Betrunkener Ladendieb attackierte Polizisten in Wien-Favoriten

Der Betrunkene wurde beim Ladendiebstahl erwischt.
Der Betrunkene wurde beim Ladendiebstahl erwischt. - © bilderbox.com (Sujet)
Polizisten in Wien-Favoriten wurden am Samstagnachmittag von einem stark betrunkenen Ladendieb attackiert. Sie blieben unverletzt. Der 54-jährige Verdächtige befindet sich in Haft.

Gegen 13.30 Uhr versuchte der Alkoholisierte, Kosmetikartikel – darunter auch Selbstbräuner und Duschgel – aus einem Drogeriemarkt am Hauptbahnhof zu stehlen. Ein Detektiv verständigte die Polizei. Die Beamten brachten den 54-Jährigen in die Polizeiinspektion Favoritenstraße. Auf dem Weg musste der Betrunkene von den Polizisten gestützt worden. In der Inspektion versuchte der einschlägig vorbestrafte Mann dann mehrfach, die Beamten mit Faustschlägen zu attackieren.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen