Betrunkenes Männer-Duo demoliert Polizeiwagen in der Johnstraße

Akt.:
1Kommentar
Dieser Polizeiwagen wurde in Wien 15 beschädigt
Dieser Polizeiwagen wurde in Wien 15 beschädigt - © LPD Wien
In der Nacht auf Montag wurden Beamte der Polizeiinspektion Wurmsergasse in Rudolfsheim-Fünfhaus auf zwei Männer aufmerksam, die sich lautstark unterhielten. Als sie das Duo zurechtwiesen, reagierten diese erbost.

Der Vorfall geschah gegen 01:15 in der Johnstraße. Als die Polizisten die beiden Männer zurechtwiesen und baten, ihre Unterhaltung in einer der Uhrzeit angemessenen Lautstärke weiterzuführen, kam es zur Eskalation.

Polizeiwagen in Wien 15 demoliert

Die Männer gingen zum Dienstfahrzeug der Polizisten und ließen ihrer Wut freien Lauf. Sie beschädigten die Seitenspiegel und die Scheibenwischer des Streifenwagens. Die beiden betrunkenen Männer im Alter von 26 und 28 wurden wegen Sachbeschädigung angezeigt.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel