Bezirksmuseum Leopoldstadt öffnet nach Renovierung wieder

Das Bezirksmuseum Leopoldstadt wird am 6. November feierlich eröffnet.
Das Bezirksmuseum Leopoldstadt wird am 6. November feierlich eröffnet. - © Wikimedia Commons/ Anton Kurt
Am 6. November öffnet das Bezirksmuseum Leopoldstadt nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wieder. Neben der neu gestalteten Dauerausstellung zur Bezirksgeschichte werden zwei Sonderausstellungen gezeigt: Bilder der Malerin Elfi Stark und LEGO-Modelle aus der Sammlung der Brüder Franz, Robert und Alfred Fürnkranz.

Im großen Raum des Bezirksmuseums Leopoldstadt wurde unter anderem eine neue Brandschutzdecke errichtet. Nach der Renovierung zeigt sich das Museum nicht nur äußerlich, sondern auch inhaltlich neu gestaltet, denn die bezirkshistorische Dauerausstellung wurde leicht verändert. Das Museum zeigt ab diesem Abend auch zwei neue Sonder-Ausstellungen: In der Schau “LEGO-Stadt” werden Modelle aus LEGO-Bausteinen aus der großen Sammlung der Brüder Franz, Robert und Alfred Fürnkranz präsentiert und in der Schau “Africa, Mon Amour” kann man in verschiedenen Stilen ausgeführte Werke der Malerin Elfi Stark mit Impressionen aus dem südlichen Afrika bewundern.

Ausstellungen in Wien-Leopoldstadt

Die Ausstellung “LEGO-Stadt” läuft bis zum 24. Dezember und die Ausstellung “Africa, Mon Amour” ist bis Ende März 2013 zu besichtigen. Ferner erwartet die Gäste des Eröffnungsabends die Vorstellung einer Matura-Arbeit von vier Schülern der Modeschule Michelbeuern (Projekt: “Vindobona Vita Vestis – Wende in Wien”, Eigenentwürfe, inspiriert durch die Herren- und Damenmode um 1900). Museumsleiter Franz Haas und sein ehrenamtliches Bezirkshistoriker-Team begrüßen das Publikum.

Das Bezirksmuseum Leopoldstadt feiert am 6. November um 18.30 Uhr die Eröffnung. Danach hat das Museum am Mittwoch von 16.00 bis 18.30 Uhr und Sonntag 10.00 bis 13.00 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen