A4 Limousine und deren innovativen Technikhighlights fasziniert.

„Der neue Audi A4 besticht nicht nur durch sportlich-elegantes Design, höchste Qualität und innovative Technik, sondern auch durch ein Höchstmaß an Sicherheit. Bei der Audi-Night ‚Arts of Ideas’ haben wir gezeigt, worin die Faszination der Marke Audi und der neuen A4 Limousine liegt, die alle Gene in sich vereint, die Audi hierzulande so erfolgreich machen“, sagt Richard Mieling, Audi Markenleiter bei Porsche Austria, „Und während der Verkehrssicherheitstage können sich Publikum und Interessenten im Audi-Terminal von den Tugenden der neuen Audi A4 Limousine sowie der gesamten Audi Modellpalette überzeugen.“

Und die Reise geht weiter mit der Audi A4 Roadshow „Evolution”

Die Premiere der neuen Audi A4 Limousine am Wiener Rathausplatz war der Auftakt der österreichweiten Audi A4 Roadshow „Evolution“. Von 12. Oktober bis 4. November lädt Audi in Linz, Salzburg, Graz und in Innsbruck-Igls zu einem ersten „Public Viewing“ mit der neuen Audi A4 Limousine und zu einer Audi A4 Zeitreise ein.

Die Termine für die Sonderausstellung „Sicherheit im Straßenverkehr“  und die Audi A4 Roadshow „Evolution“ im Überblick:

  • 12. bis 14.10.2007: Audi A4 Roadshow im Designcenter Linz
  • 19. bis 21.10.2007: Audi A4 Roadshow im Gusswerk in Salzburg
  • 26. bis 28.10.2007: Audi A4 Roadshow in der Helmut-List-Halle in Graz
  • 2. bis   4.11.2007: Audi A4 Roadshow im Congresspark Innsbruck-Igls
  • Immer Freitags bis Sonntags von 9.00 bis 18.00 Uhr - Eintritt frei!

Alle Besucher der Ausstellung, die sich vor Ort oder bereits vorab im Internet unter http://roadshow.audi.at anmelden, haben die Chance auf ein exklusives VIP-Wochenende für Zwei beim Hahnenkammrennen 2008, das von 18. bis 20. Jänner in Kitzbühel stattfindet.

 Wir waren bei der Eröffnung! Audi Roadshow

 

Mehr über den neuen Audi A4

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung