Seit 1. März: Grätzelpolizei wurde auf ganz Wien ausgeweitet

Seit 1. März: Grätzelpolizei wurde auf ganz Wien ausgeweitet

03.03.2017 | Seit 1. März ist das Projekt "Gemeinsam sicher" auf ganz Wien ausgeweitet worden. Ingesamt sind 100 Grätzelpolizisten in allen Bezirken im Einsatz.
Miss-Vienna-Wahl 2017: Erstes Casting in der Lugner City

Miss-Vienna-Wahl 2017: Erstes Casting in der Lugner City

03.03.2017 | Richard Lugner sucht als Mitglied der Jury des ersten Miss-Vienna-Castings 2017 die schönsten Frauen der Stadt.
Wenn Krankenstände kontrolliert werden: Was dürfen Krankenfürsorger der WGKK?

Wenn Krankenstände kontrolliert werden: Was dürfen Krankenfürsorger der WGKK?

03.03.2017 | Ist man arbeitsunfähig, im Krankenstand und muss zuhause das Bett hüten, kann man überraschenden Besuch bekommen: Von Krankenfürsorgern, die im Rahmen einer Kontrolle nach dem Rechten sehen. Doch wie läuft das genau ab und wie dürfen diese "Kontrollore" sich überzeugen, ob man krank ist? VIENNA.at hat bei der WGKK nachgefragt.

  • Masters of Dirt 2016 in Wien
  • Die 1000Worms-Wurmkisten
  • Erste Bilder zur Opernball-Demo
  • Lugner bei der Opernball-Anprobe
  • Stargast wird verkündet
  • Goldie Hawn bei Figlmüller
  • Goldie Hawn landet in Wien
  • Beim Faschingsumzug
FOTO
Masters of Dirt statten Wien im März einen Besuch ab

Masters of Dirt statten Wien im März einen Besuch ab

17.03.2017 | Auch nach dem großen Erfolg der „The real Deal“-Tour hat sich die Crew von Masters of Dirt nicht zufrieden gegeben und ein neues Showkonzept ausgetüftelt. Von 17. bis 19. März 2017 gibt es vier neue Freestyleshows in der Wiener Stadthalle zu sehen.
1000Worms: Immer mehr Wiener kompostieren zuhause mit "Wurmkisten"

1000Worms: Immer mehr Wiener kompostieren zuhause mit "Wurmkisten"

02.03.2017 | Alleine in Wien landen jährlich 172.000 Tonnen Biomüll im Restmüll, wodurch wichtige Ressourcen unwiederbringlich verloren gehen. 1000Worms möchte hier gegensteuern - mit praktischen Wurmkisten voller lebendiger Tiere für den Hausgebrauch. VIENNA.at stellt das Start-Up vor.
Die besten Nachhilfezentren in Wien

Die besten Nachhilfezentren in Wien

02.03.2017 | Wenn die Noten in der Schule einmal nicht passen sollten, kann man professionelle Hilfe von Nachhilfe-Institute zu Rate ziehen.
Die besten Ärzte Wiens 2016: Patienten wählten auf DocFinder ihre Favoriten

Die besten Ärzte Wiens 2016: Patienten wählten auf DocFinder ihre Favoriten

28.02.2017 | Die Patienten haben gewählt: Jedes Jahr wird der “DocFinder Patients’ Choice Award” an die beliebtesten Ärzte Österreichs vergeben. VIENNA.at hat die Top 10 für Wien in 14 Fachrichtungen vom Allgemeinmediziner bis hin zum Zahnarzt.
Alles rund um Studium, Beruf und Karriere bei der BeSt 2017 in Wien

Alles rund um Studium, Beruf und Karriere bei der BeSt 2017 in Wien

28.02.2017 | Vom 2. bis 5. März 2017 findet in der Wiener Stadthalle wieder die größte Berufs- und Studieninformationsmesse Österreichs statt. Auch heuer gibt es für alle Besucher dabei wieder die Möglichkeit, sich über künftige Zukunftswege und -möglichkeiten zu informieren - bei freiem Eintritt. Wir haben alle Infos dazu.
Selbsthilfegruppen in Wien: Hier wird ihnen bei Problemen geholfen

Selbsthilfegruppen in Wien: Hier wird ihnen bei Problemen geholfen

27.02.2017 | Krankheit, psychische Belastungen, soziale Probleme: In Wien gibt es rund 260 Selbsthilfegruppen, in denen man Rat, Hilfe und Unterstützung bei 147 Themen findet. VIENNA.at hat sich das umfassende Angebot für Sie näher angesehen.
WEGA-Einsatz in Rudolfsheim-Fünfhaus: Mann gibt am Balkon Schuss ab

WEGA-Einsatz in Rudolfsheim-Fünfhaus: Mann gibt am Balkon Schuss ab

27.02.2017 | Samstagnacht gegen 23:30 Uhr gab in Rudolfsheim-Fünfhaus ein Mann von seinem Balkon aus einen Schuss in die Luft ab. Die WEGA musste ausrücken.
Mutmaßliche "Jacke-Jacke-Trickdiebe" trieben nahe der Mariahilfer Straße ihr Unwesen

Mutmaßliche "Jacke-Jacke-Trickdiebe" trieben nahe der Mariahilfer Straße ihr Unwesen

26.02.2017 | Ein Zeuge verständigte Samstagnacht gegen 21.30 Uhr die Polizei und gab an, dass er soeben zwei verdächtig wirkende Personen in einem Lokal gesehen hatte.
Cobra fasst Dealer mit Kokain und Crystal Meth nahe der Mariahilfer Straße

Cobra fasst Dealer mit Kokain und Crystal Meth nahe der Mariahilfer Straße

26.02.2017 | Im Zuge eines Polizeieinsatzes mit Observation gelang es den Beamten des Landeskriminalamtes Mittwochnacht kurz nach 21:15 Uhr einen Mann und eine Frau bei einem Suchtgiftdeal im Bereich des Europaplatzes in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus zu beobachten.
Metal statt Walzer bei Avenged Sevenfold in der Stadthalle

Metal statt Walzer bei Avenged Sevenfold in der Stadthalle

24.02.2017 | Eine Art von "Space-Ball" erwartete die Besucher am Opernball-Donnerstagabend, als die US-Metalband Avenged Sevenfold mit überlebensgroßer Raumfahrer-Puppen-Deko zum Konzert in der Wiener Stadthalle lud.
Immer weniger Falschparker in Wien

Immer weniger Falschparker in Wien

24.02.2017 | Aktuelle Zahlen aus dem Büro von Finanzstadträtin Renate Brauner belegen einen Rückgang bei den Parkstrafen in Wien und einen Einnahmen-Anstieg durch die Parkgebühren.
Mehrere hundert Teilnehmer bei Opernball-Demonstration

Mehrere hundert Teilnehmer bei Opernball-Demonstration

23.02.2017 | Am Donnerstag versammelte sich eine Gegendemo zum Wiener Opernball in der Johnstraße. Der Protest fand unter dem Motto "Eat the rich! Kaviar für euch, Krise für uns" statt.
Mutmaßlicher Kokain-Dealer nahe dem Wiener Westbahnhof gefasst

Mutmaßlicher Kokain-Dealer nahe dem Wiener Westbahnhof gefasst

23.02.2017 | Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität wurden in der Nacht auf Donnerstag kurz vor Mitternacht auf einen mutmaßlichen Suchtmittelhändler aufmerksam.
LIVE: Goldie Hawns Auftritt in der Wiener Lugner City

LIVE: Goldie Hawns Auftritt in der Wiener Lugner City

22.02.2017 | Nach ihrer Ankunft stellt sich Goldie Hawn am Mittwoch der Presse in der Wiener Lugner City. Nach der Pressekonferenz geht es weiter zu einer Autogrammstunde. Wir berichten ab 13 Uhr live aus der Lugner City.
Straßensperren rund um die Opernball-Demo 2017

Straßensperren rund um die Opernball-Demo 2017

21.02.2017 | Die Opernball-Demo feiert nach Jahren eine Art "Wiederauferstehung". Staus und lange Verzögerungen werden nach Einschätzungen des ARBÖ nicht ausbleiben. Unter dem Motto "Eat the Rich" wird die Veranstaltung am Donnerstag im 15. Bezirk für Sperren sorgen - alle Infos dazu hier.
Sturm-Warnung für Wien: Am Dienstag drohen starke Windböen

Sturm-Warnung für Wien: Am Dienstag drohen starke Windböen

21.02.2017 | Es wird windig in Wien: Das Sturmtief "Rolf" hat den Osten Österreichs fest im Griff. VIENNA.at hat von einem Wetter-Experten der UBIMET erfahren, was uns in den kommenden Stunden droht - Stichwort Sturm.
Wohnen in Wien: Das ist jungen Menschen am wichtigsten

Wohnen in Wien: Das ist jungen Menschen am wichtigsten

21.02.2017 | Eine aktuelle Studie hat unter die Lupe genommen, worauf junge Menschen und Jungfamilien beim Wohnen in Wien besonderen Wert legen - und zwar bei den Faktoren Größe, Lage, Miethöhe und Co. So ist etwa U-Bahn-Nähe vielen wichtiger als eine Innenstadtlage ihrer Wohnung.
Wiener Restaurantwoche im März 2017 - Reservierungen ab sofort

Wiener Restaurantwoche im März 2017 - Reservierungen ab sofort

21.02.2017 | Am 6. März startet die Wiener Restaurantwoche 2017 in die nächste Runde und lädt Gäste dazu ein, in 85 verschiedenen Restaurants, sieben Tage lang jeweils einen 2-Gänge-Lunch und ein 3-Gänge-Dinner zum Vorteilspreis zu genießen.
Fasching in Wien: Die besten Faschings-Partys im Überblick

Fasching in Wien: Die besten Faschings-Partys im Überblick

24.02.2017 | Kostüme und jede Menge Musik: So wird der Fasching in Wien gefeiert. Rund um den Faschingsdienstag werden in den Clubs zahlreiche schrille Feste veranstaltet.
Wiener Jugendbande ausgeforscht: Drei von acht Buben noch unmündig

Wiener Jugendbande ausgeforscht: Drei von acht Buben noch unmündig

18.02.2017 | Acht Burschen im Alter von 13 bis 16 Jahren haben laut Polizei im Jänner in Wiener Bussen drei Raubüberfälle und einen versuchten Überfall auf Gleichaltrige verübt. Am Donnerstag waren Fahndungsfotos der Bande publiziert worden, am Tag darauf schon alle ausgeforscht.
Mutmaßlicher Drogendealer in Wiener Straßenbahnlinie 18 gefasst

Mutmaßlicher Drogendealer in Wiener Straßenbahnlinie 18 gefasst

17.02.2017 | Nach Hinweisen eines Zeugen führten Polizisten eine Kontrolle in der Straßenbahnlinie 18 im Bereich Wien-Mariahilf durch.
Vorfrühling geht zu Ende: Temperaturen werden wieder deutlich kühler

Vorfrühling geht zu Ende: Temperaturen werden wieder deutlich kühler

16.02.2017 | Eine Kaltfront sorgt dafür, dass frühlingshafte Temperaturen voerst Geschichte sind. Das Wochenende wird deutlich kühler, Regen und Schneeschauer sind möglich.
Wiener Taxiunternehmen werfen Uber Gesetzesbruch vor

Wiener Taxiunternehmen werfen Uber Gesetzesbruch vor

15.02.2017 | Der Konfrontationskurs zwischen Wiener taxiunternehmen und dem Fahrdienstvermittler Uber geht weiter. Branchenvertreter werfen dem US-Konzern vor, sich nicht an die Wiener Taxi- und Mietwagen-Verordnung und die darin enthaltene Rückkehrpflicht für Mietwagenbetreiber zu halten.
Weitere Razzien in Wiener Wettlokalen - Bisher 370 Automaten beschlagnahmt

Weitere Razzien in Wiener Wettlokalen - Bisher 370 Automaten beschlagnahmt

15.02.2017 | Die Stadt Wien hat Wiener Glücksspiel- und Sportwettenbetreiber weiter im Auge. Am Dienstag gab es Razzien, auch am Mittwoch sollen weitere Wettanbieter kontrolliert werden.
Zigarettenstummel und Co.: Höhere Strafen für Müllsünder in Wien

Zigarettenstummel und Co.: Höhere Strafen für Müllsünder in Wien

15.02.2017 | Die Strafen für Wiener Müllsünder werden angehoben. So will die Stadt Wien weggeworfenen Zigarettenstummel, liegengelassenem Hundekot und Sperrmüll auf dem Gehsteig ein Ende setzen.
Juwelierraub auf der Äußeren Mariahilfer Straße: Täter kam nicht weit

Juwelierraub auf der Äußeren Mariahilfer Straße: Täter kam nicht weit

15.02.2017 | Am Dienstag schlug ein Mann um 13.40 Uhr die Auslagenscheibe eines Juweliergeschäfts in der Äußeren Mariahilfer Straße ein. Der Täter nahm mehrere Uhren an sich und versuchte zu Fuß vom Tatort zu fliehen - weit kam er jedoch nicht.
Opernballdemo 2017 - "Eat the Rich": Start in Rudolfsheim-Fünfhaus

Opernballdemo 2017 - "Eat the Rich": Start in Rudolfsheim-Fünfhaus

21.02.2017 | Unter dem Motto "Eat the Rich" gibt es zum ersten Mal seit Jahren wieder eine Mobilisierung für eine Demonstration gegen den Opernball am 23. Februar.
Mietpreis-Check: Wohngemeinschaft deutlich günstiger als Singlewohnung

Mietpreis-Check: Wohngemeinschaft deutlich günstiger als Singlewohnung

14.02.2017 | Pünktlich zum Semesterstart präsentiert immowelt.at den großen Mietpreis-Check der österreichischen Uni-Städte und zeigt, warum sich ein Leben in einer WG finanziell voll auszahlt. Nicht nur in Wien kommen Singlewohnungen nämlich deutlich teurer.
Betrunkener bedroht Mitarbeiter in Wiener Obdachlosen-Einrichtung mit einer Axt

Betrunkener bedroht Mitarbeiter in Wiener Obdachlosen-Einrichtung mit einer Axt

11.02.2017 | In einer Einrichtung zur Betreuung von Obdachlosen in Rudolfsheim-Fünfhaus ist es am Freitagabend gegen 19:30 Uhr zu einem Streit unter mehreren Mitarbeitern und einem alkoholisierten Mann gekommen. Der 37-Jährige verließ kurzzeitig das Gebäude und kam wenig später mit einer Axt zurück.
ÖBB: Alkoholverbot auf Wiens Bahnhöfen nur in Kooperation mit der Stadt

ÖBB: Alkoholverbot auf Wiens Bahnhöfen nur in Kooperation mit der Stadt

10.02.2017 | Alkoholverbote im Bahnhofsbereich wollen die ÖBB nicht "im Alleingang" realisieren. Es sei wenig sinnvoll, sagte ÖBB-Sprecher Roman Hahslinger am Freitag, wenn die Stadtverwaltungen nicht dazu bereit seien, ein derartiges Verbot umzusetzen.
Ennio Morricone entführte Wiener Publikum in fremde Welten

Ennio Morricone entführte Wiener Publikum in fremde Welten

09.02.2017 | Im Zuge der "60 Years of Music Tour" entführte der zweifache Oscarpreisträger Ennio Morricone das Wiener Publikum in der Stadhalle in andere Welten.
Kriminalitäts-Hotspots Wiener Bahnhöfe: ÖBB denken ein Alkoholverbot an

Kriminalitäts-Hotspots Wiener Bahnhöfe: ÖBB denken ein Alkoholverbot an

09.02.2017 | Die Wiener Polizei ist rund um Kriminalitäts-Hotspots wie den Westbahnhof und den Praterstern seit Monaten verstärkt im Einsatz. Immer wieder wurde thematisiert, ob ein Alkoholverbot hier Abhilfe schaffen könnte - die ÖBB denken ein solches nun für sämtliche Bahnhöfe in Wien an.
Bei verschmutzten Kennzeichen drohen hohe Strafen

Bei verschmutzten Kennzeichen drohen hohe Strafen

08.02.2017 | In der Winterzeit verschmutzt das Kennzeichen durch Straßensalt und Schneematsch schnell. Der ARBÖ warnt nun vor empfindlichen Strafen, die bei unleserlichen Kennzeichen folgen können.
Hand gebrochen nach Streit in U4-Station Karlsplatz: Verdächtiger wiedererkannt

Hand gebrochen nach Streit in U4-Station Karlsplatz: Verdächtiger wiedererkannt

07.02.2017 | Wie berichtet wurde am 21. Jänner 2017 ein Mitglied der Wiener Symphoniker von einem vorerst unbekannten Täter in der U-Bahn-Station U4 Karlsplatz körperlich attackiert und an der Hand schwer verletzt. Die Fahndung nach dem Täter zeigt rasch Erfolg.
Gratis-Nachhilfe für Schüler in Wien: Anmeldung für VHS Lernhilfe startet

Gratis-Nachhilfe für Schüler in Wien: Anmeldung für VHS Lernhilfe startet

06.02.2017 | Schüler, die im ersten Semester Schwierigkeiten in den Hauptfächern hatten, können sich auch heuer für die kostenlose VHS Lernhilfe in der zweiten Schuljahreshälfte anmelden. Ab 13. Februar werden dann wieder mehr als 10.000 Plätze an 140 Neuen Mittelschulen und AHS-Unterstufen für eine wöchentliche Unterstützung beim Lernen zur Verfügung gestellt.
Hütteldorfer Straße: 28-Jähriger nach Streit in Wettlokal mit Messer verletzt

Hütteldorfer Straße: 28-Jähriger nach Streit in Wettlokal mit Messer verletzt

04.02.2017 | Am Freitag eskalierte ein Streit in einem Wettlokal in der Hütteldorfer Straße in Wien-Rudolfsheim. Ein 28-Jähriger wurde von seinem 30-Jährigen Kontrahenten mit einem Messer attackiert.
SOS Mitmensch startet Petition zum Schutz des Demonstrationsrechts

SOS Mitmensch startet Petition zum Schutz des Demonstrationsrechts

03.02.2017 | Die Ankündigung von Innenminister Wolfgang Sobotka, das Demonstrationsrecht deutlich einzuschränken, stößt auf harsche Kritik. SOS Mitmensch startete nun eine Petition "zum SChutz des Demonstrationsrechts".

Rudolfsheim Fünfhaus
1150.VIENNA.AT