17-Jähriger drohte mit Waffe: Raub teilweise aufgeklärt

17-Jähriger drohte mit Waffe: Raub teilweise aufgeklärt

18.03.2018 | Die Polizei Wien konnte teilweise einen Raub aufklären, bei dem ein 17-Jähriger in der Donaustadt einen 16-Jährigen mit einer Waffe bedroht haben soll.
Neuer Look für Austria Center Vienna kostet 32 Millionen Euro

Neuer Look für Austria Center Vienna kostet 32 Millionen Euro

15.03.2018 | Nicht nur ein Zubau, sondern auch ein neuer Vorplatz samt "Donausegel" sind für die Neugestaltung des Austria Center Vienna geplant. Die Umbauarbeiten werden bei laufendem Betrieb erfolgen. Am Donnerstag wurden Details zum Vorhaben präsentiert.
Neues Kompetenzzentrum in Wien will Industrialisierung vorantreiben

Neues Kompetenzzentrum in Wien will Industrialisierung vorantreiben

15.03.2018 | Forschung und Wirtschaft geht am "Austrian Competence Center for Digital Production" (ACDP) in Wien Hand in Hand. Experten arbeiten dort an der Optimierung der Produktionsabläufe. Heute wurde das Centrum feierlich eröffnet.

  • Austria Center Vienna: Modernisierungspläne
  • Unfall in Wien-Donaustadt: Fotos
  • Kollision am Kagraner Platz
  • Brandfotos Esslinger Hauptstraße
  • Spaziergänger auf der Alten Donau
  • Mit 191km/h durch Wien
FOTO
Bau von DC Tower 2 soll Mitte 2019 in Wien beginnen

Bau von DC Tower 2 soll Mitte 2019 in Wien beginnen

15.03.2018 | Der DC Tower auf der Wiener Donauplatte bekommt einen Zwillingsbruder. Ab Mitte 2019 soll ein zweiter Turm neben dem ersten DC Tower entstehen. Mit 175 Metern ist er rund 75 Meter kleiner als sein Bruder.
Mietpreise in Wien werden weiter teurer

Mietpreise in Wien werden weiter teurer

14.03.2018 | Die Mietpreise in Wien steigen weiter an. Laut der Onlineplattform "willhaben" liegen die Mietpreise bei durchschnittlich 13,7 € pro Quadratmeter. Der Preisanstieg ist vergleichbar mit dem Vorjahr, es zeigen sich jedoch deutliche Unterschiede zwischen den Bezirken. Auch die Preise für Eigentum zogen an, wie immowelt.at mitteilte.
Bus der Linie 26A in Wien-Donaustadt von LKW touchiert: Acht teils schwer Verletzte

Bus der Linie 26A in Wien-Donaustadt von LKW touchiert: Acht teils schwer Verletzte

14.03.2018 | In Wien-Donaustadt wurden laut Polizei am Mittwochvormittag acht Personen - darunter fünf Kinder - teils schwer verletzt, als ein LKW einen Bus der Linie 26A touchierte.
Die Wiener Ostermärkte 2018: Alle Infos zum Angebot & Programm

Die Wiener Ostermärkte 2018: Alle Infos zum Angebot & Programm

14.03.2018 | Ostern-Fans wird in Wien auch 2018 wieder eine große Auswahl geboten: In diesem Jahr locken zahlreiche Ostermärkte mit kulinarischen Schmankerln, bunten Oster-Deko-Artikeln und vielen weiteren Programm-Highlights. VIENNA.at hat die Wiener Ostermärkte auf einen Blick zusammengestellt.
"Wiener Meisterschaft im Eierpecken" für den guten Zweck

"Wiener Meisterschaft im Eierpecken" für den guten Zweck

22.03.2018 | Die "1. Wiener Meisterschaft im Eierpecken" startet am 20. März im Strandcafé an der Alten Donau. Die Einnahmen gehen an das Krebshilfeprojekt Dancer Against Cancer. Zu gewinnen gibt es einen 500 Euro Ripperl-Gutschein.
ZAMG-Prognose: Wochenstart mit milden Temperaturen und Regenschauern

ZAMG-Prognose: Wochenstart mit milden Temperaturen und Regenschauern

11.03.2018 | Die frühlingshaften Temperaturen bleiben uns auch in der kommenden Woche erhalten. Laut ZAMG bleibt es in weiten Teilen Österreichs mild, allerdings muss man sich auf ein Wechselspiel aus Sonne, Wolken und Regenschauer einstellen. Hier die Prognose für die kommende Woche im Detail.
Fahndung nach Handy-Raub in Wien-Donaustadt

Fahndung nach Handy-Raub in Wien-Donaustadt

11.03.2018 | Einem 26-Jährigen wurde bereits Ende Februar sein Mobiltelefon von einem bislang unbekannten Täter geraubt. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu dem Gesuchten.
Leserreporter: Reisebus kollidierte mit Straßenbahnlinie 26 in Wien-Donaustadt

Leserreporter: Reisebus kollidierte mit Straßenbahnlinie 26 in Wien-Donaustadt

11.03.2018 | Am Samstagabend kam es in Wien-Donaustadt zu einer Kollision zwischen einer Straßenbahn der Wiener Linien und einem Reisebus. Leserreporter Erwin W. war vor Ort und schickte Bilder des Unfalls an VIENNA.at
Handygeschäft in Wien-Donaustadt mit Maschinenpistole überfallen: Vier Tatverdächtige gefasst

Handygeschäft in Wien-Donaustadt mit Maschinenpistole überfallen: Vier Tatverdächtige gefasst

09.03.2018 | Am Abend des 2. Februars überfielen vier Männer einen Handyshop im Bereich der Erzherzog-Karl-Straße in Wien-Donaustadt. Einer der Räuber bedrohte einen Angestellten mit einer Maschinenpistole.
(Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im April 2018

(Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im April 2018

08.03.2018 | Auch im April 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen. Hier ein Überblick nach Bezirken.
Schnee ade: Föhn sorgt für milde Temperaturen am Wochenende

Schnee ade: Föhn sorgt für milde Temperaturen am Wochenende

08.03.2018 | Nach dem kurzen Wintereinbruch werden laut Wetterdienst UBIMET am Wochenende frühlingshafte Temperaturen erwartet: Bei bis zu 20 Grad in Teilen Österreichs geht es dem Schnee an den Kragen. Hier finden Sie die Wetterprognose für die kommenden Tage.
Regionalität: Wiener Firma vereint Fisch- und Gemüsezucht in großem Glashaus

Regionalität: Wiener Firma vereint Fisch- und Gemüsezucht in großem Glashaus

07.03.2018 | Auch in Wien müssen Menschen, die Wert auf Regionalität legen, beim Fisch keine weiten Transportwege mehr in Kauf nehmen. Am Stadtrand haben vier Wiener Land- und Forstwirte den laut eigenen Angaben ersten heimischen "Aquaponik"-Betrieb gegründet. Das Start-up "Blün" verbindet in dem großen Glashaus in der Donaustadt die Gemüse- mit der Fischzucht.
Eine Stadt wird geboren: Die Stunde Null der Wiener Seestadt Aspern

Eine Stadt wird geboren: Die Stunde Null der Wiener Seestadt Aspern

07.03.2018 | Sie gilt als größtes urbanes Projekt, das Wien je gesehen hat. In der Seestadt im Norden von Wien sollen bis 2028 etwa 20.000 Menschen leben, bislang ist rund ein Viertel bewohnt. Wir sprechen mit dem Fotografen Amadeus Waldner, der die Stadt auf seinen Fotos festhielt.
FPÖ-Abgeordneter Martin Graf bei Wiener U-Bahn-Station niedergeschlagen

FPÖ-Abgeordneter Martin Graf bei Wiener U-Bahn-Station niedergeschlagen

07.03.2018 | Mitte Februar wurde der frühere Dritte Nationalratspräsident Martin Graf (FPÖ) in Wien-Donaustadt niedergeschlagen und verletzt, bestätigte Polizeisprecher Daniel Fürst am Mittwoch entsprechende Medienberichte. Nachdem der Abgeordnete von vier Männern bei einer U-Bahn-Station nach Zigaretten gefragt wurde und sie keine bekamen, soll einer der Männer laut Graf mit einem Gegenstand zugeschlagen haben.
Brand in Wien-Donaustadt führte zu Stau auf Eßlinger Hauptstraße

Brand in Wien-Donaustadt führte zu Stau auf Eßlinger Hauptstraße

07.03.2018 | Im Zubau eines Mehrparteienhauses in der Eßlinger Hauptstraße in Wien-Donaustadt brach Dienstag am späten Nachmittag ein Brand aus. Die Feuerwehr Wien konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen, verletzt wurde niemand.
Leserreporter: Zahlreiche Menschen spazierten trotz Tauwetters auf der Alten Donau

Leserreporter: Zahlreiche Menschen spazierten trotz Tauwetters auf der Alten Donau

05.03.2018 | Am Sonntag beobachtete Leserreporter Lukas K. zahlreiche Menschen, die einen Spaziergang auf der nur teils gefrorenen Alten Donau unternahmen. Wir haben bei der MA 45 (Wiener Gewässer) nachgefragt, wie gefährlich das Betreten von zugefrorenen Naturgewässern derzeit tatsächlich ist.
"Tag der Wiener Bezirksmuseen 2018" widmet sich Sakralbauten der Stadt

"Tag der Wiener Bezirksmuseen 2018" widmet sich Sakralbauten der Stadt

02.03.2018 | Am Sonntag, den 11. März, findet der zwölfte "Tag der Wiener Bezirksmuseen" statt. Die 23 Bezirksmuseen Wiens haben an diesem Tag von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Dieses Jahr stehen die Sakralbauten Wiens im Zentrum.
Eintritt frei: Alle Infos zu den kostenlosen Veranstaltungen in Wien im März

Eintritt frei: Alle Infos zu den kostenlosen Veranstaltungen in Wien im März

08.03.2018 | Gratis, aber nicht umsonst: Wir haben uns auf die Suche nach den besten Veranstaltungen in Wien im März gemacht, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
Mit 191 km/h durch Wien gerast: Führerscheinloser Lenker erneut angehalten

Mit 191 km/h durch Wien gerast: Führerscheinloser Lenker erneut angehalten

01.03.2018 | Jener 27-Jähriger, der sich Sonntagnacht eine halsbrecherische Verfolgungsjagd auf der A23 mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 191 km/h mit der Polizei geliefert hat, wurde nur wenige Tage später erneut mit gestohlenen Kennzeichentafeln angehalten. Es stellte sich heraus, dass der führerscheinlose Lenker auch diesmal kurz vor Fahrantritt Suchtgift konsumiert hatte.
3. Wiener Vollmondschwimmen beim Ponte Cagrana in der neuen Donau

3. Wiener Vollmondschwimmen beim Ponte Cagrana in der neuen Donau

28.02.2018 | Kalt, kälter, Eisschwimmen: Auch in diesem Jahr wird zum traditionellen Vollmondschwimmen in der neuen Donau geladen. Der Event am 1. März 2018 wird übrigens bei jeder Witterung ausgetragen.
Kuriose Museen in Wien: Außergewöhnliche Sammlungen und Ausstellungen der Stadt

Kuriose Museen in Wien: Außergewöhnliche Sammlungen und Ausstellungen der Stadt

07.03.2018 | Wien ist anders - und das in so vieler Hinsicht. Auch bei den Museen hat die Stadt eine große Auswahl an Ungewöhnlichem und Ausgefallenem zu bieten. Wir haben uns auf die Suche nach besonders kuriosen und einzigartigen Sammlungen bzw. Ausstellungen gemacht.
Immer mehr Wohnkosten im Vergleich zum Einkommen - Deutlich teurere Preise in Wiens günstigen Bezirken

Immer mehr Wohnkosten im Vergleich zum Einkommen - Deutlich teurere Preise in Wiens günstigen Bezirken

28.02.2018 | Mittlerweile müssen die Österreicher 35 Prozent ihres Haushaltsnettoeinkommens für ein Dach über dem Kopf (Eigentum oder Miete) budgetieren. Damit ist klar, Wohnen wird immer teurer. In Wien gibt es eine besondere Entwicklung: Es fällt auf, dass die Preise auch in den bisher günstigeren Bezirken deutlich in die Höhe gehen.
Mit 191 km/h, falschem Kennzeichen, unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein durch Wien gerast

Mit 191 km/h, falschem Kennzeichen, unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein durch Wien gerast

27.02.2018 | Zu einer halsbrecherischen Verfolgungsjagd kam es in der Sonntagnacht, als ein 27-Jähriger auf der A23 mit offensichtlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war und Einsatzkräfte der Polizei auf ihn aufmerksam wurden.
Werfergranate bei Grabungen in Wiener Seestadt Aspern gefunden

Werfergranate bei Grabungen in Wiener Seestadt Aspern gefunden

27.02.2018 | Am 26. Februar stieß ein Mann im Zuge von Grabungsarbeiten in der Seestadt Aspern in Wien-Donaustadt in zwei Metern Tiefe auf eine Werfergranate. Er verständigte die Polizei.
Polizeiinspektion Langobardenstraße in Wien-Donaustadt wird verlegt

Polizeiinspektion Langobardenstraße in Wien-Donaustadt wird verlegt

26.02.2018 | Mit Donnerstag, den 1. März 2018, wird die Polizeiinspektion Langobardenstraße 128 geschlossen und an einen neuen Standort verlegt.
Wiens schönste Seite: VIENNA.at sucht die besten Instagram-Fotos der Stadt

Wiens schönste Seite: VIENNA.at sucht die besten Instagram-Fotos der Stadt

28.02.2018 | In eigener Sache: VIENNA.at sucht die besten Schnappschüsse in und um Wien. Also Hobby-Fotografen und Instagrammer aufgepasst - wer von euch möchte uns eure besten Fotos der Hauptstadt schicken und veröffentlichen lassen? Dabei ist (fast) alles erlaubt.
Neue Einbahn in der Lobau: Wien-Pendlern droht Strafe

Neue Einbahn in der Lobau: Wien-Pendlern droht Strafe

22.02.2018 | Wegen Entlastungsmaßnahmen für Anrainer ist die Mühlwasserpromenade Richtung Biberhaufenweg in der Lobau seit kurzem nicht mehr befahrbar. Bei Missachtung droht Wien-Pendlern 50 Euro Strafe.
Wo Langlaufen in Wien möglich ist: Die Loipen der Stadt im Überblick

Wo Langlaufen in Wien möglich ist: Die Loipen der Stadt im Überblick

27.03.2018 | Endlich darf sich auch Wien über reichlich Schnee freuen. Durch die weiße Pracht sind auch die Langlaufloipen der Bundeshauptstadt wieder gespurt worden. Hier findet ihr alle Infos zum Langlaufen in Wien.
Markanter Kälteeinbruch in Österreich: Dauerfrost und bis zu minus 20 Grad

Markanter Kälteeinbruch in Österreich: Dauerfrost und bis zu minus 20 Grad

21.02.2018 | Nach einem bislang milden Winter muss ab dem Wochenende in vielen Regionen Österreichs mit Dauerfrost gerechnet werden. Stellenweise sinken die Temperaturen nachts bis auf minus 20 Grad. Ein solcher Kälteeinbruch kommt laut ZAMG statistisch gesehen nur alle sieben bis zehn Jahre vor.
Heimwerken und DIY in Wien: Offene Werkstätten der Stadt im Überblick

Heimwerken und DIY in Wien: Offene Werkstätten der Stadt im Überblick

23.02.2018 | Die Zeiten, in denen DIY-Projekte am kleinen Küchentisch in der Wohnung erledigt werden mussten, sind vorbei, denn Wien hat allerlei Platz für Hobbyheimwerker zu bieten. In sogenannten offenen Werkstätten findet man gegen eine kleine Gebühr Raum, Werkzeug und Tipps für das eigene Projekt. Egal ob mit Stoff, Holz, Stein oder Elektronik gearbeitet wird: Wir haben für euch eine Übersicht der offenen Werkstätten der Stadt zusammengestellt.
Mehrere Bomben und Granaten in Wien-Donaustadt aufgefunden

Mehrere Bomben und Granaten in Wien-Donaustadt aufgefunden

20.02.2018 | Bei Grabungsarbeiten wurden in Wien-Donaustadt erneut mehrere Kriegsrelikte aufgefunden, darunter eine 50-kg-Fliegerbombe, eine russische Werfergranate, eine Hand- sowie eine Sprenggranate.
Zu schnell durch Wien-Donaustadt gefahren: Frau und zwei Kinder bei Unfall verletzt

Zu schnell durch Wien-Donaustadt gefahren: Frau und zwei Kinder bei Unfall verletzt

20.02.2018 | Am Montag verlor eine 36-jährige Frau die Kontrolle über ihr Auto, als sie mit überhöhter Geschwindigkeit durch Wien-Donaustadt fuhr. Das Fahrzeug prallte gegen einen Strommasten. In dem PKW befanden sich zudem drei Kinder, von denen zwei - ebenso wie die Lenkerin - bei dem Unfall verletzt wurden.
Bestens informiert mit dem VIENNA.at-Chatbot

Bestens informiert mit dem VIENNA.at-Chatbot

14.02.2018 | Auch via Facebook-Messenger können Sie sich über die Geschehnisse in Wien informieren lassen: Nachrichten aus Wien, der Welt und die neuesten Sport-News ganz einfach über den VIENNA.at-Chatbot abonnieren.
160.000 Euro Schaden: Ehepaar verübte Einbruchserie im Süden Wiens

160.000 Euro Schaden: Ehepaar verübte Einbruchserie im Süden Wiens

13.02.2018 | Die zwei serbischen Tatverdächtigen konnten von der Polizei bereits Anfang Februar festgenommen werden. Sie sollen bei mehreren Einbrüchen im Süden von Wien einen Schaden von rund 160.000 Euro angerichtet haben.
Sag's durch die Blume: Die schönsten Blumengeschäfte in Wien im Überblick

Sag's durch die Blume: Die schönsten Blumengeschäfte in Wien im Überblick

13.02.2018 | Egal ob zum Geburtstag, Valentinstag oder Muttertag, als Dekoration, Entschuldigung oder einfach aus Lust und Laune: Blumen passen für jeden Anlass und erfreuen jedermann. Wir haben Wiens schönste und außergewöhnliche Blumenläden samt Infos zu den Öffnungszeiten für euch zusammengestellt.
Huawei-Einzug: Wiener IZD Tower in der Donaustadt zu über 90 Prozent vermietet

Huawei-Einzug: Wiener IZD Tower in der Donaustadt zu über 90 Prozent vermietet

12.02.2018 | Nachdem sich der chinesische Telefonhersteller Huawei Technologies im Wiener IZD Tower eingemietet hat, sind die Räumlichkeiten des Büroturms in Wien-Donaustadt nun zu über 90 Prozent vermietet. Vor gut dreieinhalb Jahren war das Gebäude in die Schlagzeilen geraten, da auf dem Dach ein NSA-Lauschposten stationiert sein soll.
Mutter in Wien-Donaustadt erdrosselt: Haftstrafe erhöht

Mutter in Wien-Donaustadt erdrosselt: Haftstrafe erhöht

12.02.2018 | Nachdem er im Vorjahr seine 80-jährige Mutter in Wien-Donaustadt erdrosselte, muss ein Familienvater für sechs Jahre ins Gefängnis, entschied das Wiener Oberlandesgericht am Montag. Ein Drei-Richter-Senat gab einer Berufung der Staatsanwaltschaft Folge, die mehr als die vom Erstgericht verhängten fünf Jahre Haft verlangt hatte.

Donaustadt
1220.VIENNA.AT