Letztes Wochenende vor Weihnachten: Wiener Handel rechnet mit Ansturm

Letztes Wochenende vor Weihnachten: Wiener Handel rechnet mit Ansturm

18.12.2015 | Am kommenden Wochenende, also dem letzten Adventwochenende vor Weihnachten, wird nochmal ein finaler Ansturm im Wiener Handel erwartet: "Wenn das Wetter nicht kippt, kann sich der Wiener Handel auf ein rekordverdächtiges viertes Adventswochenende und viele Late-Shopper in den Tagen vor Weihnachten einstellen", prophezeite Rainer Trefelik, Obmann der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Wien.
Wiener fühlen sich in Hietzing am sichersten - Favoriten als Schlusslicht

Wiener fühlen sich in Hietzing am sichersten - Favoriten als Schlusslicht

18.12.2015 | Wie eine Umfrage der "Helfer Wiens" aufzeigt, fühlen sich Wiener in ihrer Stadt überwiegend sicher, am meisten im Bezirk Hietzing.
Der skurrile Jahresrückblick für Wien 2015: Witziges, Schräges, Unerwartetes

Der skurrile Jahresrückblick für Wien 2015: Witziges, Schräges, Unerwartetes

17.12.2015 | Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. So manches, was in Wien passierte, fiel definitiv in die Kategorie "skurril" und sorgte für Erheiterung und Verwunderung. VIENNA.at hat noch einmal die schrägsten Vorfälle des Jahres 2015 für Sie zusammengetragen.

  • Blutmond über Österreich
  • Wiens "beste" Falschparker
  • Bilder von sichergestellten Materialien
  • Schlamm-Meer im Park
  • Helikopter überm Heldenplatz
  • Halloween: Verkleidete in Wien
FOTO
Tourismus in Wien: Neuer Nächtigungs-Bestwert im November

Tourismus in Wien: Neuer Nächtigungs-Bestwert im November

17.12.2015 | Im vergangenen November sind in der Bundeshauptstadt 1,064 Millionen Gästenächtigungen registriert worden, was ein neuer Bestwert für diesen Monat bedeutet. Vor allem russische Nächtigungen sind jedoch zurückgegangen.
Warten auf das Christkind in Wien 2015: Kindern am 24.12. die Zeit vertreiben

Warten auf das Christkind in Wien 2015: Kindern am 24.12. die Zeit vertreiben

15.12.2015 | Niemals vergeht die Zeit langsamer als am Heiligen Abend beim Warten auf das Christkind - so kommt es zumindest den Kindern vor. Da heißt es rausgehen und die Kleinen beschäftigen! Die besten Tipps dazu haben wir für Sie gesammelt.
Schwerpunkt-Aktion gegen Drogen in drei Wiener Bezirken: 13 Festnahmen

Schwerpunkt-Aktion gegen Drogen in drei Wiener Bezirken: 13 Festnahmen

11.12.2015 | In den vergangenen 24 Stunden nahmen Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in Wien insgesamt 13 Personen wegen des Verdachtes auf Suchtmittelhandel fest.
Sternschnuppen über Wien: Ergiebigster Meteorstrom am Montag sichtbar

Sternschnuppen über Wien: Ergiebigster Meteorstrom am Montag sichtbar

11.12.2015 | Am Montag wird mit den Geminiden der ergiebigste Meteorstrom des Jahres erwartet. Bis zu 120 Sternschnuppen können pro Stunde auch über Wien erspäht werden.
Weiße Weihnachten 2015 in Wien: Massiver Wetter-Umschwung wäre nötig

Weiße Weihnachten 2015 in Wien: Massiver Wetter-Umschwung wäre nötig

10.12.2015 | In zwei Wochen ist Heiliger Abend - und alle Jahre wieder ist die Hoffnung auf weiße Weihnachten in Wien groß. Doch ob die Wahrscheinlichkeit darauf wirklich besteht? VIENNA.at hat bei der ZAMG nachgefragt.
Wechselhaftes Wetter in den kommenden Tagen

Wechselhaftes Wetter in den kommenden Tagen

10.12.2015 | Die Meteorologen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik haben für die kommenden Tage gemischte Aussichten parat. Immer wieder ziehen Störungszonen, teilweise mit Niederschlägen, auf. Es gibt aber auch zeitweise etwas Sonne.
Wohnen in Wien: Das waren die Trendviertel der Stadt im Jahr 2015

Wohnen in Wien: Das waren die Trendviertel der Stadt im Jahr 2015

10.12.2015 | Was waren die Trendviertel Wiens im Jahr 2015? Das Immobilien-Portal FindMyHome.at zieht Bilanz und fasst die Top-Suchbegriffe aus über einer Million Suchanfragen des Jahres zusammen. Hier sind die beliebtesten Bezirke Wiens im Überblick.
Entschädigung bei Bahnverspätungen: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Entschädigung bei Bahnverspätungen: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

10.12.2015 | Auch bei höherer Gewalt wie bei Sturm, Schnee oder Streik haben Bahnreisende mit Einzelfahrkarten im Fernverkehr Anspruch auf eine Verspätungsentschädigung.
Streit nach Party eskalierte: Mann in Margareten schwer verletzt gefunden

Streit nach Party eskalierte: Mann in Margareten schwer verletzt gefunden

07.12.2015 | Am Sonntag wurde ein schwer verletzter Mann in einer Straße in Wien-Margareten von Passanten gefunden. Der 23-Jährige hatte mehrere Stichverletzungen im Bereich des Oberkörpers sowie mehrere Platzwunden.
Winterwetter lässt weiter auf sich warten

Winterwetter lässt weiter auf sich warten

06.12.2015 | In Österreich ist weiterhin kein Winterwetter in Sicht. Unter Tags klettern die Temperaturen wieder deutlich über die Null-Grad-Grenze, mitunter sogar auf über zehn Grad, prognostizierten die Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) auf der Wiener Hohen Warte am Sonntag.
Stammgast bedrohte Lokalpersonal in Wien-Margareten mit dem Umbringen

Stammgast bedrohte Lokalpersonal in Wien-Margareten mit dem Umbringen

05.12.2015 | Cobra-Einsatz in Wien-Margareten: Ein - inzwischen wohl ehemaliger - Stammgast eines Lokales soll in der Nacht auf Freitag das Personal mit dem Umbringen bedroht haben.
Winter glänzt durch Abwesenheit: Weiterhin mildes Wetter

Winter glänzt durch Abwesenheit: Weiterhin mildes Wetter

03.12.2015 | Die kommenden Tage bleiben in Österreich mild mit Temperaturen bis 14 Grad Celsius. Somit glänzt der Winter auch bis zum Feiertag am Dienstag durch Abwesenheit.
Sturmtief "Oscar" hält Österreich in Atem

Sturmtief "Oscar" hält Österreich in Atem

01.12.2015 | Mit 1. Dezember beginnt für Meteorologen der Winter, vorerst sorgt Sturmtief "Oscar" aber für reichlich Aufregung.
Warnung vor erhöhter Obdachlosigkeit in Wien

Warnung vor erhöhter Obdachlosigkeit in Wien

30.11.2015 | Durch steigende Wohnungspreise am freien Markt können sind viele Menschen von Wohnungslosigkeit betroffen und landen auf der Straße. Vor einer Zuspitzung der Situation warnte nun der Verband der Wiener Wohnungslosenhilfe.
Mopedfahrer bei Unfall im 5. Bezirk verletzt

Mopedfahrer bei Unfall im 5. Bezirk verletzt

30.11.2015 | Sonntagvormittag wurde ein Mopedfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Reinprechtsdorfer Straße in Wien-Margareten verletzt. Er wurde mit zahlreichen Prellungen ins Spital gebracht.
Hilfe für Obdachlose im Winter: Caritas-Kältetelefon wieder offen

Hilfe für Obdachlose im Winter: Caritas-Kältetelefon wieder offen

26.11.2015 | Das Kältetelefon der Caritas Wien ist wieder rund um die Uhr bis zum Ende der kalten Jahreszeit geöffnet. Wer obdachlose Menschen in Not sieht, kann dies damit telefonisch oder per E-Mail rund um die Uhr melden, damit diese Hilfe bekommen.
Sonne und Nebel: Die Wetteraussichten zum ersten Adventwochenende

Sonne und Nebel: Die Wetteraussichten zum ersten Adventwochenende

26.11.2015 | Von Sonne bis zu dichtem Nebel: Am ersten Adventwochenende zeigt sich das Wetter in Österreich von seiner abwechslungsreichen Seite. 
Kürzere Intervalle der Wiener Linien: Öffis fahren an Einkaufssamstagen öfter

Kürzere Intervalle der Wiener Linien: Öffis fahren an Einkaufssamstagen öfter

26.11.2015 | Wer an den Adventsamstagen möglichst stressfrei Weihnachtseinkäufe erledigen möchte, sollte das Auto lieber stehen lassen. Die Wiener Linien sind als zusätzlicher Anreiz, mit den Öffis shoppen zu fahren, in dichteren Intervallen unterwegs.
Falschparken zu Weihnachten in Wien: Abschleppkosten von bis zu 400 Euro

Falschparken zu Weihnachten in Wien: Abschleppkosten von bis zu 400 Euro

25.11.2015 | Rund um Weihnachten sind Parkplätze in der Stadt vielfach Mangelware - und das Abschleppen hat Hochsaison. Was man unbedingt berücksichtigen sollte, um teure Abschleppkosten von bis zu 400 Euro fürs Falschparken zu vermeiden, lesen Sie hier.
Wiener Polizei erhöht Sicherheitsmaßnahmen - keine konkrete Gefahr

Wiener Polizei erhöht Sicherheitsmaßnahmen - keine konkrete Gefahr

14.11.2015 | Auch die Wiener Polizei erhöhte am Samstag die Sicherheitsmaßnahmen nach den Terroranschlägen in Paris. Allerdings gebe es keine Hinweise auf eine konkrete Gefährdungslage.
Groß angelegter Handel mit Marihuana in NÖ und Wien aufgedeckt

Groß angelegter Handel mit Marihuana in NÖ und Wien aufgedeckt

13.11.2015 | Schwere Vorwürfe gegen Ehepaar aus Wien: Niederösterreichische Kriminalisten haben einen umfangreichen Drogenhandel aufgedeckt. Nach Angaben der Landespolizeidirektion vom Freitag waren zwei Dealer und 35 Abnehmer im westlichen Niederösterreich ausgeforscht worden.
Freibier für Strafzettel: Wiener Lokal "Hinteralm" lockt mit Parksünder-Aktion

Freibier für Strafzettel: Wiener Lokal "Hinteralm" lockt mit Parksünder-Aktion

12.11.2015 | Wer seinen Frust über einen Strafzettel mit einem Bier begießen will, kann dies besonders günstig in der Bar "Hinteralm" in Wien-Margareten tun. Parksünder können dort Organmandate gegen Gratis-Gerstensaft eintauschen.
Internationaler Drogenring: Festnahme in Wien nach Fund von 150 Kilo Drogen

Internationaler Drogenring: Festnahme in Wien nach Fund von 150 Kilo Drogen

11.11.2015 | Im Oktober wurde ein 58-jähriger Mann und sein Zwillingsbruder in Wien-Neubau als Haupttäter eines internationalen Drogenrings festgenommen. Dabei wurden zehn Kilogramm Haschisch und Kokain, sowie 57.000 Euro in bar gefunden. Ebenfalls gefasst wurde ein enger Vertrauter der Haupttäter und eine bettlägerige Dealerin.
"Räuber mit dem Knautschgesicht": Prozess in Wien wurde vertagt

"Räuber mit dem Knautschgesicht": Prozess in Wien wurde vertagt

10.11.2015 | In Wien wurde eine Radfahrerin im Mai brutal niedergeschlagen. Sie meinte den Täter an seinem "Knautschgesicht" erkannt zu haben und zeigte ihn an. Nun ging der Fall vor Gericht.
Bankomatkarten-Sperrgebühr unzulässig: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Bankomatkarten-Sperrgebühr unzulässig: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

16.03.2016 | Ein aktueller OGH-Beschluss besagt, dass Banken ihren Kunden für das Sperren der Bankomat- oder Kreditkarte nichts mehr verrechnen dürfen. Laut Arbeiterkammer kann man geleistete Gebühren der letzten Jahre sogar zurückfordern - wie es funktioniert, lesen Sie hier.
Hoch "Ulrike" sorgt für Spätherbst mit Rekorden

Hoch "Ulrike" sorgt für Spätherbst mit Rekorden

09.11.2015 | Wann der Winter nach Österreich kommt, lässt sich wissenschaftlich nicht seriös beantworten. Und auch der Bauernkalender mit dem 11. November als Lostag scheitert an dieser Frage.
Weiterhin mildes Herbstwetter im ganzen Land

Weiterhin mildes Herbstwetter im ganzen Land

08.11.2015 | Bilderbuch-Herbsttage sind zu erwarten: In der kommenden Woche ist österreichweit spätestens ab Dienstag mit traumhaftem, äußerst mildem Wetter zu rechnen, lediglich der Montag kann nördlich der Alpen etwas Regen bringen, teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik in Wien zu ihrer Prognose für die nächsten Tage mit.
Mann kam mit Handgranate in Wachzimmer in Wien-Brigittenau

Mann kam mit Handgranate in Wachzimmer in Wien-Brigittenau

07.11.2015 | Zu einer heiklen Szene kam es Freitagmittag gegen 12 Uhr in einem Wachzimmer in der Pappenheimgasse in Wien-Brigittenau. Ein 46-jähriger Mann tauchte dort mit einer Handgranate, einem Gewehr sowie Munition auf.
Benzinpreise in Österreich weiterhin auf Talfahrt

Benzinpreise in Österreich weiterhin auf Talfahrt

05.11.2015 | Die vergleichsweise niedrigen Spritpreise bleiben weiterhin erhalten.Wie eine aktuelle ÖAMTC-Auswertung der Preise an den heimischen Tankstellen zeigt, gaben im Oktober vor allem die Preise für Super erneut deutlich nach.
Suchtmittelhandel in U4 Station: Mutmaßlicher "Bodypacker" in Haft

Suchtmittelhandel in U4 Station: Mutmaßlicher "Bodypacker" in Haft

05.11.2015 | Am Dienstagnachmittag stellte die Polizei einen mutmaßlichen "Bodypacker", der in einer U-Bahnstation Drogen an Passanten verkaufen wollte.
Elektronisches Parkpickerl in Wien startet am 1. November 2015

Elektronisches Parkpickerl in Wien startet am 1. November 2015

01.11.2015 | In Wien startet mit dem 1. November eine neue Parkpickerl-Ära: Dann wird die Klebeplakette, die Anrainern in Kurzparkzonen das dauerhafte Parken erlaubt, durch eine elektronische Version ersetzt. Vorerst wird mit einer Probephase im 4. und 5. Bezirk begonnen.
Die besten Beiträge unserer Leserreporter im Oktober 2015

Die besten Beiträge unserer Leserreporter im Oktober 2015

31.10.2015 | So manchen spannenden Beitrag erhielten wir auch im vergangenen Monat wieder von unseren Leserreportern. Über dem Heldenplatz kreisten die Helikopter, vor einem Wiener Saunaclub hielt ein Gefährt aus der Zukunft bzw. Vergangenheit und eine Hundezone in Favoriten gab Anlass zu Ärger.
Parken bei Wiener Friedhöfen: Wichtige Infos für Autofahrer

Parken bei Wiener Friedhöfen: Wichtige Infos für Autofahrer

29.10.2015 | Zum Allerheiligen-Wochenende wird einiger Zustrom zu den städtischen Friedhöfen erwartet. Autofahrer sollten nicht vergessen, dass zu Allerseelen in diversen Bezirken Parkscheine gelöst werden müssen - alle Infos hier.
Bundeskriminalamt warnt vor Halloween: Nicht alle Streiche sind harmlos

Bundeskriminalamt warnt vor Halloween: Nicht alle Streiche sind harmlos

29.10.2015 | Zu Halloween ist mit etlichen Streichen zu rechnen - dennoch ist am Grusel-Feiertag nicht alles erlaubt, warnte am Donnerstag das Bundeskriminalamt. Erfahrungsgemäß werden die Tage rund um den 31. Oktober vor allem von älteren Jugendlichen für Straftaten und Sachbeschädigung genutzt.
Halloween-Partys in Wien 2015: Die absoluten Highlights

Halloween-Partys in Wien 2015: Die absoluten Highlights

31.10.2015 | Halloween in Wien ist im Party-Kalender bereits ein Fixpunkt. Wer so richtig abfeiern will, hat in der Bundeshauptstadt die Qual der Wahl unter zahlreichen Highlights. VIENNA.at hat die besten Events und Partys für den 31. Oktober 2015 zusammengetragen.
Rezeptionistin verhindert Überfall auf Hotel in Wien-Margareten

Rezeptionistin verhindert Überfall auf Hotel in Wien-Margareten

28.10.2015 | Die Rezeptionistin eines Hotels in Wien-Margareten konnte in den frühen Morgenstunden des 28. Oktober einen Überfall verhindern.
Mann beim Urinieren am Wiener Margaretengürtel mit Messer attackiert

Mann beim Urinieren am Wiener Margaretengürtel mit Messer attackiert

20.10.2015 | Am Dienstag wurde ein 23-Jähriger von einem unbekannten Mann beim Urinieren in ein Gebüsch am Wiener Margaretengürtel mit einem Messer attackiert.

Margareten
1050.VIENNA.AT