Besucheransturm bei Ai Weiwei: Belvedere verlängert Öffnungszeiten

Belvedere-Direktorin Agnes Husslein und Künstler Ai Weiwei bei Preview der Installation "F Lotus" hinter dem Oberen Belvedere in Wien.
Belvedere-Direktorin Agnes Husslein und Künstler Ai Weiwei bei Preview der Installation "F Lotus" hinter dem Oberen Belvedere in Wien. - © APA
Das Belvedere darf sich über 10.000 Besucher seit Eröffnung der Schau des chinesischen Künstlers Ai Weiwei vor zwei Wochen freuen. Kein Wunder also, dass man diese als einen “Höhepunkt der Ausstellungsgeschichte des 21er Hauses” bezeichnet und das Haus ab sofort für sechs anstatt fünf Tage pro Woche (Dienstag bis Sonntag) öffnet. Mittwoch ist ein Besuch bis 21 Uhr möglich.

Die Schau “Ai Weiwei. translocation – transformation” erfährt demnach eine “außerordentlich große Nachfrage”, was “die Aktualität und Bedeutung von Ai Weiwei und den von ihm aufgegriffenen Themen” verdeutliche, so Agnes Husslein-Arco, Direktorin des Belvedere und des 21er Haus. Die Ausstellung läuft bis 20. November.

(apa/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung