Wien-Brigittenau: Übernachtungsgast stach Bekanntem mit Messer in den Oberschenkel

Wien-Brigittenau: Übernachtungsgast stach Bekanntem mit Messer in den Oberschenkel

Vor 16 Std. | Ein 36-Jähriger ließ seinen 32-jährigen Bekannten mehrere Tage in seiner Wohnung in Wien-Brigittenau wohnen. Diese Wohnsituation führte am Samstag allerdings zu einem Streit, der eskalierte und mit einem Messerstich in den Oberschenkel endete. 2
Pkw-Fahrer wollte Foto schießen: Auffahrunfall in Wien-Brigittenau fordert zwei Verletzte

Pkw-Fahrer wollte Foto schießen: Auffahrunfall in Wien-Brigittenau fordert zwei Verletzte

26.05.2018 | Am Freitagnachmittag wurden zwei Personen bei einem Auffahrunfall in Wien-Brigittenau verletzt. Ein Pkw-Fahrer wollte ein Foto von einem Überholenden schießen und fuhr einem anderen Pkw ungebremst auf. 3
Polizei überführt Suchtgifthändler in Wien-Leopoldstadt und Wien-Brigittenau

Polizei überführt Suchtgifthändler in Wien-Leopoldstadt und Wien-Brigittenau

22.05.2018 | Am Montag konnten Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität mehrere Festnahmen von mutmaßlichen Suchtgiftdealern in Wien-Leopoldstadt und Wien-Brigittenau vornehmen.

    FOTO
    Drogenring in Wien gesprengt: Heroin und Kokain an Jugendliche verkauft

    Drogenring in Wien gesprengt: Heroin und Kokain an Jugendliche verkauft

    21.05.2018 | Wie die Wiener Polizei am Sonntag bekanntgab, wurde einer neunköpfigen Tätergruppe in Wien-Donaustadt der Verkauf von sechs Kilo Heroin und 1,3 Kilo Kokain nachgewiesen worden.
    Wiener sind zufrieden mit der Sauberkeit in ihrer Stadt

    Wiener sind zufrieden mit der Sauberkeit in ihrer Stadt

    21.05.2018 | Wien landet bei der Zufriedenheit mit der Sauberkeit ihrer Bewohner mit 90 Prozent auf Rang zwei in der EU. Den ersten Platz nehmen laut Eurostat-Daten vom Pfingstmontag die Luxemburger mit 95 Prozent ein.
    4
    Einbrecher in Wien-Brigittenau in flagranti erwischt

    Einbrecher in Wien-Brigittenau in flagranti erwischt

    20.05.2018 | Ein Einbrecher wurde am Samstag in Wien-Brigittenau in flagranti erwischt. Er ließ sich ohne Gegenwehr festnehmen.
    Pkw-Lenker nach Verfolgungsjagd in Wien-Brigittenau gestoppt

    Pkw-Lenker nach Verfolgungsjagd in Wien-Brigittenau gestoppt

    17.05.2018 | Am Mittwoch lieferte sich die Polizei eine Verfolgungsjagd mit einem Pkw-Lenker in Wien-Brigittenau. Als die Beamten den 33-Jährigen stoppen konnten, stellten sie mehrere Baggys mit Marihuana im Fahrzeug sicher. 2
    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Juni 2018

    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Juni 2018

    11.05.2018 | Auch im Juni 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen. Hier ein Überblick nach Bezirken.
    Wohnbauförderung wird in Wien neu geregelt - Baukostengrenze soll wegfallen

    Wohnbauförderung wird in Wien neu geregelt - Baukostengrenze soll wegfallen

    10.05.2018 | Die Wohnbauförderung soll in Wien neu geregelt werden: Bauträgern soll es einfacher gemacht werden, trotz steigender Errichtungskosten zu Förderungen zu kommen. 1
    C-Run: Viertelmarathon quer durch drei Wiener Bezirke

    C-Run: Viertelmarathon quer durch drei Wiener Bezirke

    07.05.2018 | Am 13. September findet zum ersten Mal der C-Run statt. Durch das Event soll ein besonderes Lauferlebnis für Kinder und Erwachsene stattfinden, das mit seinem Konzept, einer Laufstrecke von 10.55 km, einzigartig ist.
    Wetter in Wien: Es bleibt warm - Ab Dienstag steigt Schauergefahr

    Wetter in Wien: Es bleibt warm - Ab Dienstag steigt Schauergefahr

    06.05.2018 | Am Montag bleibt das Wetter sommerlich warm und stabil, ab Dienstag wird es von Ostern her wieder unbeständiger. In Wien muss mit Regenschauern und Gewittern gerechnet werden. Die Details der Wetter-Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
    "Wien räumt auf": Mehr als 17.000 Teilnehmer sammelten 29.000 Kilo Müll

    "Wien räumt auf": Mehr als 17.000 Teilnehmer sammelten 29.000 Kilo Müll

    06.05.2018 | Großer Erfolg bei der großen Mitmachaktion "Wien räumt auf - mach mit". Mehr als 17.000 Menschen haben sich beteiligt und in den letzten beiden Wochen in der Stadt geputzt. 1
    Wiener Rad- und Grätzeltouren: Start ist am 4. Mai

    Wiener Rad- und Grätzeltouren: Start ist am 4. Mai

    03.05.2018 | Die beliebten Rad- und Grätzeltouren starten am Freitag in die ehemaligen Bahnareale des Wiener Hauptbahnhofs, Nord- und Nordwestbahnhof. Ab Freitag stehen heuer 23 Gratis-Touren zur Auswahl. 2
    Mann nach schwerer Körperverletzung verstorben: Hinweis führte zu Tätern

    Mann nach schwerer Körperverletzung verstorben: Hinweis führte zu Tätern

    03.05.2018 | Im November 2017 eskalierte ein Lokalstreit in Wien-Brigittenau, das Opfer lag nach der Auseinandersetzung im Koma und verstarb Ende März. Die Polizei konnte nach der Veröffentlichung von Fahndungsfotos zwei der mutmaßlichen Täter festnehmen.
    Ein Tag - ein Bezirk: Die Acts beim zehnten "Wir sind Wien"-Festival im Überblick

    Ein Tag - ein Bezirk: Die Acts beim zehnten "Wir sind Wien"-Festival im Überblick

    02.05.2018 | Egal ob "Don Giovanni" im Nachtclub, ein Bootskonzert auf der Donau oder klassische Klänge in der Virgilkapelle: Bei der bereits zehnten Ausgabe des "Wir sind Wien"-Festivals ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Hier findet ihr die Details zum Programm im Juni.
    Eintritt frei: Kostenlose Veranstaltungen im Mai in Wien im Überblick

    Eintritt frei: Kostenlose Veranstaltungen im Mai in Wien im Überblick

    01.05.2018 | Gratis, aber nicht umsonst: Hier findet ihr die besten Veranstaltungen in Wien im Mai, bei denen euer Geldbeutel garantiert geschont wird.
    Wetteraussichten in Wien: Zum Wochenbeginn bleibt es sonnig - Ab Mittwoch Gewitter

    Wetteraussichten in Wien: Zum Wochenbeginn bleibt es sonnig - Ab Mittwoch Gewitter

    29.04.2018 | Der Wochenbeginn verspricht viel Sonne und warme Temperaturen, ab Mittwoch wird das Wetter unbeständiger und bringt auch Gewitter nach Wien.
    56-Jähriger fuhr mit Pistole im Plastiksackerl mit der Straßenbahn in Wien-Brigittenau

    56-Jähriger fuhr mit Pistole im Plastiksackerl mit der Straßenbahn in Wien-Brigittenau

    29.04.2018 | Ein 56-Jähriger, der in einer Wiener Straßenbahn mit einer Pistole in einem Plastiksackerl gesehen wurde, sorgte für einen Polizeieinsatz in Wien-Brigittenau.
    Kopfschuss in Wien-Brigittenau: Mann wegen Mordes zu 20 Jahren Haft verurteilt

    Kopfschuss in Wien-Brigittenau: Mann wegen Mordes zu 20 Jahren Haft verurteilt

    24.04.2018 | Am Dienstag stand das Urteil gegen jenen 28-Jährigen fest, der im April 2017 einen Bekannten in Wien-Brigittenau auf offener Straße erschossen haben soll.
    80-Jährige während Geldbehebung in Wien-Brigittenau bestohlen: Fahndung

    80-Jährige während Geldbehebung in Wien-Brigittenau bestohlen: Fahndung

    24.04.2018 | Bereits im November 2017 wurde eine 80-Jährige in Wien-Brigittenau während einer Geldbehebung an einem Bankomaten von zwei bislang Unbekannten bestohlen. Die Frau wurde von einem der Männer abgelenkt, während der andere sowohl einen Teil des behobenen Geldes, als auch die Bankomatkarte entwendete. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung zu den mutmaßlichen Tätern. 1
    Wien-Brigittenau: Mutmaßlicher Fahrraddieb geschnappt

    Wien-Brigittenau: Mutmaßlicher Fahrraddieb geschnappt

    23.04.2018 | In der Pappenheimgasse in Wien-Brigittenau beobachtete ein Zeuge, wie ein 26-Jähriger ein Fahrrad aufbrechen wollte. Der Täter wurde festgenommen.
    Wiener Handelskai: Drogendealer hatten 61 Kugeln Heroin und Kokain bei sich

    Wiener Handelskai: Drogendealer hatten 61 Kugeln Heroin und Kokain bei sich

    21.04.2018 | Am Donnerstagabend wurden zwei mutmaßliche Drogendealer in Wien-Brigittenau ertappt. Der 24-Jährige und sein 26-jähriger Komplize hatten 61 Kugeln mit Heroin und Kokain, sowie rund 1.400 Euro Bargeld bei sich.
    Nachgestellte Kriegsschlacht in Wien: ATIB-Imam wurde suspendiert

    Nachgestellte Kriegsschlacht in Wien: ATIB-Imam wurde suspendiert

    20.04.2018 | In der türkische Kultusgemeinde ATIB in Wien rollen Köpfe. Der Imam, der das Nachstellen einer Kriegsschlacht mit Kindern in seiner Moschee zugelassen hatte, wurde von der Islamischen Glaubensgemeinschaft (IGGÖ) suspendiert. 1
    Kopfschuss-Prozess: Journalist als Geschworener möglicherweise befangen

    Kopfschuss-Prozess: Journalist als Geschworener möglicherweise befangen

    20.04.2018 | Der Mordprozess gegen einen 28-jährigen Mann, der am 16. April 2017 einen Bekannten in Wien-Brigittenau per Kopfschuss getötet haben soll, wird fortgesetzt. Probleme bereiten jedoch ein möglicherweise befangener Geschworener sowie ein Laienrichter.
    Vier mutmaßliche Drogendealer in Wien auf frischer Tat ertappt

    Vier mutmaßliche Drogendealer in Wien auf frischer Tat ertappt

    19.04.2018 | Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) erwischten am 18. März vier mutmaßliche Suchtgiftdealer in Wien.
    Affäre um Kriegsspiele in Wiener Moschee: Schlachten bereits 2016 nachgestellt

    Affäre um Kriegsspiele in Wiener Moschee: Schlachten bereits 2016 nachgestellt

    19.04.2018 | Im Internet tauchten kürzlich Bilder auf, die Kinder in der ATIB-Moschee in der Wiener Dammstraße beim Exerzieren in Uniformen zeigten. Laut "Falter" sollen solche Kriegsspiele bereits im Jahr 2016 mit Kindern nachgestellt worden sein. Die Regierung prüft nun rechtliche Schritte bis hin zur Auflösung des Vereins ATIB. 2
    Bilder "extrem verstörend": Kinder exerzierten in Wiener Moschee

    Bilder "extrem verstörend": Kinder exerzierten in Wiener Moschee

    18.04.2018 | Die Stadt Wien prüft Vorgänge in einer Moschee des türkischen Vereins ATIB in der Dammstraße in Wien-Brigittenau. Im Internet traten nämlich Bilder auf, die Kinder beim Exerzieren in Uniformen zeigten. Stadtrat Jürgen Czernohorszky findet die die Bilder "extrem verstörend".
    Öffi-Securities: Was darf das neue Sicherheitsteam der Wiener Linien?

    Öffi-Securities: Was darf das neue Sicherheitsteam der Wiener Linien?

    17.04.2018 | Seit Mitte August 2017 sind die ersten Security-Mitarbeiter der Wiener Linien im Einsatz. Bis Ende 2019 soll das Team weiter ausgebaut werden, bis rund 330 Mitarbeiter für die Öffi-Sicherheit im Einsatz sein werden. Natürlich ist das Personal vorrangig darum bemüht, schwierige Situationen friedlich zu klären, doch was wenn die Lage eskaliert? Was darf das Sicherheitsteam? VIENNA.at hat bei Pressesprecher Daniel Amann nachgefragt.
    Mann nach schwerer Körperverletzung in Wien-Brigittenau verstorben: Fahndung

    Mann nach schwerer Körperverletzung in Wien-Brigittenau verstorben: Fahndung

    03.05.2018 | Im November 2017 eskalierte ein Lokalstreit in Wien-Brigittenau. Ein derzeit unbekannter Täter steht im Verdacht, einen 47-Jährigen im Bereich des Kopfes schwer verletzt zu haben. Das Opfer lag nach der Auseinandersetzung im Koma und verstarb Ende März. Die Polizei fahndet nun nach zwei weiteren Männern.
    AMS-Angestellte in Wien-Brigittenau mit Messer bedroht

    AMS-Angestellte in Wien-Brigittenau mit Messer bedroht

    14.04.2018 | Am Freitag wurde ein 40-jähriger Mann festgenommen, nachdem er eine Angestellte des AMS-Büros in Wien-Brigittenau mit einem Messer bedroht hatte. 1
    Schwerpunktkontrollen in mehreren Wiener Bezirken: Waffen und Drogen sichergestellt

    Schwerpunktkontrollen in mehreren Wiener Bezirken: Waffen und Drogen sichergestellt

    12.04.2018 | Am 10. und 11. April führte die Wiener Bereitschaftseinheit mehrere Schwerpunktaktionen durch. Dabei wurden unter anderem eine Softgun, ein Schlagring und Suchtmittel sichergestellt.
    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Mai 2018

    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Mai 2018

    10.04.2018 | Auch im Mai 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen, dabei steht oft der Muttertag im Mittelpunkt. Hier ein Überblick nach Bezirken.
    Die besten Praktischen Ärzte in Wien 2017

    Die besten Praktischen Ärzte in Wien 2017

    10.04.2018 | Die Patienten haben auf DocFinder ihre beliebtesten Ärzte gewählt: Das sind die besten Praktischen Ärzte in Wien 2017.
    Öffentliches Gratis-WLAN in Wien: Die Anmeldung Schritt für Schritt

    Öffentliches Gratis-WLAN in Wien: Die Anmeldung Schritt für Schritt

    10.04.2018 | Über 400 gratis WLAN-Hotspots gibt es in Wien - neben unzähligen kostenlosen Hotspots von Restaurants und Lokalen stellt auch die Stadt Wien umsonst WLAN zur Verfügung. So etwa auf der Donauinsel, wo allein 27 WLAN-Funkstationen stationiert sind.
    Die besten Ärzte in Wien 2017: Patienten haben auf DocFinder gewählt

    Die besten Ärzte in Wien 2017: Patienten haben auf DocFinder gewählt

    09.04.2018 | Das sind die beliebtesten Ärzte in Wien 2017: Von Allgemeinmedizin bis hin zu Jugendheilkunde und Zahnarzt. Jedes Jahr wird der "DocFinder Patients' Choice Award" von der Online Plattform DocFinder verliehen. VIENNA.at hat die Top 10 Ärzte für Wien in 19 Fachrichtungen zusammengefasst.
    Schutz vor Terror: Wien sucht Alternativen zu klassischen Pollern

    Schutz vor Terror: Wien sucht Alternativen zu klassischen Pollern

    08.04.2018 | Als Anti-Terroir-Maßnahme werden in Wien unter anderem am Rathausplatz und auch auf der Kärntner Straße Poller errichtet. Die Stadt Wien ist aber auf der Suche nach Alternativen.
    42 Postfilialen in Wien werden geschlossen: Diese Ämter sind betroffen

    42 Postfilialen in Wien werden geschlossen: Diese Ämter sind betroffen

    06.04.2018 | Die Bawag und die Post gehen ab sofort getrennte Wege, viele Postfilialen in Wien werden deswegen demnächst geschlossen. Wir haben bei der Post nachgefragt, welche Standorte davon konkret betroffen sein werden.
    Laufevents und Konzerte in Wien: Staus und Sperren am Wochenende vorprogrammiert

    Laufevents und Konzerte in Wien: Staus und Sperren am Wochenende vorprogrammiert

    05.04.2018 | Das anstehende Wochenende in Wien wird, wie der Informationsdienst des ARBÖ feststellt, durch zwei Konzerte sowie zwei sportliche Laufevents für Autofahrer angesichts von Sperren und Staus vermutlich zu einer besonderen Geduldsprobe.
    Neues Highlight im Wiener Laufkalender: Der C-Run 10.55

    Neues Highlight im Wiener Laufkalender: Der C-Run 10.55

    05.04.2018 | Ein neues und besonderes Lauferlebnis wird Mitte September in Wien stattfinden: Der "C-Run 10.55" zieht sich quer durch die Bundeshauptstadt, der Name ist dabei Programm.
    Kopfschuss in Wien-Brigittenau: Mordprozess wird fortgesetzt

    Kopfschuss in Wien-Brigittenau: Mordprozess wird fortgesetzt

    04.04.2018 | Der Prozess gegen jenen 28-Jährigen, der im April des Vorjahres einen 26-Jährigen in Wien-Brigittenau auf offener Straße erschossen haben soll, wird fortgesetzt. Anfang März plädierte der Angeklagte auf unschuldig, am Mittwoch sind mehrere Zeugen geladen.
    Vorherige
    123456  

    Brigittenau
    1200.VIENNA.AT