Betrunkene Jugendliche beschädigten 26 Autos in Wien-Favoriten

1Kommentar
Zwei betrunkene Jugendliche beschädigten 26 Autos in Wien-Favoriten.
Zwei betrunkene Jugendliche beschädigten 26 Autos in Wien-Favoriten. - © Bilderbox.at
Am Dienstag beschädigten zwei betrunkene Jugendliche in Wien-Favoriten insgesamt 26 abgestellte Autos. Zeugen alarmierten die Polizei und die beiden Burschen konnten noch am Tatort festgenommen werden.

Gegen 2 Uhr morgens beschädigten Manuel H. und Sascha B. (19 und 17 Jahre alt) insgesamt 26 parkende Autos im Bereich Neilreichgasse und Stefan-Fadinger-Platz in Wien-Favoriten. Die beiden Burschen wollten nach einer durchzechten Nacht weiteren Alkohol an einer Tankstelle besorgen. Am Rückweg rissen die Jugendlichen Außenspiegel der Autos ab und liefen über die Fahrzeugdächer.

Betrunkene Jugendliche richteten 10.000 Euro Schaden an

Zeugen verständigten die Polizei und die Burschen konnten noch am Tatort festgenommen werden. Der SChaden beträgt nach ersten Schätzungen über 10.000 Euro. Sacha B. wurde in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert, Manuel H. wurde auf freiem Fuß angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel