Sammlung Essl geht als Dauerleihgabe an Albertina

Sammlung Essl geht als Dauerleihgabe an Albertina

16.02.2017 | Nun ist es fix: Die Sammlung Essl geht zur Gänze an die Albertina. Die über 6.000 Werke umfassende Sammlung zählt zu den größten Privatsammlungen zeitgenössischer Kunst weltweit.
Fremdenpolizei nahm gesuchten Einbrecher in der Innenstadt fest

Fremdenpolizei nahm gesuchten Einbrecher in der Innenstadt fest

16.02.2017 | Bei Personenkontrollen in der Wiener Innenstadt am Mittwoch konnten Beamte der Abteilung Fremdenpolizei und Anhaltevollzug einen 35-Jährigen aufgreifen, der gesucht war.
Vorfrühling geht zu Ende: Temperaturen werden wieder deutlich kühler

Vorfrühling geht zu Ende: Temperaturen werden wieder deutlich kühler

16.02.2017 | Eine Kaltfront sorgt dafür, dass frühlingshafte Temperaturen voerst Geschichte sind. Das Wochenende wird deutlich kühler, Regen und Schneeschauer sind möglich.

  • JUNOS feiern Studienplatzbeschränkungen
  • So wird das neue Fitinn
  • Alles rund ums Bier
  • Protest der Südwind-Redaktion in der Innenstadt
  • Menschen auf dem Donau-Eis
  • Bilder von der Demo
  • Der Ball in der Hofburg
  • Eindrücke vom Ball
  • Erste Bilder von der Demo
  • Vor der Wiener Hofburg
  • Demo: "Burschiball anfechten!"
  • Erste Bilder der Demo
FOTO
Wiener Taxiunternehmen werfen Uber Gesetzesbruch vor

Wiener Taxiunternehmen werfen Uber Gesetzesbruch vor

15.02.2017 | Der Konfrontationskurs zwischen Wiener taxiunternehmen und dem Fahrdienstvermittler Uber geht weiter. Branchenvertreter werfen dem US-Konzern vor, sich nicht an die Wiener Taxi- und Mietwagen-Verordnung und die darin enthaltene Rückkehrpflicht für Mietwagenbetreiber zu halten.
Weitere Razzien in Wiener Wettlokalen - Bisher 370 Automaten beschlagnahmt

Weitere Razzien in Wiener Wettlokalen - Bisher 370 Automaten beschlagnahmt

15.02.2017 | Die Stadt Wien hat Wiener Glücksspiel- und Sportwettenbetreiber weiter im Auge. Am Dienstag gab es Razzien, auch am Mittwoch sollen weitere Wettanbieter kontrolliert werden.
Zigarettenstummel und Co.: Höhere Strafen für Müllsünder in Wien

Zigarettenstummel und Co.: Höhere Strafen für Müllsünder in Wien

15.02.2017 | Die Strafen für Wiener Müllsünder werden angehoben. So will die Stadt Wien weggeworfenen Zigarettenstummel, liegengelassenem Hundekot und Sperrmüll auf dem Gehsteig ein Ende setzen.
Welttag der Fremdenführer 2017 in Wien: Gratis-Führungen durch diverse Museen

Welttag der Fremdenführer 2017 in Wien: Gratis-Führungen durch diverse Museen

15.02.2017 | Zum 28. Welttag der Fremdenführer kann man bei freiem Eintritt auf Entdeckungsreise gehen: Die Wiener Fremdenführer laden zu kostenlosen Touren in alle Museen der Nationalbibliothek.
Winterthur-Gebäude am Karlsplatz: Häupl zieht seinen Vorstoß zu Kauf zurück

Winterthur-Gebäude am Karlsplatz: Häupl zieht seinen Vorstoß zu Kauf zurück

14.02.2017 | Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) rudert in der Causa Winterthur-Gebäude zurück. Der Wiener Stadtchef hat seinen kürzlich geäußerten Vorstoß, das Gebäude der Zurich Versicherung abzukaufen und es dem Wien Museum zur Verfügung zu stellen, am Dienstag zurückgezogen.
Opernballdemo 2017 - "Eat the Rich": Start in Rudolfsheim-Fünfhaus

Opernballdemo 2017 - "Eat the Rich": Start in Rudolfsheim-Fünfhaus

21.02.2017 | Unter dem Motto "Eat the Rich" gibt es zum ersten Mal seit Jahren wieder eine Mobilisierung für eine Demonstration gegen den Opernball am 23. Februar.
Uni-Platzbeschränkungen: Gespaltene Meinung unter Studentenvertretern

Uni-Platzbeschränkungen: Gespaltene Meinung unter Studentenvertretern

14.02.2017 | Am Dienstag machten drei Medienaktionen vor dem Juridicum der Universität Wien die unterschiedlichen Meinungen der Studentenvertreter zum Thema Zugangsbeschränkungen deutlich sichtbar.
Neues Fitinn-Studio am Wiener Rathausplatz lädt zum Gratis-Training

Neues Fitinn-Studio am Wiener Rathausplatz lädt zum Gratis-Training

14.02.2017 | Nicht nur für politische Schwergewichte: Im Herzen von Wien als direkter Nachbar des Bürgermeisters eröffnet Anfang März das 30. Fitinn-Studio auf über 1.500 Quadratmetern. Zum Auftakt lockt eine Gratis-Trainings-Aktion - und VIENNA.at verlost 10 Fitinn-Tageskarten!
Nach Drohung mit Messer: 48-Jähriger verhaftet

Nach Drohung mit Messer: 48-Jähriger verhaftet

14.02.2017 | Am Montagmittag konnte in einer Pension in der Inneren Stadt ein 48-Jähriger festgenommen werden, der bereits von der Polizei gesucht wurde.
Mietpreis-Check: Wohngemeinschaft deutlich günstiger als Singlewohnung

Mietpreis-Check: Wohngemeinschaft deutlich günstiger als Singlewohnung

14.02.2017 | Pünktlich zum Semesterstart präsentiert immowelt.at den großen Mietpreis-Check der österreichischen Uni-Städte und zeigt, warum sich ein Leben in einer WG finanziell voll auszahlt. Nicht nur in Wien kommen Singlewohnungen nämlich deutlich teurer.
Winterthur-Gebäude am Karlsplatz: Rege Debatte um Kaufidee Häupls

Winterthur-Gebäude am Karlsplatz: Rege Debatte um Kaufidee Häupls

13.02.2017 | Das Winterthur-Gebäude zwischen Wien Museum und Karlskirche bzw. dessen projektierte Aufstockung sorgt seit längerem für Diskussionen. Nun sorgt ein Vorstoß von Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) für rege Debatten auch in der Stadtregierung. 
Lange Oscar-Nacht im Wiener Gartenbaukino mit Österreich-Premieren

Lange Oscar-Nacht im Wiener Gartenbaukino mit Österreich-Premieren

13.02.2017 | Das Wiener Gartenbaukino lädt wieder Filmfans, Cineasten und Nachteulen zur großen Oscar-Nacht vom 26. auf den 27. Februar 2017 mit einem großartigen Programm im Vorfeld der Live-Übertragung.

Dschungelcamper Florian Wess gibt Autogrammstunde in Wien

09.02.2017 | Am kommenden Montag absolviert Dschungelcamper Florian Wess in Wien seinen ersten öffentlichen Auftritt nach der Rückkehr aus dem australischen Dschungel.
Edelweiß-Bergfilmfestival 2017 der Naturfreunde in Wien: "Planet Wüste"

Edelweiß-Bergfilmfestival 2017 der Naturfreunde in Wien: "Planet Wüste"

13.02.2017 | Eine Multivisionsshow mit atemberaubenden Fotografien, Videoaufnahmen und packende Erzählungen über die Wüsten dieser Welt bietet das Edelweiß Bergfilmfestival der Naturfreunde. Stargast ist diesmal der berühmte Autor und Fotograf Michael Martin. VIENNA.at verlost 2x2 Tickets!
Mjam U-Bahn Pizza Plan: Italienische Restaurants entlang der U3

Mjam U-Bahn Pizza Plan: Italienische Restaurants entlang der U3

09.02.2017 | Insgesamt 104 Stationen umfasst das Wiener U-Bahn-Netz, das die Bewohner der Hauptstadt von Simmering nach Ottakring, vom Reumannplatz nach Leopoldau, von Hütteldorf nach Heiligenstadt bringt. Wer mit U3 & Co. ins schöne Italien fahren möchte, kann das nun mit dem „Mjam U-Bahn Pizza Plan“ (kulinarisch) tun.
Das waren die Beer Affairs im Vienna Marriott

Das waren die Beer Affairs im Vienna Marriott

08.02.2017 | Am Dienstag wurden beim Genuss-Event Beer Affairs 30 Bierbrauereien aus dem In- und Ausland genau unter die Lupe genommen.
Bei verschmutzten Kennzeichen drohen hohe Strafen

Bei verschmutzten Kennzeichen drohen hohe Strafen

08.02.2017 | In der Winterzeit verschmutzt das Kennzeichen durch Straßensalt und Schneematsch schnell. Der ARBÖ warnt nun vor empfindlichen Strafen, die bei unleserlichen Kennzeichen folgen können.
Heumarkt-Areal: "Keine weiteren Hochhäuser in der Wiener Innenstadt"

Heumarkt-Areal: "Keine weiteren Hochhäuser in der Wiener Innenstadt"

08.02.2017 | Die Debatte und um die Neugestaltung des Wiener Heumarkt-Areals geht weiter. Planungsstadträtin Maria Vassilakou betonte in einem Interview allerdings, es werde keine weiteren Hochhäuser im Bereich der Innenstadt geben.
Rostige Goldkuppel der Wiener Secession soll saniert werden

Rostige Goldkuppel der Wiener Secession soll saniert werden

08.02.2017 | Bereits vor einem Jahr wurde von der Wiener Secession Sanierungsbedarf angemeldet, nun wird verhandelt.
Spaß für Familien bei den Spieltagen 2017 im Wiener Rathaus

Spaß für Familien bei den Spieltagen 2017 im Wiener Rathaus

08.02.2017 | Die wienXtra-spielebox lädt Groß und Klein von 8. bis 11. Februar 2017 zu einem Spiele-Highlight im Wiener Rathaus ein. Bei den Spieltagen können neue und alte Brettspiele getestet, aber auch Konsolen-Spiele ausprobiert werden und vieles mehr - und das bei freiem Eintritt.
"Südwind": Protest mit drei Meter großer Weltkugel vor Außenministerium

"Südwind": Protest mit drei Meter großer Weltkugel vor Außenministerium

07.02.2017 | Die Redaktion des Entwicklungspolitik-Medium "Südwind-Magazin" protestierte angesichts der ausgesetzte Förderung seitens Außenminister Kurz vor dem betreffenden Ministerium am Minoritenplatz.
Schlittschuhhandel in Wien verzeichnet Umsatzplus dank kaltem Winter

Schlittschuhhandel in Wien verzeichnet Umsatzplus dank kaltem Winter

07.02.2017 | Der ungewöhnliche Dauerfrost im vergangenen Monat in Wien hat heuer nach langer Zeit wieder die Alte und die Neue Donau großflächig zufrieren lassen, was - trotz Warnung der Behörden - viele Leute zum Eislaufen auf Natureis genutzt haben. Das freut den Schlittschuhhandel.
Hand gebrochen nach Streit in U4-Station Karlsplatz: Verdächtiger wiedererkannt

Hand gebrochen nach Streit in U4-Station Karlsplatz: Verdächtiger wiedererkannt

07.02.2017 | Wie berichtet wurde am 21. Jänner 2017 ein Mitglied der Wiener Symphoniker von einem vorerst unbekannten Täter in der U-Bahn-Station U4 Karlsplatz körperlich attackiert und an der Hand schwer verletzt. Die Fahndung nach dem Täter zeigt rasch Erfolg.
Baustelle am Stephansplatz: Kostenlose Führungen bei archäologischen Ausgrabungen

Baustelle am Stephansplatz: Kostenlose Führungen bei archäologischen Ausgrabungen

06.02.2017 | Im Zuge der Generalsanierung des Wiener Stephansplatzes - dieser erhält eine neue Pflasterung - sind nun auch Archäologen im Einsatz. Immer Montags können nun auch Interessierte mit Experten Führungen vor dem Stephansdom unternehmen.
Sicherheitsvorkehrungen am Wiener Ballhausplatz werden erhöht

Sicherheitsvorkehrungen am Wiener Ballhausplatz werden erhöht

06.02.2017 | Das Regierungsviertel am Wiener Ballhausplatz - konkret die Präsidentschaftskanzlei und das Bundeskanzleramt - wird mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen versehen. Warum, lesen Sie hier.
Gratis-Nachhilfe für Schüler in Wien: Anmeldung für VHS Lernhilfe startet

Gratis-Nachhilfe für Schüler in Wien: Anmeldung für VHS Lernhilfe startet

06.02.2017 | Schüler, die im ersten Semester Schwierigkeiten in den Hauptfächern hatten, können sich auch heuer für die kostenlose VHS Lernhilfe in der zweiten Schuljahreshälfte anmelden. Ab 13. Februar werden dann wieder mehr als 10.000 Plätze an 140 Neuen Mittelschulen und AHS-Unterstufen für eine wöchentliche Unterstützung beim Lernen zur Verfügung gestellt.

Streit in City-U-Bahn-Station eskaliert: Mann schwer verletzt

07.02.2017 | In der Wiener Innenstadt kam es am 21. Jänner auf dem Bahnsteig einer U-Bahn-Station zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personen. Einer der Beteiligten verletzte den anderen dabei schwer. Die Fahndung nach dem Mann läuft.
Dealer verkauften Ecstasy-Tabletten an 16- und 17-jährige Schülerinnen

Dealer verkauften Ecstasy-Tabletten an 16- und 17-jährige Schülerinnen

05.02.2017 | In der Wiener Innenstadt wurden zwei mutmaßliche Suchtgift-Dealer beobachtet, als sie am Samstag einer 16- und einer 17-jährigen Schülerin Ecstasy-Tabletten verkauften.
#MuslimBanAustria: Muslime in Wien demonstrierten gegen Kopftuchverbot

#MuslimBanAustria: Muslime in Wien demonstrierten gegen Kopftuchverbot

04.02.2017 | "Nein zum Kopftuchverbot" oder "I love my hijab": Islam-Vertreter haben am Samstag in Wien gegen das von der Regierung geplante Integrationspaket protestiert.
Rund 1.500 Gäste besuchten den Wiener Akademikerball 2017

Rund 1.500 Gäste besuchten den Wiener Akademikerball 2017

04.02.2017 | Während in der Innenstadt demonstriert wurde, ging der Ballabend in der Wiener Hofburg wie geplant vonstatten: Zwischen 1.500 und 1.600 Ballgäste wohnten dem Akademikerball bei.
Akademiker Ball: Identitären-Chef feuerte Schreckschusspistole ab

Akademiker Ball: Identitären-Chef feuerte Schreckschusspistole ab

04.02.2017 | Nach der friedlich verlaufenen Demonstration gegen den von der FPÖ ausgerichteten Akademikerball in der Wiener Hofburg kam es am Freitagabend in der U-Bahn-Station Schottentor zu einem Zwischenfall.
Akademikerball 2017: Alle Bilder und Videos

Akademikerball 2017: Alle Bilder und Videos

04.02.2017 | Rund 3.000 Demonstranten protestierten am Freitagabend gegen den Akademikerball 2017, während in der Hofburg der von der FPÖ veranstaltete Ball gefeiert wurde. Hier finden Sie alle Bilder und Videos.
Friedlicher Auftakt zur Akademikerball- Demo 2017 vor der Universität Wien

Friedlicher Auftakt zur Akademikerball- Demo 2017 vor der Universität Wien

03.02.2017 | Ohne Zwischenfälle haben am Freitagabend die Proteste gegen den "Akademikerball" in der Wiener Hofburg begonnen. Gegen 17:30 Uhr versammelte sich der Demonstrationszug der "Offensive gegen Rechts" vor der Universität Wien am Ring.
#MuslimBanAustria: Muslimische Jugend sagte Teilnahme an Demo ab

#MuslimBanAustria: Muslimische Jugend sagte Teilnahme an Demo ab

04.02.2017 | Die Muslimische Jugend (MJÖ) hat ihre Teilnahme an der Demonstration gegen das von der Regierung geplante Integrationspaket abgesagt. In einer Aussendung wurden "Sicherheitsbedenken" als Grund genannt.
SOS Mitmensch startet Petition zum Schutz des Demonstrationsrechts

SOS Mitmensch startet Petition zum Schutz des Demonstrationsrechts

03.02.2017 | Die Ankündigung von Innenminister Wolfgang Sobotka, das Demonstrationsrecht deutlich einzuschränken, stößt auf harsche Kritik. SOS Mitmensch startete nun eine Petition "zum SChutz des Demonstrationsrechts".
LIVE Akademikerball 2017: Demo und Polizei-Großeinsatz

LIVE Akademikerball 2017: Demo und Polizei-Großeinsatz

03.02.2017 | Am Freitag legen die Sperrzone und die Demo gegen den Akademikerball die Wiener Innenstadt lahm. VIENNA.at berichtet ab 17.00 Uhr live von der Demonstration und dem Polizei-Großeinsatz.
Akademikerball 2017: 2.700 Polizisten in der Wiener Innenstadt im Einsatz

Akademikerball 2017: 2.700 Polizisten in der Wiener Innenstadt im Einsatz

03.02.2017 | Die Wiener Innenstadt wird am Freitag wieder Schauplatz von Protestaktionen gegen den von der Wiener FPÖ veranstalteten Akademikerball. Bis zu 2.700 Polizisten werden rund um die Wiener Hofburg dafür sorgen, dass sich Ballbesucher und Demonstranten nicht in die Quere kommen.

Innere Stadt
1010.VIENNA.AT