Handgranatenmord: Rohrbombe sollte in Ottakring eingesetzt werden

Handgranatenmord: Rohrbombe sollte in Ottakring eingesetzt werden

05.04.2014 | Die am Freitag aus einem Kellerabteil in Wien-Landstraße geborgene Rohrbombe sollte ursprünglich im Jänner bei der Bluttat in Ottakring eingesetzt werden. Das hat einer der Verdächtigen, der 34-jährige Kristijan H., bei seiner Einvernahme zugegeben, sagte am Samstag Nina Bussek, Sprecherin der Staatsanwaltschaft Wien.
mehr »
Handgranatenmord in Wien und Rohrbombe: Viele Fragen offen

Handgranatenmord in Wien und Rohrbombe: Viele Fragen offen

05.04.2014 | Nach der Klärung des Handgranatenmordes von Ottakring, bei dem im Jänner zwei Männer ums Leben gekommen waren, und dem damit zusammenhängenden Fund einer Rohrbombe am Freitag, blieben am Samstag noch viele Fragen offen.
mehr »
Bombe in Wien-Landstraße steht in Verbindung mit Handgranaten-Mord

Bombe in Wien-Landstraße steht in Verbindung mit Handgranaten-Mord

05.04.2014 | Der Bombenfund in einem Kellerabteil in der Erdbergstraße 103 steht im Zusammenhang mit dem am Freitag geklärten Handgranaten-Mord in Wien-Ottakring vom Jänner.
mehr »

Fotos aus Ottakring

  • Verwüstete Lazaristenkirche
  • Verwüstete Lazaristenkirche
  • Unbeliebte U1-Stationen
  • Verwüstete Lazaristenkirche

Handgranatenmord in Wien: Ein Geständnis nach drei Festnahmen

Handgranatenmord in Wien: Ein Geständnis nach drei Festnahmen

04.04.2014 | Der "Handgranatenmord" in Wien-Ottakring mit zwei Toten in einem BMW dürfte geklärt sein: Am Donnerstag sind drei Personen festgenommen worden. Ein Verdächtiger hat laut Polizei zugegeben, im Jänner die tödlichen Schüsse auf sein im Auto sitzendes Opfer abgegeben und den Sprengsatz, der den zweiten Mann tötete, gezündet zu haben. Das genaue Motiv sei noch unklar, aber es ging "um Geld".
1 mehr »

Festnahmen nach Handgranatenmord: Motiv drehte sich um Geld

Festnahmen nach Handgranatenmord: Motiv drehte sich um Geld

04.04.2014 | Nach der Explosion einer Handgranate und zwei Toten in einem BMW in Wien-Ottakring im Jänner hat die Polizei am Donnerstag drei Verdächtige festgenommen. Das genaue Motiv der Tat sei noch unklar, allerdings "ist es um Geld gegangen", hieß es bei einer Pressekonferenz.
1 mehr »
18 Kilometer Radstraßen wären in Wien möglich

18 Kilometer Radstraßen wären in Wien möglich

04.04.2014 | "Je mehr wir werden, desto mehr Platz brauchen wir", meint Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou und drängt auf den Bau von Radstraßen in Wien. 18 Kilometer wären möglich.
9 mehr »

Handgranatenmord in Ottakring: Zwei Männer und Frau unter Verdacht

Handgranatenmord in Ottakring: Zwei Männer und Frau unter Verdacht

04.04.2014 | Paukenschlag im Fall um den Handgranatenmord in Ottakring: Nach der Explosion einer Handgranate und zwei Toten in einem Auto in Wien-Ottakring am 11. Jänner sind drei Verdächtige festgenommen worden.
mehr »
U2-Störung im Frühverkehr am Freitag

U2-Störung im Frühverkehr am Freitag

04.04.2014 | Freitagfrüh gab es auf der U-Bahn-Linie U2 eine Störung, die eine Fahrtbehinderung nach sich zog. Der reguläre Betrieb war daraufhin unterbrochen, es konnte nicht die gesamte Strecke befahren werden.
mehr »
Handgranaten-Mord in Wien-Ottakring geklärt: Drei Personen in Haft

Handgranaten-Mord in Wien-Ottakring geklärt: Drei Personen in Haft

04.04.2014 | Die Explosion einer Handgranate und zwei Tote in einem Auto in Wien-Ottakring geben der Polizei seit dem 11. Jänner Rätsel auf. Nun gilt der Fall als geklärt, drei Verdächtige wurden festgenommen.
mehr »
Nach Vandalenakten in Wiener Kirchen wurde U-Haft verhängt

Nach Vandalenakten in Wiener Kirchen wurde U-Haft verhängt

03.04.2014 | Nach Fällen von Sachbeschädigung in insgesamt fünf Wiener Kirchen ist am Donnerstag über einen 37-jährigen Verdächtigen die U-Haft verhängt worden.
mehr »
Frühjahrsputz in Wien ab dem 23. April: Freiwillige säubern zum 9.Mal die Stadt

Frühjahrsputz in Wien ab dem 23. April: Freiwillige säubern zum 9.Mal die Stadt

03.04.2014 | Auch heuer wird von der Stadt Wien eine Frühjahrsputzaktion veranstaltet. "Wer einmal selber geputzt hat und merkt, welch harte Arbeit das ist, der passt künftig besser auf sein Umfeld, die Parks und Gehsteige auf", meint Umweltstadträtin Ulli Sima und hofft auf die Anmeldung vieler Freiwilliger.
mehr »
Radrettung der Wiener Grünen: Alle Termine für 2014 auf einen Blick

Radrettung der Wiener Grünen: Alle Termine für 2014 auf einen Blick

03.04.2014 | Auch heuer bieten die Grünen bei ihrer "Radrettung" wieder kostenlose Sicherheits-Checks und kleine Reparaturen von Fahrrädern an. Alle Termine im Überblick.
mehr »
Wartelisten für Deutschkurse an Wiener AMS-Standorten

Wartelisten für Deutschkurse an Wiener AMS-Standorten

03.04.2014 | Am Donnerstag eröffneten an den sechs Wiener AMS-Deutschkurs-Stadorten offene Bücherwände, die zum Lesen einladen sollen. Wer aber einen Deutschkurs absolvieren möchte, muss bis Juni warten. Derzeit gibt es nämlich lange Wartelisten.
mehr »
Vandalenakte in Wiener Kirchen: U-Haft-Antrag gegen Verdächtigen

Vandalenakte in Wiener Kirchen: U-Haft-Antrag gegen Verdächtigen

02.04.2014 | Die Wiener Staatsanwaltschaft hat am Mittwochnachmittag der Verhängung der Untersuchungshaft über den 37 Jahre alten Mann beantragt, der Vandalenakte in sechs Kirchen zugegeben hat. Der Mann gab an, im Auftrag Gottes gehandelt zu haben.
mehr »
Elektro-Autos: Wien könnte bald eine ganze E-Taxi-Flotte bekommen

Elektro-Autos: Wien könnte bald eine ganze E-Taxi-Flotte bekommen

02.04.2014 | Eine der großen Taxi-Flotten in Wien könnte bald auf Elektro-Autos umsteigen. Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) und Wiens Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) sind sich in dieser Hinsicht einig, Details wurden jedoch noch nicht festgelegt.
2 mehr »
Rollstuhlfahrerin in Wien-Ottakring von Jugendlichen ausgeraubt

Rollstuhlfahrerin in Wien-Ottakring von Jugendlichen ausgeraubt

02.04.2014 | Am Dienstagabend baten zwei Jugendliche eine Rollstuhlfahrerin im 16. Bezirk um eine Zigarette. Als die Frau in ihrer Tasche nach der Zigarettenpackung suchte, entriss ihr einer der Burschen die Geldbörse. Bislang konnten die Täter von der Polizei nicht ausfindig gemacht werden.
10 mehr »
Rekord bei Firmen-Ansiedlungen in Wien: 133 Niederlassungen im Vorjahr

Rekord bei Firmen-Ansiedlungen in Wien: 133 Niederlassungen im Vorjahr

01.04.2014 | Wie am Dienstag während einer Pressekonferenz verkündet wurde, konnte im Vorjahr ein neuer Rekord bei Firmen-Ansiedelungen erzielt werden. 2013 haben sich 133 internationale Unternehmen in der Bundeshauptstadt niedergelassen - so viele wie noch nie.
mehr »
Das sind die unbeliebtesten U-Bahnstationen in Wien

Das sind die unbeliebtesten U-Bahnstationen in Wien

02.04.2014 | Die User von VIENNA.at haben in einer Umfrage die Station Volkstheater zur beliebtesten U-Bahnstation Wiens gekürt. Es gab aber auch einige Stationen, die anscheinend niemandem so wirklich gefallen. Welche das sind, lesen Sie hier.
1 mehr »
Maria Vassilakou will eine neue Straßenbahnlinie im Süden Wiens

Maria Vassilakou will eine neue Straßenbahnlinie im Süden Wiens

01.04.2014 | In Sachen Öffis tut sich in Wien derzeit viel: Vergangene Woche wurde der Bau der U-Bahnlinie U5 verkündet, aber auch für das Straßenbahnnetz gibt es Pläne. Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou wünscht sich, dass der Süden der Stadt durch eine neue Bim-Verbindung erschlossen wird.
mehr »
Neue MaHü und Radzählstelle: Diese Maßnahmen gefallen Radlern in Wien

Neue MaHü und Radzählstelle: Diese Maßnahmen gefallen Radlern in Wien

01.04.2014 |  Die Meinung der Fahrradfahrer in Wien ist bei der Verleihung der "Goldenen Speiche" gefragt: Mit welcher Radverkehrsmaßnahme sind sie besonders zufrieden? Derzeit auch unter den Top Ten der Vorschläge: Die verkehrsberuhigte Mariahilfer Straße, auf der die Fahrradfahrer - zumindest in der Fußgängerzone - nicht bei allen gern gesehen werden.
mehr »
Pferde-Tram mit Lipizzanern am Ring: Wiener Linien erlauben sich Aprilscherz

Pferde-Tram mit Lipizzanern am Ring: Wiener Linien erlauben sich Aprilscherz

01.04.2014 | Wer diese Meldung liest, sollte nicht vergessen, welches Datum wir heute haben: Die Wiener Linien sorgten am Dienstag mit einer Aussendung für Schmunzeln, in der behauptet wurde, dass eine "Vienna Horse Tram" ab sofort gegen die Fahrtrichtung am Ring unterwegs sei.
mehr »
Vandalenakte in Wiener Kirchen: Schönborn sicherte Unterstützung zu

Vandalenakte in Wiener Kirchen: Schönborn sicherte Unterstützung zu

01.04.2014 | Nach mehreren schweren Vandalenakten in Kirchen in der Bundeshaupststadt hat Kardinal Christoph Schönborn den betroffenen Pfarren Hilfe der Erzdiözese zugesichert. "Das ist bisher der ärgste Akt von Vandalismus in meiner Zeit als Erzbischof", sagte er.
2 mehr »
Studienplatzfinanzierung: Rückgang der Studienanfänger

Studienplatzfinanzierung: Rückgang der Studienanfänger

31.03.2014 | Der Testlauf zur Studienplatzfinanzierung in fünf Fächergruppen hat zu einem deutlichen Rückgang der Anfängerzahlen in den betroffenen Fächern geführt. In den Wirtschaftswissenschaften begannen rund 60 Prozent weniger Studenten mit dem Studium als noch im Jahr zuvor.
mehr »
Eintrittspreise in den Wiener Freibädern: Heuer wird das Baden teurer

Eintrittspreise in den Wiener Freibädern: Heuer wird das Baden teurer

31.03.2014 | Die Sommerbäder in Wien verlangen heuer mehr Eintritt: Um bis zu sieben Prozent mehr kostet das Badevergnügen 2014. Alle Eintrittspreise im Überblick.
3 mehr »
Neue App für Handy-Parken in Wien: SMS sind künftig überflüssig

Neue App für Handy-Parken in Wien: SMS sind künftig überflüssig

31.03.2014 | Die Stadt Wien hat in Zusammenarbeit mit A1 eine neue App fürs Handy-Parken entwickelt. Wichtigste Neuerung: Es müssen künftig keine SMS mehr verschickt werden, um einen elektronischen Parkschein zu lösen. Vorerst ist die App nur für Android-Nutzer erhältlich.
mehr »
Verdächtiger wird nach Vandalismus in Wiener Kirchen erneut einvernommen

Verdächtiger wird nach Vandalismus in Wiener Kirchen erneut einvernommen

31.03.2014 | Ein 37-Jähriger wurde, nachdem er am Samstag eine Statue im Wiener Stephansdom beschädigt hatte, auf freien Fuß gesetzt. Mittlerweile steht fest, dass es an diesem Tag in mehreren Kirchen zu Beschädigungen gekommen ist und man will den Verdächtigen, einen Asylwerber aus Ghana, erneut befragen.
mehr »
Fahndungen nach abgängigen Kindern in Wien

Fahndungen nach abgängigen Kindern in Wien

31.03.2014 | Sowohl in Ottakring als auch in Döbling kam es am Wochenende zu Polizeifahndungen: Kinder wurden als abgängig gemeldet, Suchaktionen der Polizei folgten.
mehr »
Die besten Beiträge der Leserreporter im März 2014

Die besten Beiträge der Leserreporter im März 2014

30.03.2014 | Ein Unfall auf der Linie 66A, ein WEGA-Einsatz am Faschingsdienstag im Bermudadreieck und "tobende Musikanten" am Graben- das waren die besten Beiträge der Leserreporter im Monat März.
mehr »
Gasgeruch sorgte am Sonntag für einen Großeinsatz der Wiener Feuerwehr

Gasgeruch sorgte am Sonntag für einen Großeinsatz der Wiener Feuerwehr

30.03.2014 | Starken Gas- und Benzingeruch hat Leserreporter Erich W. am Sonntagmorgen vor seiner Haustür wahrgenommen. In Wien war er nicht der Einzige: Unzählige Anrufe gingen bei der Feuerwehr ein, die schließlich zu einem Großeinsatz ausrückte.
mehr »
Vandalismus-Serie in Wiener Kirchen: Nicht nur Stephansdom betroffen

Vandalismus-Serie in Wiener Kirchen: Nicht nur Stephansdom betroffen

30.03.2014 | Nicht nur im Stephansdom ist es am Samstag zu Beschädigungen gekommen. Die Polizei berichtet von einer ganzen "Vandalismus-Serie". Insgesamt vier Kirchen sollen betroffen sein, ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt, ist derzeit noch unklar.
5 mehr »
Ortungsapp führte Polizei zu mutmaßlichem Seriendieb in Wien

Ortungsapp führte Polizei zu mutmaßlichem Seriendieb in Wien

30.03.2014 | Ein Student ist in der Nacht auf Samstag in der Linie U2 eingeschlafen und wurde bestohlen. Pech für den Dieb: Auf dem Mobiltelefon war eine Ortungsapp installiert, es konnte rasch lokalisiert werden.
mehr »
Polizist außer Dienst nimmt Supermarkträuber in Ottakring fest

Polizist außer Dienst nimmt Supermarkträuber in Ottakring fest

30.03.2014 | Maskiert und mit einer Pistole bewaffnet hat am späten Samstagnachmittag ein Unbekannter einen Supermarkt im 16. Bezirk überfallen. Ebenfalls vor Ort: Ein Polizist außer Dienst. Dieser zögerte nicht lange und stellte den Verdächtigen.
1 mehr »
Mit der Sommerzeit kommt in Wien auch das Sommerwetter

Mit der Sommerzeit kommt in Wien auch das Sommerwetter

30.03.2014 | Nicht nur die Uhren wurden in der Nacht auf Sonntag auf Sommerzeit umgestellt, auch das Wetter hat sich am Wochenende schon ziemlich der warmen Jahreszeit angenähert. Nach dem warmen und freundlichen Samstag legt der Sonntag noch einen drauf, versprechen Meteorologen.
mehr »
Wiener Kriminalstatistik für 2013: Fünf Prozent mehr Straftaten als 2012

Wiener Kriminalstatistik für 2013: Fünf Prozent mehr Straftaten als 2012

27.03.2014 | Am Donnerstag wurde vom Landeskriminalamt Wien die Kriminalstatistik für die Bundeshauptstadt für Jänner bis Dezember 2013 veröffentlicht. Der Vergleich mit dem Vorjahr zeigt Rückgänge bei Raubüberfällen, aber einen Zuwachs bei Einbrüchen, Diebstahls- und Betrugsdelikten.
2 mehr »
Wiener Linien-Kampagne: Twitter-Beschwerden über Öffi-Vorfälle

Wiener Linien-Kampagne: Twitter-Beschwerden über Öffi-Vorfälle

27.03.2014 | Über ein halbes Jahr läuft bereits die Wiener Linien-Kampagne zum Thema Rücksichtnahme in den Öffis. Betrachtet man aktuelle Tweets zum Thema, hat sich scheinbar nicht viel verbessert - Nutzer beschweren sich über Essen, Telefonieren und Co. Wir haben bei den Wiener Linien nachgefragt.
mehr »
Wien-Karte ab April auch für 48 Stunden erhältlich

Wien-Karte ab April auch für 48 Stunden erhältlich

27.03.2014 | Bei Touristen ist die für 72 Stunden gültige Wien-Karte sehr beliebt. Ab April wird es das Ticket auch eine Variante mit einer Gültigkeit von 48 Stunden geben - zum Preis von 18,40 Euro.
mehr »
Studie zu Lebensqualität in Wien: Öffis, Wohnen und Schulen als Probleme

Studie zu Lebensqualität in Wien: Öffis, Wohnen und Schulen als Probleme

26.03.2014 | Die Wiener lieben ihre Stadt: Bei einer aktuellen Studie der Stadt Wien in Kooperation mit der Uni Wien gaben 97 Prozent der Befragten an, gerne oder sehr gerne in Wien zu leben. Die Lebensqualität wird positiv bewertet, aber Probleme auch beim Namen genannt: Die Wohnsituation, der öffentliche Verkehr oder das Schulangebot für Kinder.
3 mehr »
Bankraub in Wien-Ottakring: Täter-Fahndung per Lichtbild

Bankraub in Wien-Ottakring: Täter-Fahndung per Lichtbild

26.03.2014 | Dienstagfrüh kam es wie berichtet zu einem Banküberfall in Wien-Ottakring. Nun liegt ein Lichtbild des mutmaßlichen Täters vor. Die Polizei bittet um Mithilfe. Eine Belohnung von 2000 Euro winkt.
1 mehr »
Polizei-Einsätze in U6-Stationen: Kriminalität in der Wiener U-Bahn

Polizei-Einsätze in U6-Stationen: Kriminalität in der Wiener U-Bahn

26.03.2014 | Immer wieder kommt es rund um die Wiener U-Bahn zu teils spektakulären Polizeieinsätzen. Daraus entsteht der Eindruck, dass es sich nicht gerade um ein sicheres Verkehrsmittel handelt. Aktuelle Zahlen zeigen, wie "sicher" die einzelnen U6-Stationen wirklich sind - VIENNA.AT hat die Polizei dazu befragt.
3 mehr »
Tierfreundliche Hotels in Wien: Adressen für Urlaub mit Hund und Katze

Tierfreundliche Hotels in Wien: Adressen für Urlaub mit Hund und Katze

26.03.2014 | Viele Menschen, die in Wien Urlaub machen wollen, möchten dabei nicht auf ihren geliebten Vierbeiner verzichten. Doch in den meisten Hotels darf man Hund oder Katze nicht ohne Weiteres mitbringen. VIENNA.AT stellt tierfreundliche Hotels vor.
mehr »

Weitere Nachrichten: 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15

Ottakring
1160.vienna.at

Mi 26Prognose, Mittwoch, 26. November 2014: : 5°C (Wien)5°C Do 27Prognose, Donnerstag, 27. November 2014: : 4°C (Wien)4°C Fr 28Prognose, Freitag, 28. November 2014: : 4°C (Wien)4°C


Schwarzkapplerwarnung

Auf diesen Linien der Wiener Verkehrsbetriebe sollten Sie heute auf keinen Fall Ihren Fahrschein 'vergessen':

U1, 2, 0, 11B


1160.vienna.at in Ihrem Postfach
Alle Neuigkeiten,
Ereignisse und Fotos - einmal pro Woche!
Anmelden
Kalender

Morgen, 27. November 2014
Morgen, 27. November 2014
Bewegungstraining & PantomimeTechnik und szenische Umsetzung
--- PANTOMIME - BEWEGUNG - WORKSHOP - SZENE - TECHNIK - MIME...
Pantomime, Masken und mehr - Wien-Workshop mit Anke Gerber
--- PANTOMIME - MASKE - BEWEGUNG - WORKSHOP - TECHNIK - MIME...
Pantomime: Zeitlupe & Zeitraffer - Wien-Workshop Anke Gerber
--- PANTOMIME - MASKE - BEWEGUNG - WORKSHOP - TECHNIK - MIME...
Pantomime: Figurenwechsel & Wechselfiguren - Wien-Workshop
--- PANTOMIME - FIGUREN - BEWEGUNG - WORKSHOP - TECHNIK - MI...
Workshop: Pantomime und Dramaturgie (Wien)
--- PANTOMIME - DRAMA - BEWEGUNG - WORKSHOP - TECHNIK - MIME...
» Alle Veranstaltungen aus Ottakring


Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Anmelden oder Registrieren
um Profile zu verknüpfen

{username} registrieren Sie sich jetzt neu auf VOL, um Ihr Facebook-Profil mit einem neuen Benutzer zu verknüpfen ODER klicken Sie auf Anmelden wenn Sie bereits einen VOL-Benutzer haben.


muss eine gültige E-Mail-Adresse sein


Bitte max. 32 Zeichen verwenden


Mindestens 6 Zeichen





Sie haben bereits einen VOL-Benutzer? Anmelden

Bestehendes VOL-Profil verknüpfen

melden Sie sich mit Ihrem VOL-Benutzer an ODER klicken Sie auf Neu Registrieren .


Passwort vergessen

Sie haben noch keinen VOL-Benutzer? Neuen Benutzer registrieren