Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 8. Bezirk

  • Bis zum Herbst 2017 dreht UPC das analoge Kabelsignal ab

    UPC dreht analoges TV- und Radiosignal in Wien ab

    17.01.2017 Mit der Umstellung auf ein digitales Kabelnetz wird UPC demnächst in der Bundeshauptstadt mit der Abschaltung des analogen TV- und Radiosignals beginnen.
    Drei mutmaßliche Suchtmittelhändler wurden am Montag festgenommen

    Verdeckter Ermittler im Einsatz: Drogendealer nach Schreckschuss verhaftet

    17.01.2017 Ein verdeckter Ermittler der Wiener Polizei konnte nach einem Suchtmittelkauf drei mutmaßliche Straßendealer am Montag festnehmen.
    Alles ist bereit, wenn Schneeräumen notwendig wird

    Auch bei Schnee und Eis: Wiener Gemeindebauten im Winterdienst bestens aufgestellt

    14.01.2017 Perfekt vorbereitet: Rund 1.450 Hausbesorger und bis zu 316 Mitarbeiter der Wiener Wohnen Haus- & Außenbetreuung sowie zusätzlich beauftragte Fachfirmen befreien rund drei Millionen Quadratmeter befestigte Flächen in Wiens städtischen Wohnhausanlagen von Schnee und Eis.
    Auch 2017 werden die Wohnungspreise in Wien steigen.

    Wiener Wohnungspreise steigen auch 2017

    11.01.2017 Erst heuer soll sich der rasante Preisanstaieg am Wiener Wohnungsmakrt einbremsen, erwarten die Experten von EHL Immobilien.
    Im Wien herrscht Büroknappheit.

    Gute Büroflächen sind in Wien knapp

    9.01.2017 In Wien herrscht Knappheit an Büroflächen - erst 2018 soll mit zusätzlichen 300.000 Quadratmetern der angestaute Nachfrageüberhang gedeckt werden können.
    Der Winterdienst hatte vor allem am Wochenende einiges zu tun

    Winterdienst mit bis zu 370 Fahrzeugen in Wien unterwegs

    9.01.2017 Der Temperatursturz hat zusammen mit dem Neuschnee den städtischen Winterdienst zum Einsatz gebracht, am Wochenende wurde dazu auch private Unternehmen als Unterstützung herangezogen.
    Bis zum 13. Jänner können Christbäume bei den Sammelstellen in Wien entsorgt werden.

    Christbaumsammlung der MA 48: Entsorgung noch bis 13. Jänner möglich

    9.01.2017 Alle Jahre wieder: Auch heuer stellt die MA 48 das bewährte Service zur Christbaumsammlung zur Verfügung. An über 500 öffentlichen Sammelstellen können ausgediente Bäume noch bis zum 13. Jänner abgegeben werden. Wie jedes Jahr gilt dabei wieder: "Ohne Lametta wäre netter!"
    Die Wiener Taxifahrer stellen sich einem harten Konkurrenzkampf.

    Konkurrenzkampf in Wien: 600 Taxifahrer weniger als noch im Vorjahr

    5.01.2017 Vor allem der Fahrdienst Uber stellt eine harte Konkurrenz für die Wiener Taxifahrer dar. Heuer würden in Wien 600 Taxifahrer weniger auf den Straßen unterwegs sein als noch vor einem Jahr.
    Strengere Regeln für Airbnb & Co. in Wien geplant.

    Strengere Regeln für Airbnb & Co sollen in Wien in Kraft treten

    5.01.2017 Ein Gesetz mit strengeren Regeln für Online-Zimmervermittler wie Airbnb wurde im Wiener Stadtparkament bereits verabschiedet und soll im 1. Wuartal des Jahres wirksam werden.
    Nach eine Unfall mit Fahrerflucht erstattete der Lenker nun Selbstanzeige

    Nach Unfall mit Fahrerflucht: Lenker erstattete Selbstanzeige

    5.01.2017 Nach einem riskanten Überholmanöver am Hernalser Gürtel touchierte ein 27-Jähriger in der Mittwochnacht mit seinem Fahrzeug laut eigenen Angaben einen Fußgänger, blieb im Anschluss daran jedoch nicht stehen.
    Wenige Zentimeter reichen: Ein Falschparker in der Kreuzgasse hindert eine Straßenbahn an der Weiterfahrt

    Falschparker-Bilanz 2016: Fast 2.300 Lenker blockierten Straßenbahn und Bus

    4.01.2017 Regelmäßiges Ärgernis für Öffi-Fahrer: Gut sechs Mal täglich sind Straßenbahnen und Autobusse in Wien von falsch geparkten Fahrzeugen an der Weiterfahrt gehindert. 2016 verzeichneten die Wiener Linien insgesamt fast 2.300 Falschparker - etwas mehr als 2015.
    Am 31. Dezember werden keine Kurzparkscheine benötigt.

    Am 31. Dezember werden keine Kurzparkscheine benötigt - Neue Parkscheine ab 1.1.2017

    29.12.2016 Da der 31. Dezember 2016 heuer auf einen Samstag fällt, muss in den Parkpickerlbezirken kein Parkschein ausgefüllt werden. Ab 1. Jänner 2017 gelten zudem neue Parkgebühren.
    Die Wiener Polizei weist auf das Feuerwerksverbot hin und gibt Verhaltenstipps.

    Böller, Diebstahl und Belästigung zu Silvester: Wiener Polizei gibt Tipps

    29.12.2016 Kurz vor Silvester appeliert die Polizei an Wiener auf "Silvesterkracher" zu verzichten und gibt Verhaltenstipps: Was tun bei Diebstahl oder Belästigung?
    Renate Brauner über die Arbeitslosigkeit in Wien.

    Arbeitslosigkeit in Wien: "Entspannung ist derzeit leider nicht in Sicht"

    29.12.2016 Im Bundesvergleich kämpft Wien seit geraumer Zeit mit überdurchschnittlich hohen Arbeitslosenzahlen. Eine Trendumkehr dürfte noch auf sich warten lassen. "Eine Entspannung des Arbeitsmarkts ist derzeit leider nicht in Sicht", räumt Finanzstadträtin Renate Brauner (SPÖ) im APA-Interview ein.
    Mehr als die Hälfte der Österreicher feiert den Jahreswechsel zu Hause.

    Mit Sekt, Walzer und Raclette: So feiern die Österreicher den Jahreswechsel

    28.12.2016 Am Silvesterabend werden 73 Prozent der Österreicher die Sektkotken knallen lassen. Wie die Österreicher ihren Jahreswechsel verbringen zeigt eine Umfrage.
    Wer Glücksbringer und Co. einkaufen muss, kann das noch am 31. Dezember tun

    Einkaufen am 31. Dezember 2016 in Wien: Silvester-Öffnungszeiten

    27.12.2016 Wer für die Party-Nacht des Jahres noch einkaufen muss, hat auch in letzter Minute noch Gelegenheit, alles Nötige für seine Silvester-Feierlichkeiten zu besorgen. VIENNA.AT hat alle Infos zu den Öffnungszeiten der Supermärkte, Einkaufszentren und Co. am 31. Dezember 2016.
    Hier finden Sie die besten Silvesterparties am 31. Dezember 2016 in Wien.

    Die besten Silvester-Partys 2016 in Wien: Hier könnt ihr ins nächste Jahr feiern

    30.12.2016 Am 31. Dezember ist es wieder so weit: In Wien wird Silvester gefeiert. Hier finden Sie einen Überblick über die besten Parties in den Clubs der Stadt, den Silvesterpfad und Bälle in der Silvesternacht.
    Ab dem 27. Dezember öffnen in Wien die Christbaumsammelstellen.

    Christbaum-Entsorgung: Sammelstellen ab 27. Dezember 2016 in ganz Wien

    26.12.2016 Vom 27. Dezember bis 13. Jänner 2017 stehen in Wien die Christaumsammelstellen zur Entsorgung der Weihnachtsbäume zu Verfügung.
    Der Taxifahrer soll einen Fahrgast sexuell missbraucht haben. Die Polizei sucht weitere Opfer.

    Wiener Taxifahrer soll Fahrgast sexuell missbraucht haben - Weitere Opfer gesucht

    26.12.2016 Ein Wiener Taxifahrer wird beschuldigt eine 31-jährige Frau, die er mit dem Taxi nach Hause transportierte, missbraucht und bestohlen zu haben. Die Polizei sucht nach weiteren möglichen Opfern.
    Vierter von fünf in Wien geflohenen Schubhäftlingen festgenommen

    In Wien geflohene Schubhäftlinge: Vierter von fünf Männern festgenommen

    22.12.2016 Erfolg für die Wiener Polizei: Nachdem am 11. und 12. Dezember insgesamt fünf Schubhäftlinge aus dem Wiener Polizeianhaltezentrum am Hernalser Gürtel geflohen sind, sind vier bereits wieder gefasst.
    Am 24. Dezember müssen in den Parkpickerlbezirken grundsätzlich keine Parkscheine ausgefüllt werden - mit einigen Ausnahmen.

    Parken am 24. Dezember in Wien: Alle Infos zu den Regelungen und Ausnahmen

    22.12.2016 Weihnachten fällt heuer auf einen Samstag. Was das für Autofahrer in Wien bedeutet und wo es Ausnahmen beim Parken gibt, lesen Sie hier.
    Mehr Polizisten werden an neuralgischen Punkten in Wien im Einsatz sein

    Berlin-Anschlag: Wien setzt auf mehr Polizisten an neuralgischen Punkten

    20.12.2016 Als Reaktion auf den Anschlag auf einen Christkindlmarkt in Berlin hat die Wiener Polizei die Präsenz ihrer Beamten an neuralgischen Punkte der Bundeshauptstadt erhöht. Das sagte Polizeisprecher Patrick Maierhofer am Dienstag. Bei den Wiener Weihnachtsmärkten und dem Silvesterpfad drohen aber keine Einschränkungen.
    Zur Sicherheit: Wiener Polizei verteilt Taschenalarme.

    Wiener Polizei verteilt Taschenalarme für Silvesternacht

    19.12.2016 Die Wiener Polizei verteilt als Reaktion auf die massenhaften Übergriffe in der Kölner Silvesternacht im Vorjahr Taschenalarme.
    Unsere Leserreporter ließen uns zukommen, was sie in Wien alles entdeckt und miterlebt haben

    Jahresrückblick: Die besten Leserreporter-Beiträge des Jahres 2016

    19.12.2016 2016 war für unsere Leserreporter ein turbulentes Jahr - sie waren immer mittendrin im Geschehen, wenn in Wien Aufsehen erregendes geschah, und ließen uns Bilder davon zukommen. VIENNA.at hat noch einmal die besten Leserreporter-Beiträge des Jahres gesammelt - ein Blick zurück.
    Eine Kaltfront macht am Christtag einen Hauch von Winter möglich.

    Grüne Weihnachten: Schwache Kaltfront bringt Hauch von Winter erst am Christtag

    19.12.2016 Obwohl man vielleicht noch hofft, ist es eigentlich schon fix: Auch heuer wird es im Großteil Österreichs wieder "Grüne Weihnachten" geben. Laut dem Wetterdienst UBIMET ist in einigen Regionen jedoch am Christtag ein Hauch von Winter möglich.
    Wer am 24. Dezember einkaufen muss, hat in Wien noch bis zum Nachmittag die Möglichkeit

    Einkaufen am 24. Dezember 2016 in Wien: Öffnungszeiten der Geschäfte

    19.12.2016 Was tun, wenn einem am 24. Dezember in der letzten Minute einfällt, dass noch etwas Wichtiges für den Heiligen Abend fehlt - womöglich sogar ein Geschenk oder Lebensmittel? Wer noch einkaufen gehen muss, hat in Wien einige Möglichkeiten dazu. VIENNA.at hat alle Infos, wo Sie Ihre Last-Minute-Einkäufe erledigen können.
    Auch am 24. Dezember 2016 sind die Wiener Linien unterwegs - mit kleinen Änderungen

    Öffi-Fahrzeiten am 24. Dezember 2016: Geänderte Fahrpläne der Wiener Linien

    18.12.2016 Rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wiener Linien sind auch zu Weihnachten heuer wieder im Einsatz. Wie die Öffis am 24. Dezember 2016 fahren, lesen Sie hier.
    Werden wir auch am 24. Dezember 2016 im verschneiten Wiener Stadtpark lustwandeln können?

    Weiße Weihnachten in Wien 2016: Wie stehen die Chancen auf Schnee?

    15.12.2016 Alle Jahre wieder gibt es zum bevorstehenden Weihnachtsfest bei Jung und Alt eine große Hoffnung: Werden sich weiße Weihnachten in Wien heuer ausgehen? VIENNA.at hat bei den Wetter-Experten der UBIMET nachgefragt.
    Die Hälfte der Bäume wird an diesem Wochenende verkauft.

    Großer Ansturm auf Christbäume an über 130 Verkaufsstellen in Wien erwartet

    15.12.2016 Das Weihnachtsfest rückt langsam immer näher - höchste Zeit, sich um einen Christbaum umzuschauen. Am letzten Adventwochenende erwarten Baumverkäufer in Wien einen großen Ansturm, denn immerhin wird an zwei Tagen die Hälfte der insgesamt 2,6 Millionen Christbäume verkauft werden.
    Bis endlich unterm Christbaum die Kinderaugen strahlen, gibt es noch einiges an Wartezeit zu überbrücken

    Warten auf das Christkind in Wien 2016: Kinder beschäftigen am 24. Dezember

    15.12.2016 Es ist bestimmt wissenschaftlich erwiesen: An keinem Tag im Jahr vergeht die Zeit langsamer als am 24. Dezember, wenn Kinder auf das Christkind warten. Doch Hilfe naht: VIENNA.at hat Tipps gesammelt, was man in Wien alles unternehmen kann, um die letzten Stunden bis zur Bescherung zu überbrücken.
    In Wiens Spitälern gab es kaum längere Wartezeiten

    Ärzteprotest in Wien: Bisher kein erhöhter Andrang in Spitälern und Co. registriert

    14.12.2016 Der Ärzteprotest schlägt in Wien anscheinend keine großen Wellen: In der Bundeshauptstadt hat sich der Streik der Hausärzte bisher nicht auf den Andrang in den Spitälern und in den Gesundheitszentren der Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) ausgewirkt.
    Wiener Wohnen möchte mit einer neuen Strategie die Zahl der Delogierungen reduzieren

    Delogierungs-Prävention: Sozialarbeiter besuchen säumige Gemeindebau-Mieter

    14.12.2016 Künftig werden Mieter einer Gemeindewohnung in Wien, denen die Delogierung droht, von Wiener Wohnen speziell betreut. Sie erhalten Besuch von Sozialarbeitern, die "Hilfe zur Selbsthilfe" leisten sollen, wie Wohnbaustadtrat Michael Ludwig (SPÖ) am Mittwoch in einem Pressegespräch betonte.
    Der Zwischenfall geschah im Polizeianhaltezentrum (PAZ) Hernalser Gürtel in Wien

    Fünf Insassen aus Polizeianhaltezentrum in Wien-Josefstadt geflohen

    13.12.2016 Zwei gelungene Fluchtversuche an zwei Tagen: Insgesamt fünf Personen sind am Sonntag und am Montag aus dem Wiener Polizeianhaltezentrum am Hernalser Gürtel geflohen.
    Mittwochmorgen können Gehwege und Straßen in Wien spiegelglatt sein.

    Rutschige Straßen und Gehwege: Glatteisgefahr in Wien

    13.12.2016 Am Mittwoch sorgt gefrierender Regen für rutschige Straßen und Gehwege in Ost- und Südösterreich. Laut dem Wetterdienst UBIMET ist in den Morgenstunden auch in Wien vor Glatteis Vorsicht geboten.
    Beim Wiener Weihnachtsgeschäft gibt es heuer noch Luft nach oben

    Zwischenbilanz zum 8. Dezember: Wiener Weihnachtsgeschäft hat "Potenzial nach oben"

    8.12.2016 Der Wiener Handel zieht zu Mariä Empfängnis eine gemischte Zwischenbilanz. Am 8. Dezember hat der Einzelhandel traditionell Hochkonjunktur. Seit am Marienfeiertag offen gehalten wird, ist der einst beschauliche Tag einer der wichtigsten Indikatoren für das alljährliche Weihnachtsgeschäft.
    Auch am 8. Dezember 2016 kann man in Wien vielerorts einkaufen

    Einkaufen am 8. Dezember 2016 in Wien: Öffnungszeiten der Geschäfte

    6.12.2017 Die gesetzliche Vorgabe zum Einkaufen am Marienfeiertag am 8. Dezember besagt laut WKO, dass die Geschäfte in Österreich prinzipiell zu bestimmten Zeiten geöffnet haben dürfen. Welche Supermärkte und Einkaufszentren in Wien wie lange offen haben, lesen Sie hier.
    Am 08. Dezember sind keine Parkscheine notwendig.

    Keine Parkscheine am 8. Dezember in Wien notwendig

    6.12.2016 In Wien können Parkscheine laut ÖAMTC am Donnerstag, 8. Dezember, grundsätzlich im Handschuhfach bleiben. Zu Mariä Empfängnis haben Geschäfte zwar offen, die Kurzparkzonen sind jedoch an gesetzlichen Feiertagen außer Kraft.
    Alexander Van der Bellen legte nach Auszählung der Briefwahlstimmen in Wien und OÖ zu.

    Wahlkarten: Van der Bellen gewinnt in Wien und OÖ zwei Prozentpunkte dazu

    5.12.2016 Am Montagabend war die Auszählung der Briefwahlstimmen zur Bundespräsidentenwahl weiterhin im Gang, nach 18.00 Uhr fehlten laut Innenministerium noch Ergebnisse einiger Bundesländer. Wien und Oberösterreich wurden allerdings schon ausgezählt.
    LIVE: Am Montag wird das Ergebnis der Bundespräsidentenwahl inkl. Wahlkarten verkündet.

    LIVE: Warten auf das Endergebnis der Bundespräsidentenwahl mit Wahlkarten

    5.12.2016 Nachdem das Ergebnis der Bundespräsidentenwahl 2016 nach dem Wahlgang schon deutlicher ist als bei der aufgehobenen Stichwahl im Mai, werden die Briefwähler bei der Wiederholung nicht den Ausschlag geben.
    So hat Wien bei der Bundespräsidentenwahl im Dezember gewählt.

    Bundespräsidentenwahl: So hat Wien in den einzelnen Bezirken gewählt

    5.12.2016 Am Sonntag wurde bereits zum dritten Mal zur Bundespräsidentenwahl gerufen. Wien votierte mit klarer Mehrheit für Alexander Van der Bellen - dieses Mal ganz ohne Einschränkung auf Bezirksebene. Das sind die Ergebnisse der einzelnen Bezirke im Detail.
    Der Andrang bei der Bundespräsidentenwahl soll auch im Dezember groß sein.

    Wahlbeteiligung: Großes Interesse an BP-Wahl in Wien

    4.12.2016 Die Wahlwiederholung der Bundespräsidentenstichwahl stößt in Wien offenbar auf reges Interesse.
    Ab 12 Uhr: LIVE-Ticker zur Bundespräsidentenwahl 2016.

    LIVE Bundespräsidentenwahl 2016: Hochrechnung, Infos und Ergebnis

    4.12.2016 Am ersten Sonntag im Dezember wird die Stichwahl-Wiederhohlung der Bundespräsidentenwahl 2016 abgehalten. Bei der Wahlwiederholung treten erneut Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen gegeneinander an, um neuer Bundespräsident in Österreich zu werden. Wir berichten live vom Wahltag mit der ersten Hochrechnung und dem Ergebnis der BP-Wahl.
    Alle Informationen zu den Wiener Wahlllokalen

    Stichwahl am Sonntag: So finden Sie ihr zuständiges Wahllokal

    1.12.2016 Die Wiederholung der Stichwahl zur Bundespräsidentenwahl wird am kommenden Sonntag, den 4. Dezember stattfinden. Wer auf der Suche nach seinem Wahllokal in Wien sein sollte, findet hier alle Informationen.
    Warum nicht einmal Christkind für jene sein, an die sonst niemand denkt?

    Christkind spielen in Wien: Aktionen rund um Geschenke für den guten Zweck

    6.12.2017 Während die einen sich teure Geschenke um hunderte Euro machen, fehlt es anderen am Nötigsten. VIENNA.at stellt auch 2017 ein paar außergewöhnliche Aktionen vor, mit denen man rund ums Fest der Liebe denen, die es am meisten brauchen, Gutes tun, Geschenke machen und Christkind spielen kann.
    Hiroshi Sakai und Angela Kramer feiern 3 Jahre "Sakai".

    Japanisches Restaurant Sakai in Wien-Josefstadt feierte Jubiläum

    20.04.2017 Kennen Sie schon das Sakai? Wenn nicht, sollten Sie das nachholen, zumindest, wenn sie Japanische Küche lieben. Als Haubenkoch ausgezeichnet, eröffnete Hiroshi Sakai vor drei Jahren sein eigenes Lokal in der Josefstadt. Ein echter Tipp für Fans von Sushi und Co.
    Die Polizei ging gegen die Suchtmittelszene vor

    Zahlreiche Festnahmen innerhalb der Wiener Drogenszene

    30.11.2016 Im Zuge mehrerer Polizeiaktionen konnten Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität am Dienstag sechs Festnahmen durchführen.
    Bei der Demo am letzten Einkaufssamstag

    "Anti Hofer Demonstration" am Samstag in Wien: Sperren und Staugefahr

    1.12.2016 Am zweiten Adventsamstag steht erneut eine Kundgebung bevor, welche die Mariahilfer Straße und Teile der Wiener Innenstadt betrifft: eine "Anti Hofer Demonstration" der Antifa. Alexander Van der Bellen distanzierte sich im Vorfeld entschieden von dieser.

    Tipps zur Urlaubsplanung 2017: Fenstertage richtig nützen

    24.11.2016 So können Sie die Fenstertage im Kalenderjahr 2017 richtig nutzen und mit wenigen Urlaubstagen die meiste Freizeit rausholen.

    VIENNA.at-Adventkalender 2016: Täglich tolle Preise gewinnen!

    29.11.2016 Auch heuer führen wir die weihnachtliche Tradition fort und beschenken unsere User im VIENNA.at-Adventkalender vom 1. bis 24. Dezember 2016 täglich mit tollen Preisen.
    Am ersten Einkaufssamstag wird viel Andrang bei Shopping Centren und Co. erwartet

    Autofahrerklubs warnen vor Staus am ersten Adventsamstag in Wien

    24.11.2016 Das große Weihnachtsshoppen wird am 26. November einen ersten Höhepunkt erreichen. ÖAMTC und ARBÖ warnen vor dem ersten Einkaufssamstag vor Staus rund um Einkaufsstraßen und Shoppingzentren, zusätzlich sorgt eine Großdemo auf der Mariahilfer Straße für Behinderungen.
    Hugo und Aperol als diesjährige Punsch-Trends auf den Christkindlmärkten

    Wiener Weihnachtsmärkte im Test: Punsch kostet im Schnitt 3,70 Euro

    23.11.2016 Fast alle Christkindlmärkte in Wien haben mittlerweile geöffnet. Ein Häferl Punsch kostet heuer im Schnitt 3,70 Euro, Glühwein durchschnittlich 3,60 Euro, so ein aktueller Test. Punsch-Trends sind Hugo und Aperol, hieß es in einer Aussendung am Mittwoch.
    Der MA 48-Abschleppdienst arbeitet im Sinne der Sicherheit für die Wienerinnen und Wiener

    MA 48-Abschleppdienst informiert über temporäre Halteverbote in Wien

    23.11.2016 Für das kommende erste Adventwochenende ist ein Run auf Weihnachtsmärkte und Einkaufsstraßen vorprogrammiert. Der Abschleppdienst der MA 48 wird wieder voll im Einsatz sein, um für Sicherheit zu sorgen - und informiert im Vorfeld über derzeit geltende temporäre Halteverbote.
    U-Bahnen und Co. fahren im Advent öfter

    Dichtere Intervalle bei Wiener U-Bahn, Bus und Bim an Einkaufssamstagen

    23.11.2016 Stressfrei und ohne Parkplatzsuche zum Weihnachts-Shopping in Wien - das gelingt am besten, wenn man das Auto stehen lässt und die Öffis nimmt. Die Wiener Linien informieren über dichtere Intervalle an Einkaufssamstagen, die einen zusätzlichen Anreiz dafür schaffen.
    Wenn der Abschleppwagen kommt, wird es für Falschparker teuer

    Falschparken im Advent in Wien: Hohe Kosten durch Abschleppen vermeiden

    23.11.2016 Gerade zur Weihnachtszeit sind Parkplätze nicht nur rund um Adventmärkte und Einkaufsstraßen Mangelware. Viele Autofahrer verlieren nach endlosem Kreisen die Nerven und parken illegal - doch dafür drohen Strafen bis zu 400 Euro. Wie Sie diese vermeiden, lesen Sie hier.
    Wen würden Sie derzeit bei der Wienerholung der BP-Stichwahl wählen?

    Umfrage: Wen würden Sie derzeit bei der BP-Stichwahl am 4. Dezember wählen?

    18.11.2016 Die Bundespräsidentenwahl 2016 geht in die nächste Runde: VIENNA.AT möchte schon jetzt wissen, welchem Kandidaten Sie Ihre Stimme bei der Wiederholung der Stichwahl schenken würden.
    Die sichergestellten Stoßzähne verbleiben im Zollamt

    Größter Elfenbein-Aufgriff: Stoßzähne aus Wien bleiben zunächst in Zolllager

    17.11.2016 Jene insgesamt 564 Kilogramm Elfenbein, die Anfang November beim österreich- und wohl auch EU-weit bisher größten Einzelaufgriff dieser Art sichergestellt worden sind, bleiben vorerst in einem Lager des Zollamtes Wien.
    Das Projekt "Gemeinsam.Sicher" wird auf ganz Wien ausgeweitet

    “Grätzl-Polizisten”-Projekt wird nach Erfolg auf ganz Wien ausgeweitet

    17.11.2016 Nachdem in acht Wiener Bezirken das Projekt "Gemeinsam.Sicher" erfolgreich durchlaufen wurde, gab Innenminister Wolfgang Sobotka am Donnerstag die schrittweise Ausweitung der Initiative auf ganz Wien bekannt.
    Zwei Einbrecher konnten in der Josefstadt gefasst werden

    Einbrecherduo in der Kinderspitalgasse verhaftet

    12.11.2016 Samstagfrüh konnte die Polizei zwei mutmaßliche Einbrecher in der Josefstadt auf frischer Tat ertappen.
    Die Mitarbeiter der MA48 sind gewappnet für den ersten Schnee in Wien

    Erster Schnee in Wien erwartet: MA 48 für Winterdiensteinsatz gerüstet

    11.11.2016 Der Winter kommt - aber richtig: Bis Samstagfrüh wird in den westlichen Außenbezirken mit etwa 2 bis 5 Zentimeter Neuschnee gerechnet. Die MA 48 ist bestens für diesen ersten prognostizierten Wintereinbruch gerüstet.
    Am Freitag startet Wien in die Adventmarkt-Saison.

    Wien startet in die Adventmarkt-Saison 2016

    19.11.2016 Wien startet in die neue Adventmarkt-Saison. Den Startschuss in die Saison gibt traditionell Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) am Samstag mit der offiziellen Eröffnung des Christkindlmarktes am Rathausplatz.