Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 20. Bezirk

  • Der Polizei-Notruf war am Donnerstagvormittag in Wien stundenlang nicht erreichbar.

    Polizei-Notruf in Wien durch "Wartungsarbeiten" stundenlang lahmgelegt

    6.07.2017 Am Donnerstagvormittag kam es wegen technischer Probleme nach "Wartungsarbeiten" zu einem Aufall des Polizei-Notrufs in Wien.
    In drei Wiener Bezirken beginnen im Juli Bauarbeiten.

    Zahlreiche Bauarbeiten auf Wiens Straßen ab Anfang Juli 2017

    30.06.2017 Ab nächster Woche wird auf Wiens Straßen wieder fleißig gebaut. In Leopoldstadt, Simmering und Brigittenau kommt es zu Verkehrsbehinderungen.
    Vergleichsweise glimpflich kam der Wiener für die Messerstecherei davon.

    Wiener stach an seinem 44. Geburtstag zu: Das Urteil

    28.06.2017 Für eine Messerattacke an seinem 44. Geburtstag kam ein Wiener im Landesgericht für Strafsachen vergleichsweise glimpflich davon. Der Mann wurde wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung zu drei Jahren unbedingter Haft verurteilt.
    Der 18-jährige Verdächtige, der der versuchten Vergewaltigung beschuldigt wird, wurde nun in Wien verhaftet.

    Vergewaltigungsversuch am Donauinselfest in Wien: Verdächtiger verhaftet

    28.06.2017 Am Mittwoch klickten für jenen 18-Jährigen, der am Samstagabend am Wiener Donauinselfest eine 21-jährige Frau zu vergewaltigen versucht haben soll, die Handschellen.
    Die Familie wurde aus der Wohnung gerettet.

    Fünfköpfige Familie erlitt CO-Vergiftung in Wohnung in der Brigittenau

    27.06.2017 Gefährliche CO-Konzentration: Am Montagabend konnte die Berufsrettung Wien eine Familie aus ihrer Wohnung in der Brigittenau retten.

    Finaler Tag beim Donauinselfest startete mit Regenschauern

    25.06.2017 Am Sonntag regnete es zum Auftakt des Showprogramms des letzten Tages des Donauinselfests 2017. Unerschrockenen hat er allerdings noch Highlights wie Rainhard Fendrich und Sportfreunde Stiller zu bieten.
    Die beiden vermissten Schwimmer wurden zu Hause angetroffen.

    DIF-Besucher gingen beim Schwimmen in der Donau "verloren"

    25.06.2017 Zwei junge Donauinselfest-Besucher versetzten ihre Freude am Samstagabend in Aufregung. Ein Mann und eine Frau gingen in der Donau schwimmen, wurden danach allerdings nicht mehr gesehen.
    Während des Donauinselfests 2017 ist der Schockrausm im Lorenz-Böhler-Krankenhaus besetzt.

    Lorenz-Böhler-Krankenhaus: Schockraum während DIF 2017 geöffnet

    22.06.2017 Während des Donauinselfestes bleibt der Schockraum im Lorenz-Böhler-Krankenhaus geöffnet. Mit 1. April wurde der Wochenendbetrieb offiziell eingestellt.
    Ab 10. Juli gibt es neue Baustellen auf der Wiener Südosttangente (A23).

    Baustellensommer auf A23: Autofahrer brauchen viel Geduld auf der Tangente

    22.06.2017 In den Sommermonaten brauchen Autofahrer auf der Wiener Südosttangente (A23) viel Geduld. Ab 10. Juli wird es aufgrund der Generalsanierung der Tunnel Stadlau und Hirschstetten Fahrspursperren geben.
    Die beiden Tierkönig Gründer vor der ersten Filiale in Wien-Hernals

    Tierkönig: Neuer Tiermarkt bietet in drei Wiener Filialen "das Beste fürs Tier"

    21.06.2017 Tierfreunde in Wien aufgepasst: Ab sofort gibt es eine neue Alternative zu Anbietern wie Fressnapf und Megazoo und zu Online-Shops wie Zooplus und Konsorten. In der Bundeshauptstadt eröffnet Tierkönig mit gleich drei Filialen. VIENNA.at hat sich das Angebot angesehen.
    Rund ums DIF wird rigoros abgeschleppt

    Falschparker-Warnung: Beim DIF wird rigoros abgeschleppt

    21.06.2017 Daran sollten Autofahrer bei der Wahl ihres Parkplatzes unbedingt denken - beim 34. Donauinselfest gilt: Vorsicht, rigorose Abschleppungen! Hohe Abschleppkosten drohen Falschparkern. Auch vor Verkehrsbehinderungen wird gewarnt. Alle Infos hier.
    Trinkbrunnen: Hier finden Sie gratis Trinkwasser auf der Wiener Donauinsel.

    Trinkbrunnen auf der Wiener Donauinsel im Überblick

    8.06.2018 900 Wiener Trinkbrunnen sorgen in der heißen Jahreszeit für Erfrischung. Hier kann das Trinkwasser gratis genossen werden. Auf der Wiener Donauinsel stehen mehr als 20 Trinkwasserbrunnen für Besucher zur Verfügung.
    Party-On auf der neuen Donau:: Das Swatch Beach Boat legt die Leinen los

    Die heißeste Party-Location der Beach-Volleyball WM: Das Swatch Beach Boat

    19.06.2017 Nur einige Gehminuten vom Beachvolleyball Stadion entfernt legt das Swatch Beach Boat dreimal täglich Anfang August die Leinen los und wird zum schwimmenden Party-Hotspot.
    Beim Pressetermin zum Wiener Stadtfest 2017

    Erste Infos zum Wiener Stadtfest 2017: "Wird ein bisschen wie bei Pokemon Go"

    19.06.2017 Im heurigen Jahr setzt das Wiener Stadtfest stark auf die digitalen Medien. "Wir wollen die virtuelle Welt mit der realen Welt verbinden - ein bisschen wie bei Pokemon Go", erklärte der Wiener ÖVP-Obmann Gernot Blümel bei einer Pressekonferenz am Montag.
    Der Betriebskostenspiegel 2017 der Mietervereinigung Wien deckt die Preise für Privatmieter auf

    Betriebskostenspiegel 2017: Dafür zahlen Mieter in Wien Betriebskosten

    19.06.2017 Die Mietervereinigung Wien präsentiert in einer aktuellen Untersuchung die verlässlichsten Zahlen zum Preisgefüge von Betriebskosten in privaten Mietshäusern. Die wichtigsten Betriebskostenpositionen von der Müllentsorgung bis zur Verwaltung wurden gründlich unter die Lupe genommen.
    Der Mann soll eine Bankmitarbeiterin mit einer Gaspistole bedroht haben.

    Neue Details zu Bankraub in Millenium City: Mitarbeiterin mit Gaspistole bedroht

    13.06.2017 Nach dem Banküberfall in der Wiener Millenium City wurden am Dienstag weitere Details zur Tat in Wien-Brigittenau bekannt.
    Durch einen Warnschuss konnte die Polizei den Bankräuber stoppen.

    Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale in der Wiener Millenium City

    12.06.2017 In Wien-Brigittenau kam es am heutigen Montag in der Millenium City zu einem Raubüberfall auf eine Bankfiliale.
    Die Frau wurde an den Beinen schwer verletzt.

    Lkw erfasst und überrollt 70-Jährige in der Brigittenau

    9.06.2017 Am Donnerstag wurde eine Frau in der Brigittenau von einem Lkw erfasst. Sie wurde im Bereich der Beine überrollt und schwer verletzt.
    Eines der langlebigsten, umtriebigsten Wiener Sommerkinos ist das Volxkino

    Die Wiener Sommerkinos 2017

    29.05.2018 Jede Menge Sommerkinos für jeden Geschmack: Ob mitten am Rathausplatz, im Augarten, am Dach der Hauptbücherei oder in einem Schloss - der Wiener Open-Air-Kinosommer hat 2017 wieder einiges zu bieten. VIENNA.at hat alle Infos zu den Wiener Open-Air-Kinos des Jahres gesammelt!
    Das Volxkino bringt Jahr für Jahr besten Filmgenuss unter freiem Himmel

    Volxkino 2017: Das Programm des wandernden Wiener Sommerkinos

    7.06.2017 Ein absolutes Highlight für alle Wiener Sommerkino-Freunde geht wieder an den Start: An 47 Veranstaltungstagen und 38 Veranstaltungsorten in insgesamt 15 Bezirken werden bei freiem Eintritt Filme gezeigt. VIENNA.at hat das gesamte Programm auf einen Blick für Sie.
    Rock in Vienna-Besucher beim Auftritt von Silbermond am Samstag

    Tag zwei beim "Rock in Vienna": Ruhiger Festivalsamstag mit 15.000 Besuchern

    4.06.2017 Nach rund 13.000 Besuchern, die am Freitag zum Rock in Vienna geströmt sind, waren es am gestrigen Samstag bereits 15.000, die den beiden Hauptacts Silbermond und Kings Of Leon lauschten. Das Wetter meinte es fast durchwegs gut mit den Besuchern.
    Auf jede Menge Energy Drinks hatte es ein Dieb in Brigittenau abgesehen

    1704 Dosen Energydrink aus Supermarkt in Wien-Brigittenau gestohlen

    4.06.2017 In einem Supermarkt in der Wallensteinstraße in Brigittenau wurden am 11. April 2017 insgesamt 1705 Dosen eines Energydrinks gestohlen, wobei der zu diesem Zeitpunkt unbekannte Täter beim Diebstahl gefilmt wurde.
    Der mutmaßliche Drogendealer wurde festgenommen.

    Dealer in Wien-Brigittenau versteckt 51 Suchtgiftkugeln im Mund

    2.06.2017 Am Donnerstag beobachteten Polizisten in Wien-Brigittenau einen Drogenhandel. Bei einer Kontrolle wurde festgestellt, dass der mutmaßliche Dealer insgesamt 51 Suchtgiftkugeln in seinem Mund versteckte.
    Auf den Hund gekommen - Wiener sind Chihuahua-Fans

    Wiens beliebteste Hunderassen: Das Hunde-Ranking nach Bezirken

    1.06.2017 Sie wohnen in Wien und lieben Hunde? Damit sind Sie nicht allein. Exakt 56.957 Hunde sind in Wien gemeldet. In welchen Bezirken der Chihuahua und in welchen eher der Golden Retriever beliebt ist, wo es die meisten und wo die wenigsten Vierbeiner gibt, erfahren Sie im Ranking nach Bezirken.
    Lichtinstallation bei der Langen Nacht der Kirchen 2016.

    Lange Nacht der Kirchen 2017: Rund 170 Gotteshäuser öffnen in Wien ihre Türen

    30.05.2017 Hinauf auf den Kirchturm, hinunter in die Krypta oder einfach hinsetzen und zuhören. 3.000 verschiedene Veranstaltungen machen die Wahl bei der 13. Langen Nacht der Kirchen schwer. In Wien sind es um die 170 Kirchen, die die Lange Nacht der Kirchen mit fast 1.000 Programmpunkten gestalten. Alle Infos dazu lesen Sie hier.
    Der Streit entbrannte um eine an die Polizei verratene Hanfplantage

    Hanfplantage verraten: Versuchte schwere Erpressung im Suchtgiftmilieu

    30.05.2017 Ein 25-jähriger Mann steht im Verdacht, einen 22-Jährigen in Wien erpresst und mit dem Umbringen bedroht zu haben. Dem ging ein Streit voraus, dessen Auslöser war, dass der Jüngere das illegale Treiben des Älteren an die Polizei verraten haben soll.
    Gleisbauarbeiten können zu Einschränkungen im Fahrbetrieb führen.

    Gleisbauarbeiten in Hernals, Hietzing und Brigittenau: Die Einschränkungen

    29.05.2017 Rund 40 Gleisbaustellen sind heuer im Straßenbahnnetz der Wiener Linien geplant. An vielen Standorten haben die Arbeiten bereits begonnen und werden unter laufendem Betrieb durchgeführt. In Hernals, Hietzing und Brigittenau kommt es zu bzw. ab Pfingsten jedoch zu Einschränkungen.
    Patienten in unmittelbarer Lebensgefahr werden im Lorenz-Böhler-Krankenhaus an Wochenenden nicht mehr behandelt.

    Lorenz-Böhler-Krankenhaus: Kein Schockraum-Betrieb an Wochenenden

    29.05.2017 Im Zuge von Strukturänderungen werden im Wiener Lorenz-Böhler-Krankenhaus an Wochenenden keine Patienten in unmittelbarer Lebensgefahr mehr behandelt.
    Ein Jugendlicher wurde im Zuge der Auseinandersetzung verletzt.

    Streit unter Jugendlichen in der Brigittenau endete in Messerattacke

    29.05.2017 Am Sonntagabend gerieten mehrere Jugendliche in einem Fußballkäfig in der Brigittenau in Streit. Ein Bursche wurde durch eine Messerattacke verletzt.
    Saisonstart für die Wiener Fair-Play-Teams

    Für ein friedliches Miteinander in Wiener Parks: Fair Play-Teams wieder unterwegs

    27.05.2017 Beim Reden kommen bekanntlich die Leut' zamm: Seit Mai sind wieder alle Fair-Play-Teams in 16 Wiener Bezirken unterwegs. Ziel dieses Angebots für die Wienerinnen und Wiener ist es, sich für eine gemeinsame und faire Nutzung von öffentlichen Plätzen und Parks einzusetzen.
    Für mehrere Drogendealer klickten die Handschellen.

    Mehrere Drogendealer festgenommen: U-Bahn mit Notbremsung gestoppt

    26.05.2017 Am Feiertag führten Polizisten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität  (EGS) in den Wiener Bezirken Brigittenau und Ottakring mehrere Suchtgift-Schwerpunktaktionen durch - und wurden dabei durchaus fündig. Für eine Festnahme mussten die Polizisten die Notbremse der U-Bahn betätigen.
    Zwei Betrunkene gerieten in Wien-Brigittenau in Streit.

    70-Jähriger bedrohte Kontrahenten in Wohnheim mit Springermesser

    25.05.2017 Am Mittwoch gerieten zwei Betrunkene in einer Sozialeinrichtung in Wien-Brigittenau in Streit. Ein 70-Jähriger bedrohte seinen Kontrahenten mit einem Springermesser.
    Der Mann hatte seiner Ex-Frau zuvor aufgelauert.

    Mann lauerte Ex-Frau in Wien-Brigittenau auf: Brand gelegt, dann Suizid

    24.05.2017 Ein Musiker hat in der Nacht auf Mittwoch in Wien-Brigittenau seiner Ex-Frau vor ihrer Wohnung aufgelauert. Die Situation endete schließlich mit dem Selbstmord des Mannes.
    In Brigittenau konnte ein entlaufener Hund von Polizisten eingefangen werden

    Durch vier Bezirke geirrt: Wiener Polizei fing entlaufenen Hund in Brigittenau ein

    24.05.2017 Beamte der Bereitschaftseinheit bemerkten am Dienstagnachmittag kurz nach 16:15 Uhr einen herrenlosen Hund in Wien-Brigittenau. Das offenbar entlaufene Tier irrte völlig verängstigt auf der Fahrbahn des Franz-Josef-Kais umher.
    Es kam zu einer Sachbeschädigung in einem Gebetsraum in Brigittenau

    67-Jähriger legte Feuer in islamischem Gebetsraum in Wien-Brigittenau

    24.05.2017 Ein 67-jähriger Mann betrat Dienstagnachmittag kurz vor 14 Uhr ein islamisches Kulturzentrum in der Engerthstraße in Brigittenau. Er begab sich in einen der Gebetsräume und steckte einen dort angebrachten Vorhang in Brand.
    Die Feuerwehr rückte zu zahlreichen Sturm-Einsätzen aus

    Zahlreiche "Sturm-Einsätze" der Wiener Feuerwehr

    20.05.2017 In der Nacht auf Samstag sowie in der ersten Tageshälfte rückte die Wiener Berufsfeuerwehr zu zahlreichen "Sturm-Einsätzen" aus. 
    Hier sind die WLAN-Hotspots in ganz Wien zu finden

    Kostenlos ins Internet bei den WLAN-Hotspots in Wien

    31.05.2017 Wie in andere Großstädten rund um den Globus finden sich auch in Wien unzählige Plätze und Lokalitäten, die über WLAN-Hotspots die kostenlose Nutzung des Internets anbieten. Alle Informationen dazu sind hier zu finden.
    Der Mann wurde wegen des Verdachts auf mehrfachen sexuellen Missbrauch festgenommen, weitere Opfer werden gesucht.

    Kinder-Volleyball-Trainer wegen sexuellen Missbrauchs festgenommen

    18.05.2017 Ein 60-jähriger soll im Rahmen seiner Trainertätigkeit in Wien und Klagenfurt sexuelle Handlungen an ihm anvertrauten Minderjährigen vorgenommen haben. Die Polizei ersucht Zeugen und weitere Opfer, sich zu melden.
    Erstmals gibt es in den nächsten Tagen sommerliche Hitze in Wien

    Erstmals Badewetter in Wien: Wärmste Tage des Jahres stehen an

    18.05.2017 Das Hoch "Ursel" bringt uns wahres Kaiserwetter: Höchstwerte von rund 30 Grad stehen uns in den nächsten Tagen ins Haus. Doch am Wochenende soll sich dies rasch wieder ändern - die frühsommerlichen Wetterverhältnisse machen erst einmal wieder Pause.
    Gemeindewohnungen in Wien sind sehr begehrt - doch wie kommt man zu einer?

    Gemeindewohnung in Wien: Zehn Fragen zum günstigen Wohnen im Gemeindebau

    17.05.2017 Wie bekomme ich eine Gemeindewohnung in Wien? Diese Frage stellt sich so mancher, der gerne in den Genuss einer derart günstigen Wohnung kommen möchte. VIENNA.at hat Antworten auf die häufigsten Fragen rund um das Mieten einer Gemeindewohnung.
    Akustisches Signal der Wiener Blindenampeln wird leiser

    Wiener Blindenampeln: Akustisches Signal ertönt künftig leiser

    12.05.2017 Die Blindenampeln in der Bundeshauptstadt ticken künftig leiser. Anrainer empfanden die Klopfsignale als störend, für einige blinde und sehbehinderte Menschen waren diese dagegen zu leise. Nun hat sich die Stadt mit den Blindenverbänden auf einen Kompromiss geeinigt.
    Update zu Verkehrsbehinderungen am Wochenende in Wien.

    Bauarbeiten und Demo: Verkehrsbehinderungen am Wochenende in Wien

    11.05.2017 Im Süden und Norden Wiens sorgen am kommenden Wochenende Bauarbeiten und eine Demonstration für Behinderungen im Straßenverkehr.
    Unter anderem kam es am Praterstern zu Festnahmen

    Wiener Polizei stellt am Praterstern und Gürtel mehrere mutmaßliche Dealer

    11.05.2017 Am Mittwoch gelang es Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität mehrere Personen wegen Suchtmitteldeals festzunehmen. Die Einsätze fanden am Praterstern und am Gürtel statt.
    Nur Raucherbereich ist abzutrennen, entschied der VwGH

    Verstöße gegen Rauchverbot in der Millennium City - VwGH-Entscheid

    8.05.2017 Lokale in Malls brauchen keine abgetrennten Nichtraucherräume - so der Entscheid des Verwaltungsgerichtshofs (VwGH) anlässlich mehrerer Verstößen gegen das Rauchverbot, die sich im Untergeschoß der Millennium City ereigneten.
    Der Mann hatte die Scheibe mit einem Ziegelstein eingeschlagen.

    Mit Ziegelstein in Restaurant in Brigittenau eingebrochen: Festnahme

    8.05.2017 Mit einem Ziegelstein hat ein Mann in der Nacht auf Montag gegen 0.15 Uhr die Glasscheibe eines Restaurants im Bereich der Marchfeldstraße eingeschlagen. Weit kam er danach jedoch nicht.
    Die Wiener Schlüsseldienste werden mit Telefonanrufen lahmgelegt.

    Telefon-Terror gegen Wiener Schlüsseldienste: Leitungen lahmgelegt

    6.05.2017 Seit einigen Wochen werden Wiener Aufsperr- und Schlüsseldienste, die in der Suchmaschine Google ganz vorne gereiht sind, mit Terrorcalls lahmgelegt.
    Wer in Wien obdachlos ist, kann vielerorts Hilfe bekommen

    Wiener Wohnungslosenhilfe zieht positive Bilanz nach dem Winter

    4.05.2017 1.100 Schlafplätze wurden für obdachlose Menschen in Wien bereitgestellt, die Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen gestaltete sich äußerst erfolgreich - die Wiener Wohnungslosenhilfe zieht eine erfreuliche Winter-Bilanz.
    Beamte der Cobra nahmen den 30-Jährigen fest.

    Cobra-Einsatz: Gesuchter Drogendealer brach in Wohnung der Ehefrau ein

    2.05.2017 Sonntagabend ist ein 30-jähriger Mann in die Wohnung seiner Ehefrau in Wien-Brigittenau eingebrochen. Er soll der Frau gegenüber bereits gewalttätig gewesen sein. Als der Mann die Wohnung verließ, verständigte die Frau die Polizei. Sie gab an, dass ihr Ehemann Schusswaffen besäße, weshalb die Cobra zum Einsatzort ausrückte. Zudem bestand bereits eine aufrechte Festnahmeordnung wegen Drogendelikten.
    Fünf Polizisten wurden bei Amtshandlungen in Wien verletzt.

    Fünf Polizisten bei Streitschlichtungen verletzt

    1.05.2017 Am Sonntag beziehungsweise in der Nacht auf Montag wurde die Polizei zu einer Rauferei und zwei Streitigkeiten an verschiedenen Orten in Wien gerufen. Bei den Einsätzen wurden insgesamt fünf Beamte verletzt.
    Der Polizei gelang es, den 34-Jährigen festzunehmen.

    34-Jähriger versuchte Polizisten in Wien-Brigittenau umzufahren

    30.04.2017 In Wien-Brigittenau wurde am Samstag ein Mann äußerst aggressiv, als sein Fahrzeug einer Kontrolle unterzogen wurde. Er soll versucht haben, einen Polizisten umzufahren, der glücklicherweise noch rechtzeitig zur Seite springen konnte.
    Nach dem Streit mit dem Türsteher kam es zu zwei Festnahmen

    Streit zwischen Türsteher und Gast eskalierte im "A Danceclub" mit Schlägen

    29.04.2017 In der Nacht auf Samstag gegen 1:30 Uhr gerieten ein Türsteher und ein 24-Jähriger vor einem Lokal in der Millennium City in Wien-Brigittenau aus unbekannter Ursache in einen Streit. In weiterer Folge kam es zu Handgreiflichkeiten, wobei der 31-Jährige dem Mann ins Gesicht schlug.
    Am 1. Mai wird in Wien vielerorts so richtig abgefeiert

    1. Mai 2017 in Wien: Partys und Events rund um den Mai-Feiertag

    27.04.2017 Es ist wieder Tag der Arbeit: Am 1. Mai 2017 werden in Wien zahlreiche Events geboten. Traditionell ist das Maifest im Prater, aber auch sonst ist rund um den Mai-Feiertag in der Bundeshauptstadt so einiges los, vom Rave bis zur Grillerei. VIENNA.at hat die besten Partys im Überblick.
    Offenbar Säureattacke auf Rettungswagen in Wien

    Brigittenau: Offenbar erneut Säure-Attacke auf Rettungswagen in Wien

    27.04.2017 Am Mittwoch hat ein unbekannter Täter in Wien-Brigittenau offenbar eine Säureattacke auf einen Wagen der Wiener Berufsrettung verübt. Er hinterließ auf einem Rettungswagen ein Fläschchen mit ätzender Flüssigkeit, auch wurde das Fahrzeug damit bespritzt.  Nicht zum ersten Mal geschah ein derartiger Vorfall.
    Beim Prozess im Straflandesgericht Wien

    Obdachloser in Wiener S-Bahn malträtiert: Milde Urteile für die Prügler

    26.04.2017 Jene beiden 19-jährigen Burschen, die in der Nacht auf den 17. Februar 2017 in einer S-Bahn-Garnitur in Wien-Brigittenau grundlos einen Obdachlosen malträtiert hatten, sind mit einem blauen Auge davongekommen.
    Beim Prozess im Straflandesgericht Wien

    Obdachloser in Wiener S-Bahn schwer verletzt: Schläger zu Prügeln geständig

    26.04.2017 Zwei 19-jährige Burschen, die in der Nacht auf den 17. Februar 2017 in einer S-Bahn-Garnitur in Wien-Brigittenau grundlos einen Obdachlosen malträtiert hatten, haben sich am Mittwoch im Landesgericht für Strafsachen schuldig bekannt. Die Gründe für ihr Handeln gaben sie unterschiedlich an.
    Für die Beschuldigten klickten am Dienstag die Handschellen.

    Drogendealer in drei Wiener Bezirken festgenommen

    26.04.2017 Die Wiener Polizei konnte am Dienstag an verschiedenen Orten insgesamt vier mutmaßliche Drogendealer festnehmen.
    Umleitungen und Kurzführungen am 01. Mai.

    Maiaufmärsche in Wien: Umleitungen und Kurzführungen am 1. Mai

    1.05.2017 Am 1. Mai finden in Wien diverse Veranstaltungen wie der traditionelle Maiaufmarsch auf der Ringstraße statt. Daher kommt es bei Straßenbahnen und Bussen zu Umleitungen und Kurzführungen. Alle Infos zu den Öffi-Änderungen lesen Sie hier.
    Der aggressive Mann wurde festgenommen.

    Polizist beim Streitschlichten in Wien-Brigittenau attackiert: Dienstwaffe entrissen

    24.04.2017 Als Polizisten am Sonntag versuchten, einen Streit zwischen zwei Männern in Wien-Brigittenau zu schlichten, mischten sich 20 weitere Personen teilweise lautstark und aggressiv in die Amtshandlung ein. Ein 27-Jähriger attackierte einen der Beamten und versuchte ihm die Dienstwaffe zu entreißen.
    Badesaison geht los: Am 2. Mai eröffnen in Wien die Freibäder.

    Am 2. Mai 2017 sperren die Wiener Freibäder auf

    21.04.2017 Durch den Schneefall mussten die Vorbereitungsarbeiten in Wiens Freibädern auf Eis gelegt werden, allerdings soll die offizielle Eröffnung der Sommerbäder am 2. Mai 2017 trotzdem stattfinden.