Bewaffneter Raubüberfall auf Bäckerei in Favoriten: Polizei sucht nach Hinweisen

Nach diesem Mann sucht die Polizei.
Nach diesem Mann sucht die Polizei. - © LPD Wien/APA
Bereits Anfang Oktober 2015 überfiel ein bisher unbekannter Mann eine Bäckerei in Wien-Favoriten. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu dem Gesuchten.

Am 7. Oktober 2015 ereignete sich gegen 18:20 Uhr ein Raubüberfall in einer Bäckerei in der Favoritenstraße in Wien-Favoriten. Der circa 25 Jahre alte und circa 1,60 Meter große Tatverdächtige stellte sich zunächst mit einer Getränkedose an der Kassa an, dann bedrohte er die Kassendame – vermutlich mit einem Pfefferspray – und forderte Bargeld.

Überfall auf Bäckerei: Polizei bittet um Hinweise zu unbekanntem Täter

Er flüchtete mit einem Bargeldbetrag von mehreren hundert Euro, die Sofortfahndung verlief erfolglos. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt. Auf Videoaufzeichnungen konnte der Tatverdächtige von Zeugen wiedererkannt werden.

Die Wiener Polizei bittet nun um Hinweise zu dem gesuchten Mann. Sachdienliche Hinweise (auch anonym) zu Identität und/oder Aufenthaltsort werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01-31310 DW 57800 erbeten und streng vertraulich behandelt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen