Fundservice der Wiener Linien zieht Bilanz für 2015: 40.000 Gegenstände abgegeben

Fundservice der Wiener Linien zieht Bilanz für 2015: 40.000 Gegenstände abgegeben

Vor 16 Std. | Plattenspieler, Angelausrüstungen, Kaffeemaschinen oder Badezimmermöbel: Beim Fundservice der Wiener Linien gingen im Jahr 2015 rund 40.000 teils skurrile Gegenstände ein, die von Fahrgästen in den öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelassen wurden.
Au-Pair-Mädchen tot in Wiener Wohnung gefunden: Verdächtiger festgenommen

Au-Pair-Mädchen tot in Wiener Wohnung gefunden: Verdächtiger festgenommen

05.02.2016 | Im Fall jenes Au-pair-Mädchens, das tot in seiner Wohnung in Wien-Wieden entdeckt worden war, ist am Freitag, den 5. Februar in der Schweiz ein Tatverdächtiger festgenommen worden.
Totes Au-Pair-Mädchen in Wiener Wohnung: Berichte um Festnahme

Totes Au-Pair-Mädchen in Wiener Wohnung: Berichte um Festnahme

05.02.2016 | Im Fall jenes Au-pair-Mädchens, das tot in seiner Wohnung in Wien-Wieden entdeckt worden war, soll es laut Medienberichten in der Schweiz zu einer Festnahme gekommen sein.

  • Die Spurensicherung
  • Die Spurensicherung
  • Die Spurensicherung
  • Die Spurensicherung
  • Die Spurensicherung
  • Bei der Spurensicherung
  • Die Planetenparade: Grafiken
  • Die 400 Cannabispflanzen
  • Bilder vom Brand
  • Das gestrandete Auto
  • Leere Regale bei Zielpunkt
  • Beim Mittelalter-Adventmarkt
  • Demonstration in Währing
FOTO
Mehr als eine Million Fahrten mit Wiener Citybikes

Mehr als eine Million Fahrten mit Wiener Citybikes

02.02.2016 | Die Wiener Citybikes werden immer beliebter: Laut Statistik des Betreiberunternehmens Gewista wurde 2015 mit 1,014.000 Fahrten erstmals die Millionengrenze geknackt.
Wien ist gewachsen: Plus 43.200 Einwohner im Jahr 2015

Wien ist gewachsen: Plus 43.200 Einwohner im Jahr 2015

02.02.2016 | Wien wächst - und das stark. Im Jahr 2015 verzeichnete die Stadt ein Plus von rund 43.200 Einwohnern. Die stärkste Gruppe waren dabei syrische Staatsbürger. "Diese Zahlen entsprechen unseren Erwartungen", so Klemens Himpele, Leiter des Magistrats für Wirtschaft, Arbeit und Statistik (MA23).
88-jähriger wurde in Wien-Wieden von PKW angefahren und verletzt

88-jähriger wurde in Wien-Wieden von PKW angefahren und verletzt

01.02.2016 | Ein 88 Jahre alter Mann ist am Montag, den 1. Februar bei einem Verkehrsunfall in Wien-Wieden von einem Pkw angefahren und verletzt worden.
Bilanz der "Waste Watcher": Immer weniger Müllsünder in Wien

Bilanz der "Waste Watcher": Immer weniger Müllsünder in Wien

01.02.2016 | Acht Jahre nach der Einführung der "Waste Watcher" zog nun Umweltstadträtin Ulli Sima (SPÖ) Bilanz. Es zeigt sich: Die Wienre werden immer sauberer. Zumindest in Sachen Müllentsorgung.
Wien Museum: Ungeklärte Fragen und Kritik

Wien Museum: Ungeklärte Fragen und Kritik

29.01.2016 | Eine Podiumsdiskussion über die Zukunft des Hauses am Karlsplatz war von unbequemen Fragen und kritischen Äußerungen dominiert.
Wiener Kindergärten-Causa: Kontoverbindungen werden geprüft

Wiener Kindergärten-Causa: Kontoverbindungen werden geprüft

28.01.2016 | Die Ermittlungen rund um den angeblichen Betrug in Wiener Kindergärten gehen weiter. Nun hat die Staatsanwaltschaft eine sogenannte Fachverbandsanfrage bei österreichischen Banken angeordnet.
Au-Pair tot in Wohnung in Wien gefunden: Obduktion ergab Tod durch Ersticken

Au-Pair tot in Wohnung in Wien gefunden: Obduktion ergab Tod durch Ersticken

29.01.2016 | Im Fall jenes Au-pair-Mädchens, das tot in seiner Wohnung in Wien-Wieden entdeckt worden war, ergab eine Obduktion, dass ein "Tod durch Ersticken" vorliegt. Die Ermittlungen gehen weiter.
Zwischenhoch bringt freundliches Wetter

Zwischenhoch bringt freundliches Wetter

28.01.2016 | Großteils freundliches Wetter erwartet weite Teile Österreichs in den kommenden Tagen. Am Sonntag macht sich aber schon die nächste Störung bemerkbar, berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
Au-Pair tot in Wohnung in Wien gefunden: Soziales Umfeld wird überprüft

Au-Pair tot in Wohnung in Wien gefunden: Soziales Umfeld wird überprüft

28.01.2016 | Im Fall jenes Au-pair-Mädchens, das tot in seiner Wohnung in Wien-Wieden entdeckt worden war, wird laut Polizei im sozialen Umfeld der Amerikanerin ermittelt.
Jahreskarten: Neuer Rekord für die Wiener Linien im Jahr 2015

Jahreskarten: Neuer Rekord für die Wiener Linien im Jahr 2015

27.01.2016 | Man freut sich über eine neue Rekordzahl: Das Jahr 2015 hat in Sachen Jahreskarten eine Bestmarke für die Wiener Linien gebracht.
Totes Au-Pair-Mädchen in Wieden: Kein eindeutiges Ergebnis nach Obduktion

Totes Au-Pair-Mädchen in Wieden: Kein eindeutiges Ergebnis nach Obduktion

27.01.2016 | Der Tod eines amerikanischen Au-pair-Mädchens, deren Leiche Mittwochabend in ihrer Wohnung in Wien-Wieden aufgefunden wurde, gibt den Ermittlern weiter Rätsel auf.
Au-Pair tot in Wohnung in Wien gefunden: Fremdverschulden möglich

Au-Pair tot in Wohnung in Wien gefunden: Fremdverschulden möglich

27.01.2016 | Am Dienstagabend wurde eine 25-jährige US-Bürgerin tot in ihrer Wohnung in Wieden entdeckt. An der Leiche der jungen Frau wurden keine offensichtlichen Verletzungen festgestellt, die Polizei konnte Fremdverschulden nicht ausschließen und ordnete eine Obduktion an. Ihre Identität wurde bereits geklärt.
Wieden: 26-jähriges Au-pair tot in Wohnung gefunden

Wieden: 26-jähriges Au-pair tot in Wohnung gefunden

26.01.2016 | Dienstagabend wurde in einer Wohnung im 4. Wiener Gemeindebezirk die Leiche einer 26-jährigen Frau entdeckt. Die Polizei schließt Fremdverschulden nicht aus.
Die besten Faschingsfeste in Wien

Die besten Faschingsfeste in Wien

26.01.2016 | Auch im Fasching bleiben Wien die Narren nicht fern. Rund um den Rosenmontag und noch viel wichtiger, den Faschingsdienstag, werden sich in der Hauptstadt auch heuer wieder sexy Kätzchen, sexy Krankenschwester, sowie Clown, Cowboy und Hexe (vermutlich auch sexy) zum gemeinsamen Umtrunk in diversen Locations dieser Stadt treffen. Na dann, lei lei!
Idee der Gratis-Öffi-Monatskarte für Flüchtlinge stößt auf Kritik und Lob

Idee der Gratis-Öffi-Monatskarte für Flüchtlinge stößt auf Kritik und Lob

26.01.2016 | Nachdem bekannt wirde, dass die Stadt Wien überlegt, Flüchtlingen Gratis-Monatskarten für die Wiener Linien zur Verfügung zu stellen, zeigt sich die Wiener ÖVP strikt dagegen. 2
Schnee in Wien: Die schönsten Bilder aus dem Netz

Schnee in Wien: Die schönsten Bilder aus dem Netz

23.01.2016 | Eine Schneedecke hat sich am Samstag, den 23. Jänner über Wien ausgebreitet.VIENNA.at hat die schönsten Winter-Bilder der Wiener im Netz gesammelt.
Planetenparade über Wien sehen: Fünf Planeten als Himmelsschauspiel

Planetenparade über Wien sehen: Fünf Planeten als Himmelsschauspiel

21.01.2016 | Ab Ende Jänner steht uns ein von Wien aus mit freiem Auge sichtbares, seltenes Himmelsschauspiel ins Haus: fünf Planeten, die in einer Reihe nacheinander am Nachthimmel erstrahlen. VIENNA.at hat beim Planetarium Wien alles zur Planetenparade erfragt.
Wetter wird wieder milder: Sonne und Schnee in ganz Österreich

Wetter wird wieder milder: Sonne und Schnee in ganz Österreich

21.01.2016 | In den kommenden Tagen zeigt sich das Wetter tagsüber wieder von seiner wärmeren Seite: Sonne und strahlend blauer Himmel erwarten uns, am Samstag schneit es in ganz Österreich.
Tourismusbilanz 2015: Erneuter Nächtigungsrekord für Wien

Tourismusbilanz 2015: Erneuter Nächtigungsrekord für Wien

21.01.2016 | Die Tourismusbilanz 2015 zeigt: Auch im Vorjahr konnte Wien mit einem Zuwachs von 5,9 Prozent auf 14,3 Millionen Gästenächtigungen einen Nächtigungsrekord erzielen. Erstmals ist dabei die 14-Millionengrenze überschritten worden.
Parfum-Dieb am Hauptbahnhof festgenommen

Parfum-Dieb am Hauptbahnhof festgenommen

21.01.2016 | Mittwochnachmittag wurde ein 27-Jähriger festgenommen, nachdem er in einem Geschäft am Hauptbahnhof ein Parfum gestohlen hatte.
Ungarische Abtreibungsgegner wollen in Wien Pfeffersprays verteilen

Ungarische Abtreibungsgegner wollen in Wien Pfeffersprays verteilen

15.01.2016 | Wohl als Reaktion auf die Silvesterübergriffe hat eine ungarische Anti-Abtreib­ungs­plattform drei Versammlungen in Wien angemeldet, auf denen sie auch Pfeffer­sprays verteilen will.
Gratis-Securitys: Wiener Verein "Weisser Flügel" bietet Bodyguards für Heimwege

Gratis-Securitys: Wiener Verein "Weisser Flügel" bietet Bodyguards für Heimwege

15.01.2016 | Angst, allein unterwegs zu sein? Ein Wiener Verein will ab Ende Jänner ein ungewöhnliches Angebot starten: "Weisser Flügel" bietet kostenlosen Begleitschutz für alle, die einen "gefährlichen" Heimweg haben. 3
Comeback des Winters: Wetter zeigt sich wieder von der frostigen Seite

Comeback des Winters: Wetter zeigt sich wieder von der frostigen Seite

14.01.2016 | Nach eher milden Temperaturen in den vergangen Tagen feiert der Winter nun ein eisiges Comeback: Laut ZAMG können die Tiefstwerte in den nächsten Tagen bis minus 17 Grad betragen. Alle Infos zum kommenden Wetter lesen Sie hier.
Islamic Banking: BAWAG startet Pilotprojekt in Wien

Islamic Banking: BAWAG startet Pilotprojekt in Wien

14.01.2016 | BAWAG PSK startet als erste österreichische Bank nun ein Pilotprojekt mit Islamic Banking. Die Finanz- und Anlageform, das sich nach der Scharia richtet, soll in Form von Girokonten angeboten werden. Zinsen sind ebenso verboten wie Kredite. 2
Christbaumsammelstellen der MA 48 noch bis 15. Jänner verfügbar

Christbaumsammelstellen der MA 48 noch bis 15. Jänner verfügbar

13.01.2016 | Noch bis diesen Freitag steht der bewährte Service der MA 48 der Christbaumsammelstellen zur Verfügung. Wer sich bis dahin noch nicht von seinem Weihnachtsbaum trennen will, kann ihn danach ganz einfach auf einem der 18 Mistplätze abgeben.
Wieden: Polizei fahndet nach mutmaßlichem Räuber

Wieden: Polizei fahndet nach mutmaßlichem Räuber

12.01.2016 | Ein bislang unbekannter Mann überfiel bereits am 9. November 2015 ein Wettlokal im 4. Bezirk. Die Polizei hofft nun durch die Veröffentlichung der Fahndungsfotos auf Hinweise.
Nach Überfall auf Busfahrer: Postbus-Betriebsrat beklagt Kriminalität am Südtiroler Platz

Nach Überfall auf Busfahrer: Postbus-Betriebsrat beklagt Kriminalität am Südtiroler Platz

11.01.2016 | Der 40-Jährige erlitt in der Vorwoche Prellungen und musste in den Krankenstand. Der Betriebsrat fordert "sofortige Maßnahmen, um die Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten". 1
Über 400 Cannabispflanzen in Wohnung in Wieden sichergestellt

Über 400 Cannabispflanzen in Wohnung in Wieden sichergestellt

07.01.2016 | Was man in Wiener Wohnungen so alles findet: Am Mittwochabend floss Wasser aus der Wohnung eines Hauses in der Operngasse. Da in der betroffenen Wohnung niemand anwesend war, musste die Feuerwehr die Tür gewaltsam öffnen - und machte einen erstaunlichen Fund.
Kfz und Motorräder brannten: Bewohner durch Rauch eingeschlossen

Kfz und Motorräder brannten: Bewohner durch Rauch eingeschlossen

01.01.2016 | Mehrere vor einer Hinterhofwerkstatt abgestellte Fahrzeuge haben am Neujahrstag in Wien-Wieden gebrannt. Durch die starke Rauchentwicklung im Innenhof und die Intensität des Brandes waren über der Werkstatt wohnenden Personen eingeschlossen, berichtete die Berufsfeuerwehr.
Bilanz der Wiener Silvesternacht: Sachbeschädigung und Verstöße gegen das Pyrotechnikgesetz

Bilanz der Wiener Silvesternacht: Sachbeschädigung und Verstöße gegen das Pyrotechnikgesetz

01.01.2016 | Nach der Terrorwarnung waren Einsatzkräfte in der Silvesternacht in Wien verstärkt unterwegs. Gröbere Zwischenfälle am Silvesterpfad in der City blieben aus. Überhaupt gab es deutlich weniger Anzeigen als im Jahr davor, bilanzierte Polizeisprecher Paul Eidenberger.
Polizeieinsätze zu Silvester in Wien - ein Passant durch Feuerwerkskörper verletzt

Polizeieinsätze zu Silvester in Wien - ein Passant durch Feuerwerkskörper verletzt

01.01.2016 | In der Silvesternacht wurden in Wien zahlreiche Verstöße gegen das Pyrotechnikgesetzt angezeigt. Eine Person wurde durch einen Kanllkörper, der aus einer Wohnung geworfen wurde, verletzt.
Die besten Beiträge unserer Leserreporter im Dezember 2015

Die besten Beiträge unserer Leserreporter im Dezember 2015

30.12.2015 | Im Dezember wurden die VIENNA.at-Leserreporter wieder Zeugen zahlreicher ungewöhnlicher Ereignisse in Wien bzw. besuchten Aufsehen erregende Events. Hier noch einmal die besten davon auf einen Blick.
BKA setzt auf Polizei-Glückskekse zur Kriminalprävention in Wien

BKA setzt auf Polizei-Glückskekse zur Kriminalprävention in Wien

29.12.2015 | Das Bundeskriminalamt setzt zur Prävention von Straftaten neuerdings auf ungewöhnliche Goodies: Glückskekse. Diese beinhalten Tipps, mit denen Ganoven bei der Bevölkerung keine Chance mehr haben sollen.
Attentats-Warnung:  "Keine konkrete Bedrohung" in Wien

Attentats-Warnung: "Keine konkrete Bedrohung" in Wien

27.12.2015 | Die Wiener Polizei verstärkte nach einer geheimdienstlichen Attentats-Warnung an europäische Hauptstädte die Sicherheitsvorkehrungen erneut. Dennoch gebe es "keine konrete Drohung", wie am Sonntag nochmals betont wurde.
2015 ereigneten sich in Wien 20 Tötungsdelikte - alle geklärt

2015 ereigneten sich in Wien 20 Tötungsdelikte - alle geklärt

27.12.2015 | Zwar hat sich die Anzahl der Tötungsdelikte im heurigen Jahr gegenüber 2014 mehr als verdoppelt, allerdings konnten alle 20 Morde in der Bundeshauptstadt geklärt werden. 2014 wurden neun Menschen umgebracht, was der niedrigsten Zahl seit 1955 entspricht.
Grüne Weihnachten: So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen

Grüne Weihnachten: So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen

24.12.2015 | Über die Weihnachtsfeiertage wird es in Wien definitiv nicht scheien. So wird das Wetter in den kommenden Tagen.
Die wichtigsten Silvesterparties in Wien 2015

Die wichtigsten Silvesterparties in Wien 2015

22.12.2015 | Silvester gilt als die wohl schrillste und wildeste Partynacht des Jahres. Hier darf nichts der Norm entsprechen, denn es ist zugleich der letzte große und der erste neue Feierabend – wobei man auch 2015 wieder die Qual der Wahl hat. VIENNA.at hat die besten Events für Sie.
Vorherige
123456  

Wieden
1040.VIENNA.AT