Beziehungsstreit: 23-Jährige attackierte Freund mit Küchenbeil

Ein Beziehungsstreit im fünften Bezirk eskalierte mit einer Beilattacke
Ein Beziehungsstreit im fünften Bezirk eskalierte mit einer Beilattacke - © LPD Wien
In der Schanzstraße in Wien-Rudolfsheim eskalierte am Dienstagabend eine Beziehungsstreit. Mit einem Küchenbeil griff die 23-jährige Frau ihren gleichaltrigen Freund an.

Der 23 Jahre alte Mann erlitt im Zuge des Angriffs Schnittverletzungen beim Ober- und Unterarm, die Wiener Berufsrettung musste ihn in ein Krankenhaus transportieren. Die 23-Jährige wurde von der Polizei festgenommen und ist derzeit in Haft, das Beil wurde sichergestellt.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen